perverse Werbung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • perverse Werbung

    Mahlzeit



    also ich war vor kurzem mal wieder im Kino ( die wirtschaft unterstützen :D ) und da kommt mal wieder ne Werbung


    ein kleines Mädchen läuft mit verstörtem Blick herum und sucht etwas ! alles ist in grau gehalten man sieht eine verlassene Schaukel und Spielsachen !!! in der Küche sitzt die Mutter und weint furchtbar

    ich hab mir gedach das ist sicher ne Werbung gegen Kindesmissbrauch oder etwas derartiges ( da wäre es auch ok )


    dann aber zoomt die Kamera zu dem Mädchen und es sagt : WO IST PAPPI???

    GLEICH DANACH KOMMT DER STEMPEL : HART ABER GERECHT RAUBKOPIERER WERDEN SEIT ........



    ich finde diese Werbung weder abschreckend noch gelungen

    ich finde sie pervers und viel zu übertrieben

    normalerweiße sollte man sich im Kollektiv beschweren


    habt ihr diese Werbung schon gesehen ?

    Was haltet ihr davon ?


    Triple_K
  • war gestern auch im Kino, da kam die Werbung auch. Echt krass.:confused: Davor kam aber noch ne ander Werbung aus der Serie:

    Typ am PC, überall stapeln sich CDs. Dann kommt seine Freundin, zieht sich das shirt aus (sehr geile Glocken die Frau :D) und sagt ihm er soll ins Bett kommen.
    Er zeigt keine Reaktion und ist genervt. Sie ruft ihn nochmal, er wird aggressiv und sagt "lass mich geälligst zu Ende brennen!".
    Irgendwann sagt sie dann er soll jetzt ins Bett kommen, sonst ruft sie die bullen. er soll sich entscheiden, Bett oder Knast.
    Dann kommt der oben erwähnte Stempel:
    "Hart aber Gerecht, Raubkopierer werden ab dem xx.xx mit Freuheitsentzug nicht unter x Jahren bestraft. Raubkopierer sind Verbrecher. "

    Also die würd ich mir nicht entgehen lassen, ich glaub nicht dass irgendjemand lieber brennt als mit der zu kuscheln.:D

    Die Werbungen sind einfach schwachsinnig. Aber wenn die meinen das schreckt irgendjemand ab, dann sollen sie doch machen.
  • da gibt es auch noch die :


    2 typen werden als Knastneulinge von den Wertern durch die Gänge zu ihren Zellen geführt

    im 2 stock stehen zwei schon länger Inhaftierte und blicken auf die Neuankömmlinge herab

    die neuen gehen die Treppe hoch und an den 2 " Oldies " vorbei

    die sehen ihnen nach und der eine sagt : " MHHMMMM RAUBKOPIERER "

    der andere : " aber meiner hat den geileren Arsch "

    dann wieder der Stempel


    aber die finde ich noch witzig die 2 aber die andere nicht mehr
  • naja sagen wir mal so: es ist ihr recht und ich finds irgendwie auch berechtigt

    bin zwar selbst hier aktiv (leechen) aber wenn wirs doch mal von deren seite sehen dann ist es ja wohl mehr als nötig sowas zu machen. die ängstlichen werden wohl spätestens jetzt absringen und den hardgesottenen ist es eh egal
  • warum das? sollen sies verharmlosen oder werbung á la bitte bitte liebe raubkopierer hört doch bitte auf illegal sachen downzuloaden wir würden euch danken und schicken jedem der aufhört noch ein fresspacket?

    es ist nun mal gegen das gesetz und es kann ne freiheitsstrafe drauf geben. das ist fakt und mit so nem video hat es wohl mehr effekt wie mit nem bloßen text
  • ich sage ja nix gegen diese Werbung mit dem Typen im Knast und der Tussi die lieber mit ihrem Freund fi**** würde !

    aber die mit der kleinen is geschmacklos und wiederwertig


    Raubkopierer werden hier ( unterschwellig ) mit Vergewaltigern gleichgesetzt ( warum sonst diese Werbung )

    ausserdem wenn Kinder diese Werbung im Kino sehen gehen sie vielleicht heim und dreschen auf den PC ein :dreck: :D

    weil vom pc spielen wird man ja auch massenmörder
  • Ein bisserl bammel hab ich schon, obwohl ich nicht so viel Daten habe wie manch andere.

    Das das was wir machen illegal ist liegt doch klar auf der hand, muß aber im gleichen Atemzug auch dazu sagen das die Film, Musik und Softwarebranche zwar einbußen haben aber es gibt auch noch genug Personen die sich diese Daten legal kaufen.

