Jap

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,
    schon wieder ich. Wollte nur mal wissen, ob einer schon mal was von dem Programm JAP gehört hat?! So wie ich das sehe ist dieses Programm gar nicht schlecht. Man benutzt es um anonym im Netz unterwegs zu sein und wenn ich das richtig gelesen habe, funktioniert es in etwa so: JAP wählt sich ein, dann werden unter sämtlichen Benutzern, welche dieses Tool benutzen, die IPs verwürfelt, so das es nicht mehr so leicht ist herauszufinden, wann man auf welcher Seite war. Wäre interessiert an eurer Meinung, also alles rein, was mit diesem Programm zu tun hat.

    P.S.: Das Tool gibts auf www.chip.de , dort auf Downloads und mittels der Suchfunktion suchen.

    Mfg.
    Burnquist82 :hot:
  • hi,

    ja ich hatte das tool schon einmal installiert und tatsächlich dürfte es einer der wenigen möglichkeiten sein unerkannt im netz unterwegs zu sein laut der angaben.

    in wie weit jap nun aber ausgereift ist weiss ich nicht weil ich habe das schon vor längerer zeit getestet.

    wenn dies wirklich 100 % schützen würde werden sich einige hacker kollegen sehr freuen ;)

    werde das dann mal begutachten.


    ps. dürfte aber das falsche forum sein ;) kann es leider nicht verschieben.

    gruss
  • Guter Tip von dir Burni :bounce:

    Das wäre ja Genial, wenn das klappen würde,
    hoffendlich leidet dabei nicht die Bandbreite, sodaß es länger dauert beim Surfen.

    Dann wird jeder Tag zu Hacker´s Christmas Day :D

    Ich denke, das Tool wird ein Renner werden, wenn das richtig läuft, denn Anonymität ist schon wichtig. Die Brauchen doch nicht alles wissen, wo man gerade Surft.
  • JAP wählt sich ein, dann werden unter sämtlichen Benutzern, welche dieses Tool benutzen, die IPs verwürfelt, so das es nicht mehr so leicht ist herauszufinden, wann man auf welcher Seite war


    dann ist aber die beweispflicht bei dir wenn einer mit deiner ip was gedreht hat also all zu gut finde ich diese idee nicht
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User

    The price of freedom is eternal vigilance!
  • Hi

    Na wenn es ja so geht dann könnten mann gleich mit dem hacken beginnen.So ich habe mal gehört das es aber nicht so ist.
    Dieses Toll ist nur da für da das mann nicht mehr so leicht angeriffen wird.Der bringt ja nur die IP durch ein ander ganz anonyman ist mann nicht denn mann hat immer noch eine IP.
    Also zum hacken bringt dieses Toll nichts.



    Gruß
    dark87


    *********************************************************************************
    BITTE FÜR DAS BOARD VOTEN ein KLICK DAS REICHT:
    toplist.cdrsoft.cc/in.php?id=Holger35
    *********************************************************************************
  • also ich find das tool auch sehr interessant und habs mir gleich mal gesaugt ;) :D

    an weiteren infos war auf der chip-seite folgendes zu lesen:
    -------------------------------------------------
    Mit JAP surfen Sie nahezu anonym durch das Netz.

    Wenn Sie mit JAP auf Webseiten zugreifen, bekommt weder der angefragte Server, noch der Provider mit wer wann welche Seiten angesurft hat.

    Da viele Benutzer gleichzeitig den Anonymitätsdienst nutzen, werden die Internetverbindungen jedes Benutzers unter denen aller anderen Benutzer versteckt: Jeder Benutzer könnte der Urheber einer Verbindung gewesen sein. Niemand, kein Außenstehender, kein anderer Benutzer, nicht einmal der Betreiber des Anonymitätsdienstes selbst kann herausbekommen, welche Verbindungen ein bestimmter Benutzer hat.

    Das bedeutet: Je mehr User diesen Dienst nutzen, desto schwieriger ist die Nachvollziehbarkeit des Surfverhaltens eines einzelnen. Weiteren Schutz bietet, dass die Seitenaufrufe über drei Mix Proxies laufen, die pro Station zusätzlich noch einmal verschlüsselt werden.

    Im Moment befindet sich das Programm noch in der Entwicklungsphase, so dass ein Angreifer, der alle Leitungen des Internets überwacht bzw. den ersten und den letzten Mix kontrolliert, noch kein Schutz besteht. Da es ständig weiterentwickelt wird, gibt es nahezu täglich eine neue Version.

    Dies ist nur die Setup-Datei - während der Installation muss eine Internet-Verbindung bestehen, da weitere Files heruntergeladen werden.
    ------------------------------------------------

    also leuts - zugreifen kann ich da nur sagen - irgendwann gibts ne final - und mit der sollte es dann noch unmöglicher sein unsere wege zu verfolgen! :D

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • Freut mich, wenn ich wenigstens ein par Leuten damit nen Gefallen getan habe. Bin eigentlich auch mehr oder weniger zufällig auf das Tool gekommen, muss aber ehrlich sagen ich finds nicht schlecht. Und wenn ich das lese, was ihr so schreibt, gefällt es mir immer besser.

    Mfg.
    Burnquist82 :hot:
  • Also ich muss dir sagen, dass ich den Geschwindigkeitsverlust durch dieses Programm nicht wirklich beim Surfen merke. Aber vielleicht hast du ja recht. Wenn ich ehrlich bin ist mir das bischen Geschwindigkeit, dass da auf der Strecke bleibt egal, wenn ich dadurch fast unerkannt durchs Netz komme.

    Mfg.
    Burnquist82 :hot:
  • Also bei mir läuft der JAP schon seit ewig und drei Tagen - und ich möchte in nicht mer missen!

    Also das dass Teil ähnlich einem Proxy funzt steht eh schon weiter oben - und das ein Proxy auch mal ausfallen kann, kann auch bei einem JAP passieren. Aber eigentlich ist das Teil sehr stabil und die Geschwindigkeit ist immer noch ok!

    Einziger Nachteil: Jap versteht nur das http Protokoll und kein ftp - vielleicht in einer der nächsten Versionen ...

    Achja und so ganz nebenbei ist Teil auch ja noch Freeware - wen's interessiert ... grins ...
  • Ich hab das Teil auch schon seit Oktober, abba ich habs widda
    runtergemacht, ist vielleicht ein ganz guter Ansatz aber ich
    weiss ja nicht denn es verbindet sich ja auch zu einem Server.
    Nix für ungut aber Yonc ist vielleicht genauso gut.
    Ausserdem gibts ja auch noch Multiproxy.

    cu
  • Original geschrieben von Toni MoVL
    mmh......also ich find solche tools nicht übel, aber ich bleib bei meiner meinung:

    wenn dich einer packen will dann schafft er das auch. egal welche tools man benutzt.


    naja - das schon! aber warum sollten wir es demjenigen auch noch einfach machen?? vor allem ist es ja nicht viel aufwand, so einen proxy zu installieren ....