zu TMPGenc.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • habe folgendes problem.habe dieses template für tmpeg bekommen,damit die files nicht zu groß werden.haltet mich bitte nicht für doof,aber was mache ich damit?imuß ich dieses template in irgendeinen ordner von tmpeg einfügen und er macht dann alles automatisch,oder ist es eine read datei die ich mit einem programm öffnen muß?
    habe es schon mal mit dem "editor" geöffnet und hatte dann eine ganze latte von dateien(mpeg.video.maxbitrate=2520000,etc.)
    sind das einstellungen,die ich selbst machen muß,oder macht er das dann automatisch?
    erst mal großen dank an "1 und 1",der mir das template geschickt hat.
    möchte doch einfach nur wissen,welche einstellungen ich verändern muß,um aus einer avi datei eine svcd datei zu machen.

    Eine sache noch:woran kann es liegen,daß bei mir die vcd von get carter bessere bildqualität hat als eine svcd eines anderen films?
    ich dachte,daß svcd qualitativ immer besser sei als vcd.:confused:

    mir stören bei den meisten vcds die sichtbaren "klötzchenbildungen" bei schnellen bewegungen.das ist eigentlich der grund,warum ich lieber eine svcd erstellen würde.dazu müßte ich lediglich die einstellungen wissen.

    bitte verweist nicht mit einem link auf eine andere seite,dann muß ich mich da auch erst wieder durchsuchen.
    möchte doch bitte nur die einstellungen für tmepg wissen,die ich treffen muß


    DANKE!!!!!
    Shfan
    ;)
  • hi,

    also du musst in tmpgenc nur unten auf load gehen und dann eben angeben das verzeichnis wo das template gespeichert ist und öffnen.das wars dann auch schon und die gespeicherten einstelungen werden geladen.

    svcd sollte normal schon besser sein als vcd,nur kommt es natürlich auch auf die qualität des original filmes an.

    gruss