weiß nicht mehr weiter! Problem mit mxl2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • weiß nicht mehr weiter! Problem mit mxl2

    Meine PS2 liest die gebrannten Spiele nicht! Und ich weiß nicht an was es liegt!

    Habe eine Riesenproblem und weiß echt nicht, an wen ich mich wenden soll!

    Vorgehen: Hab in meine PS2 (Version 7) den Matrix MXL2 eingebaut. Hat auch echt super geklappt! Dann hab ich mir verbatim-r DVD-Rohlinge gekauft! Habe dann versucht Sicherheitskopien von unterschiedlichen Spielen auf unterschiedlichen Wegen zu erstellen. Beispielsweise mit Nero oder DVD Decrypter. :read:

    Was passiert?: Beim Einlegen in die Konsole erscheint aber immer nur ein rot hinterlegter Hinweis: Bitte PS2-Spiel oder DVD einlegen. Oder so ähnlich! :confused:

    Aber: Die PS2 liest aber die alten PS1-Kopien, so dass es nicht am Chip liegen kann, denk ich. Und im PC haben die gebrannten PS2-Spiele den selben Inhalt, wie die Orginale. Also denk ich, dass das brennen auch geklappt hat.
    WAS LÄUFT DA VERKEHRT??? :confused:

    HILFE!!! Bin mit meinem Latein am Ende!
    Leider kenne ich niemanden, der auch einen Chip eingebaut hat oder funktionierende Kopien hat, so dass ich es mal testen könnte, woran es liegt - ob am Brennen oder am Chip! :(

    Bin für jede Hilfe dankbar! :)
    Sonja
  • Hab mal gehört, es könnte sein, dass die kabel zu lang sind.

    ich habe standardkabel genommen. relativ dünn. hab ich damals beim chipbestellen gleich mitbestellt. sind alle so ca. 12cm lang. hat aber wie gesagt mit dem einlöten alles bestens funktioniert!

    kann das sein? oder würden dann die ps1-kopien auch nicht laufen?

    gruß,
    sonja
  • Das nit der Kabellänge ist glaub nur beim DMS3 wichtig da dürfen sich bestimmte Kabel auch net kreuzen,aber generel sollten die nur so lang wie nötig sein.
    Wie bootest du denn?
    Hab auch den Matrix in ner V9 und hab festgestellt das wenn ich aus Standby einfach mit Reset einschalte der Chip am besten bootet.
  • wenn ich will, dass die ps2 funktioniert, muss ich die reset-taste solange halten, bis das blaue licht von der eject-taste leuchtet und dann kann ich erst die reset-taste loslassen.

    mach ich dass nicht, liest sie gar nichts. keine orginale, weder ps2-spiele noch DVD, geschweigedenn kopien. :(

    ist das bei dir auch so?

    gruß,
    sonja
  • cool!
    danke für die Info! :)

    Hab mal ein bißchen in dem Forum rumgelesen und entdeckt dass es wohl Fake-Cips von diesem matrix-chip gibt.
    Vielleicht liegt es ja da dran. muss mal aufschrauben und kontrollieren ob ich ein orginal oder ein fake-teil hab. :devil:

    hast du da schon erfahrungen? :confused:

    gruß,
    sonja
  • Also ähnlich ist es bei mir auch gewesen! Die Lösung brachte bei mir: Immer gute Rohlinge verwenden (TDK, Verbatim...) Intenso laufen auch bei mir! Billige Rohlinge liefen nicht! Immer Minus Rohlinge! Immer möglichst langsam brennen! Am besten 1fach! Dann lief es!
  • hab den rohling, der beim brenner dabei war ausprobiert.
    hab auch nen dvd+ rohling probiert - der hat ihm gar nicht gepasst, war so als ob ich keine cd eingelegt hätte.

    und sonst nur dvd- rohlinge von verbatim!!! hab mit dvd decrypter und nero gebrannt. habs auch mit clone dvd probiert, aber da konnte ich irgendwie keine iso-datei erstellen.
    hab die dann im decrypter erstellt und mit clone-dvd gebrannt. aber: ging auch nicht! :mad:

    wie gesagt: ich weiß nicht weiter!
    bin mit meinem latein am ende! :(
  • also clone-dvd geht nicht! Erstelle von deinem Spiel ein Image, am besten mit Alcohol120%, dieses Image dann mit Nero mit der langsamst möglichen Geschwindigkeit brennen 1-2x max.! Nicht 1 zu 1 kopieren! Manchmal muß man die Konsole hinten richtig abschalten, wieder einschalten und dann sollte es gehen!
  • habs nochmal mit brennen versucht und auch mit hinten ein- und ausschalten, aber leider unverändert. :(
    (vielleicht liegts ja am brenner - muss der besondere voraussetzungen haben?):confused:

    werd mich wohl am WE hinsetzen und doch mal nach dem chip schaun, ob es ein orginalchip ist oder nicht.
    das ist dann der tag der wahrheit :eek:
    werds euch dann berichten! :D

    das mit kabelkreuzen und lötpunkte setzen halt ich für sehr unwahrscheinlich dass es daran liegt. weil ich schon an mehreren stellen gelesen hab, dass alles so unkompliziert und einfach läuft! - aber wer weiß... - ist dann vielleicht mein letzter ausweg! :dreck:

    hab vom verkäufer schon eine email bekommen, dass ich ihn zurückschicken könne, dann wirds geprüft und ich bekomme ersatz.
    fand ich schon nett! :) - werd ich wohl auch in anspruch nehmen!

    gruß,
    sonja
  • naja, ganz so einfach ists nicht.
    unter www.matrix-mod.com steht der genaue Unterschied.
    Weiß ist scheinbar auf jeden fall orginal und grün muss man noch nach ein paar kleinigkeiten schauen.

    hätt sie schon lang zerlegt, aber finde es schon ein bißchen zeitaufwendig. außerdem würd ich sie dann zerlegt lassen bis der andere chip da ist und dann kann ich ja nicht zocken :)

    aber dieses we mach ichs. hab ich mir ganz fest vorgenommen!

    Nachtrag: Es funktioniert!:D Neuer Chip ist gekommen! Eingebaut! Fertig! Alles bestens! Vielen Dank für Eure Hilfe!:blink: