pptx,docx und co

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • pptx,docx und co

    Ich hab mir die Software OpenOffice 3.1 runtergeladen,
    aber kann denn dieser auch pptx und co öffnen, bzw.
    richtig darstellen oder macht da microsoft eine Geheimniskrämerei draus?

    Mein Problem ist halt, dass der Openoffice zwar die Datei öffnet, aber
    nicht alles zu 100% richtig darstellt.

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chaosbohne ()

  • Nach kleiner Recherche fand ich dies Programm, sofern die Funktionen des internen Konverters nicht ausreichen sollten. Nicht von mir getestet.
    odf-converter-integrator [OpenOffice.org Ninja]
    Denn seit OpenOffice 3.0 sollte ein Office OpenXML Koverter eignebaut sein.

    ******
    Stets sei die aktuellste Version vom Office empfohlen, momentan deutschsprachig, final ist 3.1.1.
    Offizieller Kanal ist folgender: download: OpenOffice.org - Download tested and stable builds

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Himbeer ()

  • Naja wie gesagt, die neuste Version habe ich auf jedenfall,
    nicht destotrotz stimmt nicht alles 100% überein und
    dieser kleine Konverter beendet sich nach 2 Fehlermeldungen,
    wenn ich die pptx öffnen will.:flag:

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • Bei mir ist es das gleiche Problem. Die Darstellung kann man einfach vergessen.
    Und auch beim Konvertieren mit irgendeinem anderen Programm als Office 2007 selbst wird die Darstellung nicht 100% übernommen. Ist leider so... (zumindestens bei mir)

    Microsoft Office finde ich im Übrigen sowieso besser, aber ist hal Geschmackssache.
  • Das ist enttäuschend! Schreiben die Macher zud en Fehlern nichts auf der homepage?

    Zum Ansehen derartiger Word Dokumente gibt es von Microsoft den kostenlosen Word Viewer, der eventuell noch das Compatibility Pack benötigt (ist dort erwähnt).
    ALlerdings erlaubt dieses Programm vielleicht nicht einmal das Kopeiren des Inhaltes, bin mir darüber nicht im Klaren. Zumidnest das Speichern im anderen FOrmat geht nicht. Ansehen und Drucken auf jeden Fall.



    Nachtrag: an killer duck
    ... ich möchte mal hinzufügen: und eine Geldfrage.
  • Najut, schade dass es noch keine Lsg. seitens Openoffice gibt.
    Das hat dann MS ganz gut hinbekommen, ein neues Format um
    die älteren Versionen auszugrenzen und um die OpenSource einzuschränken

    Naja für meine Zwecke reicht mir der Viewer.

    Thx @ll

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch