Lnb

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo!
    Ich hab ma ne Frage: Ich habe einen Quad-LNB dessen 4 Ausgänge nicht beschriftet sind. Woher weiß ich denn welcher Ausgang H/low, V/low, H/high bzw. V/high ist um ihn an den Multischalter zu schließen?
    Ich hoffe die Frage ist nicht zu blöd, ist meine erste Sat-Installation muß ich dazu sagen!
    Wenn ich schon dabei bin : Der LNB ist ein ""Quad Ku-BAnd Universal LNBF" , kann mir einer sagen was das genau bedeutet? :)
    Vielen Dank im Vorraus!
  • Bist du dir sicher dass du ein Quattro-LNB hast (h++p://www.tg-satellit.de/info_quattro_lnb.php) und nicht zufällig ein Quattro-Switch (h**p://www.tg-satellit.de/info_quad_lnb.php)?
    Auf allen Quattro LNB Marken müssten die Eingänge beschriftet sein! Wenn nicht auf einem Zettel in der Verpackung so direkt neben den eingängen oder auf dem Etikett das auf dem LNB klebt. Ansonsten wird es schwer die Eingänge als leihe zu finden.

    Dann müsstest du eine komlizierte Messung machen zu der du einen ANALOGEN und einen DIGITALEN receiver brauchst.

    Die low ausgänge sind die analogen
    Die high ausgänge sind die digitalen

    Jetzt müsstest du zuerst den ANALOGEN receiver nehmen und mit einem Ausgang verbinden.
    Du stellt im Receiver einen Horizontalen sender ein z.B.
    NDR 11,58225 H 7.02,7.20
    Wenn du den NDR hast dann ist die Schüssel ausgerichtet!
    und du weisst das du den H/low ausgang gefunden hast.
    Jetzt versuchst du die anderen Ausgänge aber stellst den receiver auf einen Vertikalen kanal wie z.B.
    Pro 7 11,406 V 7.02,7.20
    Wenn du den hast dann hast du V/low

    Das gleiche machst du mit dem digital Receiver.. H/high
    ARD - Astra 1 19,2° 11837 H 27500
    und V/high
    DSF - Astra 1 19,2° 12480 V 27500

    So kannst du die Ausgänge selber herausfinden.. ich würde an deiner Stelle lieber das LNB umtauschen gehen :D
    hätte keine lust mir soviel arbeit zu machen, wenn ich kein Meßgerät hätte :D

    Also viel spass ;)
  • Oje, da hab ich ma wieder Mist gebaut !:-(
    Da ich ja zwei Multischalter habe, wollte ich eigentlich einen LNB ohne Multischalter!Was ist denn der Unterschied zwischen den beiden Möglichkeiten, ist die Qualität bei zwischengeschaltetem Multischalter (mit Verstärker) besser?Übrigens: ich werde auch noch einen Diseqc-Schalter anschließen um Astra und Hotbird zu empfangen!
  • Einen Multischalter setzt du ein, wenn du mehr als 4 Receiver/Teilnehmer anschließen willst.
    Mit multischalter hast du die möglichkeit 6,8,12,16 Anschlüsse zu machen. Je nachdem wie viele Ausgänge der Multischalter hat.
    Das LNB was du jetzt wohl hast ist einfach nur ein Quattro Switch (deshalb auch keine Beschriftung an den Ausgängen).
    Dieses Quattro Switch kannst du nicht mit Multischaltern kombinieren, da diese sozusagen schon einen eingebaut haben.. deshalb ja auch das Switch=Multischalter ;)
    Den DiSEqC Schalter kannst du ja immer anschließen.

    CU
  • :) bis dahin hatte ich es ja auch schon verstanden!was ich gerne wissen würde: wie sieht es mit der qualität aus, ist da ein zwischengeschalteter multischalter mit verstärker besser oder ist die direkte verbindung auch ok?

    brauche jetzt hilfe in echtzeit, mein bruder steht grad auf dem dach und montiert die schüssel.er denkt immer noch das ich ganz genau weiß was zu tun ist, das mit dem "falschen" lnb hab ich ihm noch gar nit gesagt!:-)
  • Der Multischalter verstärkt das Signal zusätzlich.
    Wenn du aber bei 30m pro Anschluss bleibst dann geht das alles auch, wenn die schüssel gut eingestellt wird.

    Mach dir mal kein Kopf darüber ;)
    Hab ich dir aber auch hier gesagt
    freesoft-board.to/showthread.php?s=&threadid=46578

    Ich hab gestern eine Anlage für 4 Teilnehmer installier wo ich vom dach aus in den Keller bin und von dort aus weiter (ohne Multischalter) in die wohnungen gegangen bin. 3 Stockwerke + Dach. längste leitung 32m.
    Bild war gut leistung auch. Antenne 88cm durchmesser.

    hängt also sehr von antennengröße und leistung ab :)
    wirst es aber merken... und wenn du die kabel eh in den keller führst, dann kannst du den Multischalter immer noch zwischenklemmen, wenn du ein Quattro lnb nimmst.

    CU