fühlt ihr euch verbunden mit...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • fühlt ihr euch verbunden mit...

    jo würd ma gern wisen ob ihr euch mit eurer region/bundesland/heimatland oder generell mit irgend nem land verbunden fühlt oder stolz auf eure herkunft seid

    also ich als gebürtiger westerwälder fühle mich zum ww hingezogen und identifizier mich auch damit. weiß ned liegt wohl in meiner natur (ooooh du schööööner ....)

    naja außerdem bin ich stolz ein deutscher zu sein ... ka warum patriotismus halt . hat keinen besonderen grund aber immerhin ist es das heimatland

    naja paraguay is noch recht cool. ich glaub wenn ich auswandern würde dann nach paraguay
  • Bin ein Südbadener und stolz drauf. kann kommen wer will. Ich lebe in dem schönsten Fleckchen Deutschlands, mit den hübschesten Frauen, dem besten Wetter und dem besten Wein.

    Ob ich stolz bin Deutscher zu sein, mag ich nicht behaupten, aber auch nicht bestreiten;) Was ich aber definitiv sagen kann, ist das ich stolzer darauf bin Badener zu sein, als Deutscher.

    Hoffe das wird hier nicht falsch ausgelegt.
  • Original geschrieben von .Obbulus.
    Ich lebe in dem schönsten Fleckchen Deutschlands, mit den hübschesten Frauen, dem besten Wetter und dem besten Wein.


    Die hübschesten Frauen gibt es hier ;) Wein ist eh ekelhaft und das beste bie kommt immer noch von hier. Nämlich auch DÜSSELDORF!

    Natürlich bin ich stolz Düsseldorfer zu sein, und Deutscher.
    Ein wenig gesunder Patritismus kann ja nie schaden.

    Was mich aufregt ist, das man in Deutschland aufgrund der Deutschen geschichte (ihr wisst, die Geschichte die vor gut 60 jahren gelaufen ist ;)) direkt als Nationalist gilt wenn man auch nur ein wenig stolz auf Dland ist und das sagt... Ich finde zwischen Patriotismus und Nationalismus besteht aber noch ein sehr sehr grosser Unterschied !!!
  • wie kann man auf was stolz sein zu dem man gar nix beigetragen hat?


    Woher willst du wissen, was er dazu beigetragen hat?

    Es sind die vielen kleinen Dinge, die eine Kultur ausmachen. Und es sind genau diese vielen Dinge, die das Miteinander so schön machen. Und deshalb kann man stolz auf sein Land oder seine Kultur sein.

    Das fängt auch schon in so "kleinen" Dingen wie in diesem board hier an. Überleg dir mal, wieviele Leute hier echt arbeiten ohne was dafür zu bekommen, damit der Laden am Laufen bleibt und viele was davon haben. Das ist auch so eine Einheit, bei der man stolz sein kann, wenn man dazugehört.
  • ich bin nicht wirklihc stolz auf mein land... und auf die gegend wo ich leb (sachsen /zwickau) erst recht nich.
    wie kann man auf ein derartiges land stolz sein (Kriege ohne ende, dumme politik, zuviele christen ;) )... wenn ein land deutschland angreifen würde, würde ich natürlich mitkämpfen. nicht wegen meinem land, sondern um andere, die nichts machen können und meine familie etc. zu schützen.
    so siehts aus.
  • Krieg ohne Ende? lol
    Wir haben in deutschland ja ständig kriegszustand :D und am irak krieg haben wir uns auch beteiligt...
    dumme Politik?
    Jeder hat gewisse Probleme mit der deutschen Politik, aber geht es dir soo schlecht? jetzt sag nicht die steuern... weisst du was der staat dir alles ermöglicht? in andren ländern koennen kinder nicht zur schule etc.
    und zuviele christen?
    Ich bin selbst ungläubig und mag Religon allgemein nicht, aber kann man sagen zuviele Christen, das finde ich schon sehr diskriminierend... Ich bin froh, dass es in Deutschland Religions und Meinungsfreiheit gibt...
  • Ach Killa... du bist doch wirklich krank... Es ist echt schrecklich, wenn man in sonem Land wie inner Schweizer oder in DE ist und dann scho schön vor dem Fernseher zusehen kann, wie die Kriege ablaufen usw. Es traut ja nich mal wer was gegen Bushs Politik zu sagen und so... Also, egal ob DE, CH oder AT, es geht allen dieser Länder nur ums Geld und deshalb sagn die auch nix ;)
    Ich selber bin Schweizer, aber find es echt zum kotzen, wenn mich an jeder Party einer anfi*kt, ob mein Coiffoire (schreibt man glaub so) gestorben sei, nur weil ich meine Haare nich gerade kahl geschnitten hab und so halt definitiv nich zur Rechten Szene gehör :D... Ich bin ja auch nich extrem links und so, aber wenn ich wirklich keinen Tag ohne dumme Kommentare übersteh, dann bild ich schon langsam meine eigene Meinung über die Rechten ;)

    Klingt vielleicht alles bissl verwirrend, was ich geschrieben hab, aber is halt so meine Meinung *g* Bin überhaupt nich Stolz auf die Schweizer ;) Die reden paar Jahre über was und machen nachher trotzdem nix (is in der Politik ja immer so... )

    der Kuhbesamer
  • bin türke und stolz drauf.
    zwar bin ich hier geboren und so, aber ich kann mich besser mit türkei identifizieren als mit deutschland.

    @JesusKilla89
    du solltest mal auf deine aussagen achten. das is nich mehr komisch, sondern nur noch diskriminierend. wir wissens ok du bist satanist, aber versuch nicht die religionen fertig zu machen.


    mfg fatih_fb
  • Ich bin Sachse und nicht Stolz deutscher zu sein aber froh. Dazu noch Beamter in diesem Staat (tja, was wohl für einer? Keine Angst nix gefährliches) ergo ein Steuerverschwender. Ja ja, bin froh deutscher zu sein,


    und ein Sachse, Niedersachse versteht sich

    @pje

    Der JesusKilla88 kokt och bloss mit Water würd meine Oma sagen.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • findest wohl schwarze klamotten süß oder?
    und heavy metal wett ich lol


    immer diese vorurteile -.-

    ich trag seit nunmehr 3 jahren nur schwarz und hör auch metal, bin aber definitiv kein satanist.aber wegen solcher vorurteile wird man immer wieder angehauen (vor allem wenn man dann noch n ledermantel trägt) von wegen:" sach ma bist du eigentlich satanist" .... ruhe bekommt man eigentlich nur wenn man ja sagt aber dann bekommen alle son abgefu*ktes bild von einem... naja ohne diskriminierend zu werden aber satanisten und vor allem möchte-gern-hobbysatanisten haben eh n rad ab

    zu jesuskilla: kann es sein dass du irgendwelche (minderwetigkeits)komplexe hast. ich würd dich mal gern in nem dritte welt land ohne den ganzen luxus sehn den du hier hast. du würdest heulend darum betteln zurück zu kommen
  • Wer sollte denn stolz darauf sein weil Mama und Papa ihn/sie irgendwo auf die Welt geschmissen haben?!

    Man sollte froh sein in Deutschland geboren worden zu sein, aber wohl auch nicht mehr.

    Ob ich mich mit meinem Bundesland verbunden fühle?!
    Naja nachdem ich schon in 3 gelebt habe wohl eher nicht und mit Deutschland verbunden?!
    Hmm beruflich zieht es mich eh ins Ausland, gerade weil ich in Deutschland lebe.

    mfg
  • Original geschrieben von zens
    immer diese vorurteile -.-

    ich trag seit nunmehr 3 jahren nur schwarz und hör auch metal, bin aber definitiv kein satanist.aber wegen solcher vorurteile wird man immer wieder angehauen (vor allem wenn man dann noch n ledermantel trägt) von wegen:" sach ma bist du eigentlich satanist" .... ruhe bekommt man eigentlich nur wenn man ja sagt aber dann bekommen alle son abgefu*ktes bild von einem... naja ohne diskriminierend zu werden aber satanisten und vor allem möchte-gern-hobbysatanisten haben eh n rad ab

    zu jesuskilla: kann es sein dass du irgendwelche (minderwetigkeits)komplexe hast. ich würd dich mal gern in nem dritte welt land ohne den ganzen luxus sehn den du hier hast. du würdest heulend darum betteln zurück zu kommen



    Das is mal was gutes ;) Hast ziemlich mit allem was du sagst recht :D JesusKilla88 is eh einfach so n kleines Kiddy (gebs ja zu, bin auch noch n Kiddy, aber ich bin nich so wie er :)), der gar nich versteht was er sacht ... aber Satanist is der schon ned ... Wenn er einer is, dann wirklich so n Möchte-gern-Hobbysatanist wie es zens gesacht hat :P
    cctvpmenne Hat auch einen guten Beitrag gemacht, find ich.. man ist halt einfach da geboren und kann darum froh sein, aber deswegen einfach denken, dass alle anderen, die das Glück nich hatten nun leiden sollen und die Deutschen einfach zusehn dürfen ... neja.. so soll es eben nich sein ;)

    der Kuhbesamer
  • nabend,
    stolz auf deutschland?? nein!! wieso auch?? soll ich auf etwas stolz sein nur weil ich glück oder pech hatte, in irgendeinem land geboren worden zu sein?? also alles zufall !!zufällig wurde ich da geboren zufällig habe ich die eltern und nicht andere ... alles zufall. also ist mensch auf den zufall stolz?? päh.

    ausserdem bin auf mich stolz, wenn ich nen bild gemalt oder nen nen haus gebaut habe, darauf bin ich stolz, den ich habe was geschafft und produktives gemacht und nicht auf nen land das scheiße ist, das scheiß politik macht bzw. überall in der welt neuerdings wieder soldaten zu stehen haben. deutschland, das land was an den industialisierten massenmord an über 6 millionen jüdinnen und juden schuld ist ... an dessen grenzen jedes jahr 1000 - 2000 menschen sterben, weil sie vor mord, folter und politischern hinrichtungen fliehen ... wo sich bald niemand leisten kann bahn zu fahren, bzw. kultur erleben kann, da alles privatisiert wird ...

    alles scheiße in deutschland!

    bis denn dann
    der medo

    deutschland von der karte streichen, polen soll bis frankreich reichen!!
  • Ich bin aus dem westerwald und szolz darauf.
    Ich bin stolz auf deutschland was die schon alles geschaft ham
    immerhin ham die schonma nen weltkrieg angefangen und waren beim ersten auch ganz gros dabeisowas lob ich mir(NICHT).
  • Irgendwo bin ich schon stolz Deutsch zu sein. Das geht aber nicht soweit, das ich nazistische Züge annehme.

    Man muss ja immer aufpassen was man als Deutscher so von sich lässt!
  • ich halte es wie Obbulus ich bin BADNER udn das ist gut so. Deutschland ist wohl das freiste Land auf der Welt!

    Jeder darf tun was er will, solange es nicht einen anderen Verletzt etc. so gut habt ihr es in keinem anderen Land. Außerdem wird jeder der auf der Flucht vor irgendwas wie Krieg oder Blutrache (Türken / kurden) ist, wird aufgenommen und versorgt. Leider wird das hin und wieder ausgenutzt..........
  • Bin ebenfalls aus dem schönen Westerwald ;) Fühle mich mit meiner Heimat sehr verbunden und bin auch stolz auf mein Land (ist nun mal sehr schön hier :cool: )
    Das es auch Sachen gibt, die einen ankotzen, kann ich verstehn, aber dann hilft auch kein meckern sondern mit anpacken (bin halt Optimist)