O2 tarif mit Handy...

  • geschlossen

  • Ultimator
  • 1465 Aufrufe 13 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • O2 tarif mit Handy...

    Hallo liebe Boarder.
    Ich brauche ein neues Handy und möchte mich mal in die Smartphone-Abteilung vorwagen.
    Mir erschien der Tarif von O2 am Besten, da ich noch Student bin und somit
    25€ im Monat bezahle, dafür dann 100 Freiminuten habe + 150 freiSMS durch Onlinevorteil...o2online.de/nw/assets/shop/pop…ustomerWebshopASC-O-ACT-S
    Jetzt, da ich unterwegs dass UMTS nutzen möchte habe ich überlegt, als Zusatzpacket Internet-Pack-S dazu zukaufen. Wobei ich dann nur 30MB traffic im Monat habe! Reicht das für Mailschecken und sowas aus?
    Wäre dann insgesamt bei 35€ pro Monat + ein neues Handy. Denke dabei an das
    Motorola MILESTONE™ oder das BlackBerryBold 9700...
    Habt ihr mit diesen Tarifen erfarungen gemacht? Gibt es da irgendwo einen hacken? Habt ihr einen besseren den ihr mir empfehlen könnt?
    Kann ich dass UMTS beispielsweise auch in Oban nutzen...(beliebiges Beispiel)?

    Vielen Dank schonmal fürs Lesen. Auf Beiträge freue ich mich besonders...

    MFG selli:)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Ultimator () aus folgendem Grund: Präfix umgestellt!

  • Naja T-Mobile hätte ein vergleichbares Angebot bei dem das Internet mehr zur Geltung kommt.

    Für 44,95€ (mit Handy) Grundpreis im Monat kannst du folgendes:

    - 120 Freiminuten in alle Netze
    - 40 Frei-SMS und 5 Frei-MMS in alle Netze
    - Weekend Flat (am Wochenende kostenlos ohne abzug von Freiminuten zu Festnetz und T-Mobile)
    - HotSpot Flat inklusive (also in McDonalds oder Cafes oder ähnliches gibt es mittlerweile fast an jeder Ecke)
    - Internet-Flat (unbegrenztes Datenvolumen)

    Hier nochmal alle Details - persönlich finde ich das Angebot von T-Mobile irgendwie runder als das von o2, ist aber natürlich Geschmackssache.

    [url=http://www.t-mobile.de/tarife/0,10821,17773-_1420,00.html]T-Mobile Handytarif Combi Relax 120 Friends mit Handy[/url]

    Auch ganz gut ist der Combi Relax 60 Friends (Kategorie für junge Leute wählen, sonst gibts keinen Rabatt) und Zubuchen eines SMS-Pakets.
  • darksilver schrieb:


    Für 44,95€ (mit Handy) Grundpreis im Monat kannst du folgendes:

    - 120 Freiminuten in alle Netze
    - 40 Frei-SMS und 5 Frei-MMS in alle Netze
    - Weekend Flat (am Wochenende kostenlos ohne abzug von Freiminuten zu Festnetz und T-Mobile)
    - HotSpot Flat inklusive (also in McDonalds oder Cafes oder ähnliches gibt es mittlerweile fast an jeder Ecke)
    - Internet-Flat (unbegrenztes Datenvolumen)


    Ja, Danke für den Beitrag, ist jedoch schon einiges mehr an Schotter...
    Hast du noch andere Ideen oder sonst jemand???

    MFG selli:)
  • simyo

    100 Minuten telefonieren: 9€
    150 SMS: 13,50€
    =>22,50€ für das was du bei O2 25€ zahlst und die Preise danach sind auch noch besser.
    Dazu kommt das Internetpaket für 10€ 1GB im Monat. Benutze ich selbst und funktioniert in meinem Fall mit dem iPhone super.

    MfG xlemmingx
  • xlemmingx schrieb:

    simyo
    =>22,50€ für das was du bei O2 25€ zahlst und die Preise danach sind auch noch besser.

    Dazu kommt das Internetpaket für 10€ 1GB im Monat. Benutze ich selbst und funktioniert in meinem Fall mit dem iPhone super.

    MfG xlemmingx


    Also insgesammt 32,50€ oder?
    Aber dabei ist ja dann kein Handy oder???
    Danke für die Hilfe, werd mir dass mal durch den Kopf gehen lassen...
    Noch jemand weitere Ideen?

    MFG selli:)

    //eddit:
    Nochmal zu dem oben genannten O2-Vertrag: Ich habe im kleingetrukten folgendes gelsen und bitte euch mir zu sagen, was dass für Folgen für mich hat:
    Die Folgenden Zitate sind auch in dem Link oben zu finden...also...
    2... 150 Frei-SMS pro Monat (nur gültig ins deutsche Mobilfunknetz). Von dem Rabatt nicht umfasst sind Gespräche,
    SMS und Datennutzung im Ausland, Sonderrufnummern, Konferenz- und Mehrwertdienste von Drittanbietern... dass bedeutet, im Ausland zahl ich für jede Sms oder?

    4...Preis gilt pro angefangene 10KB. Gilt für GPRS-/UMTS-Verbindungen in allen Netzen mit GPRS-/UMTS-Verfügbarkeit, mit denen O2 ein Roaming-Abkommen hat.
    das sind welche Länder? Und in denen gelten dann meine 30MB traffic im Monat oder?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ultimator ()

  • Nein bei Simyo ist kein Handy dabei, pauschal zu sagen 32,50€ ist aber auch nicht richtig, schließlich brauchst du vielleicht nicht jeden Monat 100 Minuten vertelefonieren, die sparst du bei nem Prepaidanbieter, bei Inklusivminuten verfallen sie einfach nur.

