Viele Filme auf eine DVD-R oder RW.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Viele Filme auf eine DVD-R oder RW.

    Also, ich habe nun nen DVD-Brenner.
    Folgendes:
    Früher brannte ich Filme auf eine CD einfach, indem ich die .bin emulierte und es in das Brenn Fenster zog, die MPEG Datei.
    Aber bei Gothica CD1 brauchte man noch irgend ne .sub datei und das ganze zeugs, hätte ich den gleichen Trick gemacht wie ich den sonst aucmache, würde wieder kommen "Fehler beim Lesen - BRennen abgebrochen", also musste man die drei Datein brenne, dannach klappte es.
    ABER wie mache ich es bei einer DVD ?
    Wie bekomme ich mehrere Filme auf eine DVD ohne sie zu emulieren ?
    Ich hörte von Papazwerg das Passions Christi CD1 man genauso brennen muss wie Gothica.
    ABER wie mache ich das auf eine DVD ?
    !_!



    Sorry, wenn es die Frage schon gab ^^
    PS: Wär es nicht mal cool, wenn man so kleine "DVD-Packs" uppen würde z.B DVD-Action Genre.



    :)
  • also wenn ich das alles richtig verstanden habe, willst du mehrere mpeg Dateien /Movies auf deiner DVD packen.

    Das geht eigentlich ganz einfach.

    Du musst erstmal alle Movies in einem Format haben,.am besten , wie du es eh schon hast in *.mpeg.
    Solltest du auch andere dabei haben alsi Images wie +img/+bin etc. dann extrahiere sie mit Isobuster, so dass du +.mpegs erhälst.

    Dann gehste in deinem Brennproggi und brennst sie als video daten, vergess aber net, die umstellung auf DVD zu machen, ist bei Nero in dem Wizzard umzustellen, dann bekommste ja so ne Art Arbeitsplatz, wo du mit Drag &Drop die Filme von rechts nach links ziehst.
    Umwandeln tut er eigentlich net, es sei denn sie sind gepackt oder so.

    So, hoffe es verständlich erklärt zu haben ;))

    Gruß Ducky
  • Haste dann so ne Art Menü auf der DVD welchen Film man dann
    gucken will. Oder muß man das vorspulen?

    Milbrod
    "Durchschnittswerte sind völliger Blödsinn!
    Wenn ich einmal links und einmal rechts am Hasen
    vorbeischieße, müsste er im Durchschnitt tot sein."
    (unbekannt)
  • Original geschrieben von Ducky
    also wenn ich das alles richtig verstanden habe, willst du mehrere mpeg Dateien /Movies auf deiner DVD packen.

    Das geht eigentlich ganz einfach.

    Du musst erstmal alle Movies in einem Format haben,.am besten , wie du es eh schon hast in *.mpeg.
    Solltest du auch andere dabei haben alsi Images wie +img/+bin etc. dann extrahiere sie mit Isobuster, so dass du +.mpegs erhälst.

    Dann gehste in deinem Brennproggi und brennst sie als video daten, vergess aber net, die umstellung auf DVD zu machen, ist bei Nero in dem Wizzard umzustellen, dann bekommste ja so ne Art Arbeitsplatz, wo du mit Drag &Drop die Filme von rechts nach links ziehst.
    Umwandeln tut er eigentlich net, es sei denn sie sind gepackt oder so.

    So, hoffe es verständlich erklärt zu haben ;))

    Gruß Ducky


    hm so brenn ich immer - wusstet ihr nicht wie man filme auf eine cd per drag'n'drop zieht?^^ aufne dvd passn halt mehr drauf denk ich ( hab kein dvdburna :D )


    s
    t
    y
  • Nein, da musste nicht vorspulen, wenn du ne VDVD oder SDVD brennst, weil es gut sein kann, dass dein DVD-Player so ein Format nicht mal unterstützt :(

    Das ganze funzt in etwa wie eine AUDIO CD:
    Track 1
    dgdsjngjdfgkjdg
    Track 2
    ksdhkghdskgjds
    usw.

    Dann kannst auch spulen. Ich weiß es aus Erfahrung, weil ich n DVD-Brennerchen hab (LG DVD+/- R/RW & DVD-RAM)
    Wegen der Kompatibilität musste halt drauf achten, dass du solche Rohlinge nimmst, die dein DVD-Player verkraftet und nicht zu schnell brennst!! Sonst laufen die Dingens wirklich nicht!!
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • Haste dann so ne Art Menü auf der DVD welchen Film man dann
    gucken will. Oder muß man das vorspulen?


    He, wir haben kein Videoband sondern eine DVD.

    Normalerweise kriegt man dann ein Menue mit den auf der DVD vorhandenen Filmen angezeigt und kann sich den aussuchen, den man sehen will.
  • Da es irgendwie auch zu dem Thema "Mehrere mpg-DAteien auf einen DVD-Rohling" passt, folgende Frage: Da das OSD vom DVD-Player nicht die Welt ist (keine saubere Anzeige der Files bei zu vielen Zeichen), kann man da ein Menü zur sauberen Anzeige mit auf die Daten-DVD brennen (ähnlich wie bei S/M/VCD)?
  • @zini

    Da hast Du schon recht, jedoch handelt es sich ja um eine Daten-DVD und da habe ich bisher bei Nero 6.x keine Möglichkeit gefunden ein Menü zu erstellen.

    Wenn es jetzt eine (ich sag mal) Video-DVD handeln würde, dann kann ich ein Menü erstellen, aber darum gehts ja nicht. Frage ich mal anders: Gibt es Programme mit denen ich ein Menü erstellen kann und es als ersten Track brenne, so das mein Player, wenn ich die Daten-DVD einlege, mir dann das Menü anzeigt? Sorry, wenn ich so blöd Frage, aber ich beschäftige mich zum ersten mal mit dem Thema "Daten-DVD und Menü".