FAQ zum Streamen von Gamecube Games auf dem pc

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FAQ zum Streamen von Gamecube Games auf dem pc

    Da viele danach fragen hab ich mal das faq gepostet

    Alles was ihr dazu braucht ist in dem Tool PDX GameCube Disk Server 1.2.1 beta enthalten:

    zusätzlich braucht ihr

    1 MemoryCard
    1 Nintendo Breitbandadapter
    1 Phantasy Star Online I&II
    1 Crossoverkabel
    1 PC mit Netzwerkkarte mit fester IP

    und nen Cube


    Konfiguration des Tools ist total easy .....

    Ihr müsst nur die IP des Cubes und die IP der Netzwerkkarte eintragen sowie das entsprechende Iso File auswählen - fertig !!!

    Den Button - RUN ISO drücken und schon startet der Server in Lauerstellung wartend auf ein Signal vom Cube ....


    Wichtig ist das Ihr den Cube mittels dem Game Phantasy Star Online die Netzwerkeinstellungen auf die Memorykarte gespeichert habt ....


    Ihr wisst nicht wie ? Dann lest ....

    In Phantasy Star Online Menü unter:

    - Optionen
    - Netzwerk Optionen
    - Provider Optionen

    müst Ihr nun die Netzwerkeinstungen festlegen
    (Ja in den zur Konfiguration in den Webmode wechseln und alles mit ja beantworten)

    geht dann auf Netzwerkeinstellung - Bearbeiten

    1. ISP-Name
    - einen Namen für die ISP Verbindung eigeben z.B. Home

    2. Verbindungseinstellungen auswählen
    - IP Adresse manuell einstellen - markieren
    - Nicht automatisch trennen - markieren


    3. Maunuelle IP Einstellung vornehmen

    IP Adresse - das ist die Cube IP - wählt hier bitte eine passende IP aus dem IP Kreis der PC Netzwerkkarte
    z.B. hier 192.168.1.32 (Range der letzten Stellen ist 1 - 254)

    Subnet-Maske ist immer 255.255.255.0

    Standart-Router ist immer die IP der PC Netzwerkkarte
    z.B. hier 192.168.1.100 (Range der letzten Stellen ist 1 - 254)

    Primäres DNS ist immer die IP der PC Netzwerkkarte
    z.B. hier 192.168.1.100 (Range der letzten Stellen ist 1 - 254)

    Sekundäres DNS bleibt frei.

    Die Seite mit den Browser-Einstellungen (Proxy) bleibt unausgefüllt. Dann auf speichern ---> Fertig ---> zurück zum Game Menü . Als nächstes startet Ihr einfach ein Online Game wählt einen Charakter aus und gebt ihm einen Namen - speichern .

    Dann werdet Ihr aufgefordert die

    - Seriennummer
    - Zugangsschlüssel
    - Passwort

    einzugeben. Füllt alles einfach mit EINSEN und geht auf registrieren ( beim Passwort müst Ihr unten einmal auf OK und dann Registrien)

    Aber HALT / STOP vorher bitte ....

    auf dem PC das Tool PDX Gamecube Disc Server 1.2.1 beta starten und den Button RUN ISO drücken .... Dann seht Ihr ein Command Fenster wo die IPs und Verbindungsaufbauten angezeigt werden. Nach einiger Zeite dürfte nun das Game starten.


    Bekannte Probleme

    Macht Euch aber keine Illussionen - die Games laufen im Moment weder stabil noch absolut flüssig.

    Es ist halt ein erster Schritt ... aber die 10 MBIT auf die die Verbindung seitens des Adapters begrenzt ist reichen für ein flüssiges Streaming nicht aus. Der Cube soll laut Spezifikation allerdings 27 MBIT können. Vieleicht kriegt man das ja noch modifiziert, das dürfte eigentlich reichen um flüssig zu streamen.


    Diesen faq hab ich von eselfilme


    Wer das tool will schickt mir eine Pn

    cya