plötzlicher Freeze

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • plötzlicher Freeze

    Hi Leute, ich hab mir nen PC zusammengebaut, und jetzt spiel ich da so und irgendwann gibts nen FREEZE!
    hoffentlich könnt ihr mir helfen!!!
  • Also ich hab Win XP Home und beim Spielen (Gothic- nacht des Raben,etc...)
    gibts halt so nach 10 min (manchmal länger) einfach nen Freeze. Ich glaub nicht, das es ein hitzeproblem ist, weil ich alles dran hab: Kühler und Wärmeleitpaste
    Mein PC: Asus P4PE-X mainboard
    Pentium 3000 Special Edition
    Seagate ide 106 GB Festplatte
    IDE-16x DVD-Laufwerk
    leadtek winfast a340 td grafikkarte
  • AFAIK ist Aida32 ein Programm, das die Hardware untersuchen kann und dir genauer Informationen liefert, wo ein Problem liegen könnte. Also einfach mal besorgen und starten.

    So spontan würde ich auch auf ein Hitzeproblem tippen, dennoch könnte es auch der Speicher sein, der dir Probleme bereitet. Vielleicht solltest du mal den RAM-Test von ct probieren.

    Möglicherweise überhitzt sich auch deine GPU.

    Bei welcher Temperatur liegt den die CPU so im Durchschnitt?
    Kannst du nach dem Freeze sofort neu starten und das System läuft in deinem OS stabil weiter?
  • Genau das ist AIDA :D

    Vielleicht haste Wärmeleitpaste oder so ned gut verteilt und der wird an manchen Stellen wärmer, als er sollte. Probiers ma mit AIDA, dass dürfte dir ne Hilfe geben.
  • nur weil du nen cpu kühler + lüfter hast, heist das noch lange nicht, dass du keine hitzeprobleme hast
    wenn du keine gehäuselüfter hast, dann staut sich die abwärme im gehäuse und es kann zu nem "freeze" kommen
  • also besorg dir mal motherboard monitor damit kannste deine temps auslesen,
    gibt es den freeze auch zu anderen zeitpunkten?
    wieviel watt hat dein netzteil kann auch daran liegen, war bei mir auch so, waren einfach zu wenig watt bzw. kaputt das ding
    das selbe hatte ich weil das motherboard n schuss hatte
    mach mal n bios update
    ansonsten kannste mal prime95 durchlaufen lassen ist ein systemstabilitätstest
    mfg
  • Ok, ich hab 2 Gehäuselüfter eingebaut, und - er funktioniert! Also wars halt doch en Hitzeprob. Vielen Dank für die Mühe!!!
    P.S.: Baue Montag nochmal 2 Stück ein, hätte aber auch die Wärmeleitpaste sein können?!?!!?!)

    edit: AAAAAAAAAAAAARGH! Tut mir leid, aber Problem besteht immer noch, jetzt dauerts nur länger! Sorry! Ich besorg mir mal dieses programm und guck nach der Paste.
  • ja das mit dem cpu einbauen is imma ne kunst für sich :>>
    des hitze prob geht dann direkt vom cpu aus, also kein wärmestau (kanns bei gehäuselüftern ja nimmer so ganz geben)


    aber tu doch einfach mal das was dir die leute hier verkilkkern woln, die haben schon ahnung ;)

    mfg
    deS
    mess with the best and die like the rest

    Mein Profillink
  • hatte auch GENAU das gleiche problem... hab alles ausprobiert sogar neuen ram gekauft aber nix gebracht am ende lags dann wirklich am cpu kühler.... dein prozessor darf nicht um die 70 ° laufen achte drauf... könnte das beim spielen noch näher erläutern nur is eh unwichtig ^^

    mfg redimer
  • also ich tippe auch mal auf Hitzeprob.

    Um dich zu vergewissern, dann mach doch mal beim Betrieb das Seitenteil vom PC ab, spiele ne runde und schau, was passiert.

    Gruß Ducky

    PS. Kann das Proggi Aida 32 echt empfehlen, bewirkt wunder, zwecks Problösung ;)
  • Also jetzt gehts plötzlich wieder, ich weiß auch net. Aber wer weiß, wie lange. Ich hab jetzt meinen Pc umgestellt, weil er so in der Ecke stand, und gestern hab ich dann den ganzen Tag lang Gothic 2 gezockt ohne Probleme. Also vielen Dank für die Hilfe, wenns mal wieder net geht, probier ich halt die anderen Sachen noch aus.

    MFG flamefox