    Grundsätzlich bin auch nicht gewillit Geld herzugeben, durch den Teuro schon garnicht mehr, wenn ich es wo anders um sonst bekomme.
  • Es ist halt so das mann mit aller Macht versuchen muss die Welle die Wir angestossen haben aufzuhalten, da nicht nur der wirtschaft sondern auch dem statt viele Steuergelder durch die lappen gehen ist es doch klar das ihnen alle Mittel recht sind.

    stellt euch doch mal vor alle würden nicht mehr rauchen und kein auto mehr fahren, dann wär Deutschland von einer Sekunde zur anderen Pleite.

    Und zum anderen Microsoft macht nur ein drittel des Umsatzen den sie machen könnten wenn es uns nicht gäbe und wenn man das auf die ganze Industrie wiederspiegelt ist das einfach soo viel Geld das da bald noch mehr kommt um an dieses Geld zu kommen.

    Also ich habe auch etwa angst aber noch ist der Raubkopierer Pool soo gross, das man mit seinen 80GB traffic im Monat nicht auffällt :)
  • Original geschrieben von bm4e
    Und zum anderen Microsoft macht nur ein drittel des Umsatzen den sie machen könnten wenn es uns nicht gäbe.

    Das gilt aber nur wenn alle die sich die Microsoft Software leechen nicht mehr leechen sondern kaufen würden! Sobald ich ein Microsoft Programm runterlade, sagt Microsoft dadurch wären ihnen z.B. 50 Euros durch die Lappen gegangen, aber das stimmt nicht, denn ich hätte das Proggi sicher nicht gekauft wenn ich es nicht hätte leechen können!

    Also Statistiken sind manchmal sehr ungenau. Laut Statistik ist die ungefährlichste Reise die zum Mond: Da passieren pro zurückgelegter kilometer statistisch gesehen die wenigsten Unfälle..:D
  • Original geschrieben von Triple_K
    aber die mit der kleinen is geschmacklos und wiederwertig

    Raubkopierer werden hier ( unterschwellig ) mit Vergewaltigern gleichgesetzt ( warum sonst diese Werbung )

    ausserdem wenn Kinder diese Werbung im Kino sehen gehen sie vielleicht heim und dreschen auf den PC ein :dreck: :D

    weil vom pc spielen wird man ja auch massenmörder

    Volle Zustimung!

    Kannte bisher nur die allererste Werbung (Knast) und auch nur vom Lesen, da die ja sehr ins Gerede gekommen ist:

    =======================================
    Werbeverband hält Kampagne gegen Raubkopierer für äußerst fragwürdig

    [...]

    Empörung hat vor allem ein Spot der unter dem Motto "Raubkopierer sind Verbrecher" stehenden bundesweiten Kampagne ausgelöst, in dem heranwachsenden Urheberrechtsverletzern das Schicksal einer drohenden Vergewaltigung im Zuchthaus vor Augen gestellt wird. "Wir haben mehrere Beschwerden dazu bekommen", gab Nickel bekannt. Der Virtuelle Ortsverein der SPD hatte beispielsweise der Filmwirtschaft auf Grund des Streifens die Darstellung eines "menschenverachtenden Weltbilds" vorgeworfen. Der Spot sei ein Beispiel für eine gravierende Werbeentgleisung.

    [...]

    Ironie am Rande: Die ZKM kommuniziert mit der Werbeaktion vor allem die Tatsache, dass Urheberrechtsverletzungen nach der umstrittenen Reform des Urheberrechtsgesetzes mit Haftstrafen "bis zu fünf Jahren" bestraft werden können. An dem Höchststrafmaß hat sich mit der Gesetzesnovelle jedoch nichts geändert. Es bezieht sich nach wie vor auf die "gewerbsmäßig unerlaubte Verwertung" urheberrechtlich geschützter Werke. Diese organisierten Profi-Raubkopierer (alias Verbrecher) will die Filmwirtschaft mit der Kampagne jedoch gar nicht erreichen. Ganz abgesehen von der Jugendverträglichkeit des in die Kritik geratenen Spots stellt sich damit auch die Frage, ob die Werbung nicht irreführend ist. In diesem Fall könnte eventuell auch das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) greifen -- falls sich überhaupt ein Kläger finden würde. Im UWG wird die wissentliche Verbreitung "unwahrer und zur Irreführung geeigneter Angaben" mit bis zu zwei Jahren Gefängnis bestraft.
    =======================================
    heise.de/newsticker/meldung/42578


    hartabergerecht.de
  • dieser komische geschmacklose verband von wegen hart aber gerecht ist echt sinnlos und solche perverse werbung wie die mit dem kind und der mutter auf dem spielplatz! echt pervers wie shcon von euch gesagt! aber die scheiss page w*w.hartabergerecht.de wurde ja schon am ersten tag gehackt! die habens echt verdient sollte nochmal einer machen!!!

