win nt4 worskstation - passwort cracken oder ähnliches

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • win nt4 worskstation - passwort cracken oder ähnliches

    hi leutz !
    hab heute nen alten laptop von papas firma bekommen...
    da is winnt4 druff, und ich hab keinen bock den zu formatieren, will die daten dadrauf behalten, allerdings kann ich mich nich anmelden da ich die passwörter der mitarbeiter nicht mehr kenne und auch keiner seins mehr weiß, der laptop is knapp 10jährchen alt (toshiba 110CS)...
    weiß jemand wie ich die passwörter in winnt4 umgehn, cracken, oder gar die ganze domäne löschen kann, o.ä um einfach wieder an die daten zu kommen, ich will unbedingt wieder in winnt4 reinkommen...

    vielen dank schonmal
    euer klaus
  • dein problem läßt sich ganz einfach mit einer startdiskette ( linux )
    lösen, hat so die eigenschaft die sam zu überschreiben!
    andere möglichkeit ist die platte auszubauen, und an ein anderes system zu hängen.
    Anleitung gibts im www einfach mal bei google suchen

    sam überschreiben

    :read:
  • ja kann man,

    aber mal ein kleiner hinweis das ausbauen der gdd lohnt sich nur bei älteren geräten, ( Garabtie abgelaufen ) da bei neuen geräten der hersteller das im garantiefall ja tut ( wenn du die hdd ausbaust innerhalb der garantiefrist, kann es sein, das diese erlischt )
  • wenn du die sam nicht überschreiben willst such einfach mal bei google nach passord recovery + "os typ"

    da findest du meistens was wie du den ganzen kram wieder sichtbar bekommst...

    greetz
  • Hier im Board in der Software Section hatte jemand ne Boot CD angeboten mit Proggies zum Passwörter sniffen/cracken, taggen, u.v.m.
    schau mal in die Software Section ob du da noch was findest. Ansonsten musst die Platte ausbauen und an einen anderen PC anschließen. Aber da du nicht mal wusstest, dass man die Platte ausbauen kann, nehme ich mal an, dass du k.A. von der Technik hast. Deshalb würd ich dir sehr empfehlen, dass du irgendein NT basierendes OS auf die gleiche Platte machst und dann hast auch Zugriff auf die Daten. Klappt nur nicht, wenn die Daten verschlüsselt sind!! Have Glück ;)
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]