    2... 150 Frei-SMS pro Monat (nur gültig ins deutsche Mobilfunknetz). Von dem Rabatt nicht umfasst sind Gespräche,
    SMS und Datennutzung im Ausland, Sonderrufnummern, Konferenz- und Mehrwertdienste von Drittanbietern... dass bedeutet, im Ausland zahl ich für jede Sms oder?


    Steht ja klar und deutlich da ;)

    4...Preis gilt pro angefangene 10KB. Gilt für GPRS-/UMTS-Verbindungen in allen Netzen mit GPRS-/UMTS-Verfügbarkeit, mit denen O2 ein Roaming-Abkommen hat.
    das sind welche Länder? Und in denen gelten dann meine 30MB traffic im Monat oder?


    Das versteh ich grade selber nicht, ich denke aber das sich das nur auf das Inland bezieht. Früher hatte O2 ja einen Roamingvertrag mit T-Mobile, sodass die Kunden auf deren Netz zurückgreifen konnten wenn O2 unzureichend war.

    //edit: eigentlich steht das ja im ersten Absatz auch schon drinne, Datennutzung im Ausland ebenfalls nicht inbegriffen.
  • Danke Dir für deiner Infos...
    Dann klingt ja eigendlich Simyo schon besser, jedoch möchte ich auch dass Handy haben, sodass ich mir dass jetzt alles neu ausrechnen muss...
    Aber ist ja eigendlich schon ne gute Sache, wenn ich nur für das Inet zahlen müsste...Und diese besteht dann auch aus UMTS und HSDPA und HSUPA?
    Oder giebt es da einschränkngen?

    Echt großen Dank an euch :)

    MFG selli:)
  • Simyo nutzt das volle E-Plus Netz, d.h. auch seit ein paar Monaten HSDPA. Wie verbreitet das allerdings ist weiß ich nicht, mir wird auf dem iPhone kein Unterschied zwischen UMTS und HSDPA angezeigt und beim surfen merk ich da auch keinen.
  • Hmm cool Danke :)
    Ich habe mir dass gerade ausgerechnet, und kam zu der Einsicht, dass
    es sich nicht viel Schenkt, wenn ich dass Handy in den Vertrag zb bei O2
    gleich mit einbinde oder es für Simyo dazukaufe...Deshalb glaube ich, dass
    mir Prepaid noch besser gefällt, da ich dort bessere Kostenkontrolle habe.
    Hmm ich rechne nochmal weiter...
    Habt ihr/du noch andere Überlegungen oder was an meiner Rechnung auszustetzen?

    Danke für die Hilfe!
    MFG selli:)
  • Also ich hab grad meinen sowieso schon geilen Vertrag verlängert und jetzt folgende Konditionen:

    150 frei SMS wie zuvor auch
    Internet Flatrate komplett
    Flatrate ins Festnetz und ins O2 Netz wenn ich in der Homezone bin

    Das ganze für 10 Euro im Monat :D wären normalerweise 20 gewesen, aber durch die Verlängerung halt 10.

    Dann holste dir noch günstig dazu ein Handy in der Bucht, und du hast den perfekten Vertrag :D
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]
  • //eddit:
    Was haltet ihr davon:
    Bei Prepaid ist der Vorteil dass du nur das bezahlst was du auch nutzt. Aber auch O2 bietet so etwas an. Der O2o ist ein echt super Tarif: keine Vertragslaufzeit, keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und 15 Cent pro Minute und SMS.

    Das wären dann bei dir zwischen 6€ und 9€ (berechnet nach deinen Angaben). Hinzu kommt noch das Internetpack (5€ für Pack S bzw. 8€ für Pack M). Das wären dann auch die einzigen Fixkosten. Die Pakete sind aber jeweils nach 3 Monaten kündbar.


    @xlemmingx, wie sieht es mit der Mobilen Geschwindigkeit des inets bei Simyo aus? maximal 384 kbit/s oder??? Reicht dass?

    Soo, Nochmals Danke für alle Beiträge und Mühen, meine Suche ist abgeschlossen:
    Ich habe mich für das Motorola Milestone und den O2 Prepaidtarif entschieden...

    Grüße selli:)

    Hab nun folgendes Problem:
    O2 behauptet, dass ich meine alte Rufnummer von D1 nicht zu einem O2 Prepaid-Tarif mitnehmen könnte...Stimmt das?

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von xlemmingx ()

  • Wenn die das sagen wird das schon stimmen. Bei mir ging das allerdings problemlos von T-Mobile zu simyo (e-plus). Würde einfach nochmal nachbohren und bischen googlen, vielleicht kannst du ja noch was machen.

    Wenn sich die Sacher erledigt hat dann bitte Präfix umstellen.

    MfG xlemmingx
  • So habe dass jetzt geklärt! Habe erfahen, dass ich ein Postpaid konto habe, und somit es doch möglich ist!

    Da O2 mir fehlinformationen gegeben haben und mir dadurch einige Unkosten enstanden hat mir O2 eine Beteiligung von 25€ zugesichert!

    Ist somit erledigt und kann geclosed werden!

    MFG Ulti :)