    greetz Major
  • Hi

    zu dem Thema Raubkopieren:

    also. Jeder der diese komischen Werbungen auch nur warnimmt und sie im Board postet darf nicht sagen das er keine Angst hat sonst hätte er sie hingenommn. ICh persönlich habe keine oder wenig Angst das die Bulln morgn vor meiner Haustür stehen ich mein ich bin zwar schon strafmündig aber die gehen ja nich jedem dahergelaufenen Raubkopierer nach dafür fehlt ihne Geld und Zeit

    Außerdem warum nehmt ihr diese Werbung war also bei uns im Kino geht immer wenn dieser Spot läuft das große gelächter los
    mit Kommentaren wie "Schnell man, mach die Cam weg" oda so was.


    ALso
    keine Panik

    euer Baerli
  • ich war eben auf der page hartabergerecht.de und da fand ich dieses zitat
    "Raubkopieren ist eine Straftat, die man bequem vom Sofa aus begehen kann. Umso härter kommen einem dann die Pritschen im Gefängnis vor!"

    was glauben die wer sie sind??
    Die meisten Computerstörungen haben ihren Ursprung zwischen Tastatur und Stuhllehne.

    Mein Profil : Hier
    IP Verteiler : Hier & Hier & Hier & Hier
  • @ baerli

    mir ging es ja in diesem Thread nicht um die Angst die mich ( nicht ) befallen hat

    sonder darum wie diese perversen Idioten versuchen einen davon abzuhalten !
    dies geschieht in diesen Spots aufs schlimmste !

    denn RAUBKOPIERER mit VERGEWALTIGERN oder MÖRDERN gleichzusetzen ist eine FRECHHEIT

    der Staat soll erstmal sein Strafmaß bei Kindesmissbrauch oder Vergewaltigungen anscharauben denn das ist in Deutschland schon fast ein " Kavaliersdelikt "

    KKK
  • Original geschrieben von Baerli1234
    zu dem Thema Raubkopieren:

    also. Jeder der diese komischen Werbungen auch nur warnimmt und sie im Board postet darf nicht sagen das er keine Angst hat sonst hätte er sie hingenommn.

    Hä? Was istn das für ne Logik?

    Darf man sich dann als Pepsi-Trinker auch nicht darüber aufregen, wenn zukünftig in der Werbung ein Vergewaltiger nach seiner Tat ne Coke trinkt? (Motto: "Make Your Dreams Real"...) Ist zwar nen krasser Vergleich, aber ich hoffe, du verstehst was ich meine.
    Es geht nicht darum, dass man selber direkt mit diesem Spot angesprochen wird sondern darum, wie versucht wird, in dem Spot die entsprechenden Personen anzusprechen!
  • Glubt mir, die Pritschen im Knast sind nich so hart wie immer gedacht. Des weiteren sind Strafen mit BIS ZU X JAHREN im Gesetz geregelt. D.h. von Sozialstunden über Geldstrafen bis hin zu Gefängnistrafen reicht da die Palette. Wer da nich schon wiederholt dranggekriegt wurde schickt kein Richter der Welt (denn Schill is ja wech) in den Knast. Man wird euch ne Therapie an die Backe labern (totlach). Auch seid ihr ja fast alle unter 23, d.h. hier kann noch das Jugendrecht (Heranwachsend heisst das dann) gelten. Also Strafe ja, aber mit Knast? Beim erstenmal nicht.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • ey was machen wir den shcon schlimmes???

    ok vllt. wird die musik film und game industrie durch uns l33cher und upp0r um mehrere millionen im jahr erleichtert

    aba wir sind doch auch alle nur kleine süchtlinge die immer den neusten shit haben müssen!ich find das nicht so schlim weil es gitb ja immerhin noch dumme die sich die spiele cds und filme kaufen und dadurch machen die durch ihre wucherpreise immernoch gewinn !

    wenn die die games für 20 oda 10 € verkaufen würden würde ich mir jedes game kaufen aba net für 50 -60€ das is doch assi die spinnen die römer!
  • ok vllt. wird die musik film und game industrie durch uns l33cher und upp0r um mehrere millionen im jahr erleichtert



    ok ich schätze es eher auf MILLIARDEN


    aber trotzdem kein Rechtfertigungsgrund leecher und upper mit Schwerstkriminellen gleichzusetzen

    EDIT: JETZT KOMMT DIESE **************************************** ************ SCHON AUF VIVA


    ich krieg die Krise