Pc demmen ......

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc demmen ......

    Moin Leutz!

    Mein pc ist etwas lauter als die normalen aldi pc's! also da hört man ja so gut wie fast nix! aber bei mir! so und ich wollte mir jetz ma meinen pc so demmen das man fast nix mehr hört!
    Bringt das was oder besser gleich nen neuen tower kaufen?
    Ich hab gellesen das wenn man ihn demmt die warme luft nicht mehr raus kann und er dann nach einiger zeit dann doch wieder lauter wird!
    Was kann ich da machen oder überhaupt? Neuer Tower oder ...??

    Thx für euere antworten im vorraus!
  • hi
    also dass die arme luft raus kann und die frische,kalte luft rein kann, sollte man den tower an den seiten vielleicht aufmachen. es kann aber auch an dem kühlern liegen, die schlecht gelagert sind. d.h. sie machen lärm. erst nal ausprobieren und dann schauen ob es immernoch nitcht geht.
  • Hi, es gibt einen einfachen, aber feinen Trick, um einen PC leiser zu machen.
    Bau 4 Styroporfüßchen und stell ihn darauf.
    Das bringt allerdings nur etwas, wenn das kein super teures Gehäuse ist, sondern dünne Wände hat.
  • also des stimmt schon das die temparatur ansteigt
    un ich weiss net bei mir zb ham die dämmmatten den erfolg vollbracht den se tun sollten doch ich denk wenn de dir noch 1-2 silent lüfter mit reinbaust un du dir gescheite dämmmatten kaufst bringt des schon was musst hald auch richtig gut abdämmen also auf gut deutsch alles was man dämmen kann am gehäuse wird gedämmt^^
  • es gibt spezielle dämmmatten (krass 3ms) sind aus styro oder kork weiß ich nimmer. die sollen wirklich extrem helfen. aber halt das prob mit der temp. würde heißen du brauchst mehr/bessere lüfter. ich denke mal die lüfter werden dein geräuschprob sein. kauf dir irgendwelche leisen lüfter. auf guten shopseiten stehen die db zahlen dabei. und dran denken auch der netzteillüfter ist in der regel recht laut
  • ALso ich kann nich klagen. Hab seit ~6 Monaten nen CS901 fertig gedämmt von eGay und bin mehr als zufrieden. Man hört keinen Mucks mehr und kann auch mal beim Filmchen guggn einpennen, ohne daß man ein unangenehmes Summen und Brummen in den Ohren hat.
    Wenn ich da an mein altes Gehäuse denke, uiuiui :rolleyes:

    Die Gehäusetemperatur liegt zwischen 25-30°C aufgrund 3er Gehäuselüfter. Ich kann dir eine Gehäusedämmung also wärmstens empfehlen :)
  • yo wiegesagt wenn man dämmt ( ich denke man schreibt es mit Ä ) dann braucht man der Hitze wegen wieder neue Lüfter aber da die ja eigentlich das einzige sind was richtig Lärm macht im Pc ist es gescheiter ( billiger ) einfach nur Geld für neue Lüfter auszugeben
  • also den wasserkühlungen "Marke Eigenbau " trau ich nicht so !

    wenn dann würde ich mir eine vormontierte WAKÜ holen ( am besten noch einbauen lassen ) kostet zwar mehr aber wenn was durch die WAKÜ kaputt geht hat man immer garantie
  • Ich hatte das selbe Problem, dann hab ich mir ends teure Dämmmatten gekauft, dann war der PC zwar leiser, aber wurde innen um einiges wärmer. Toll, dann musste mehr Lüfter reinbaun und dann ist es fürn Arsch. Kannst dir des alles sparen.
  • Ich hab mir meinen PC einfach komplett mit Akkustik Noppenschaum ausgelegt. Man muss halt darauf achten, dass man die Lüftungsschlitze die schon im PC vorhanden sind offen lässt. Die sind aber eh im Prinzip nur an der Rückseite.

    Läuft jetzt seit mehr als einem Jahr problemlos :)

    mike4001
  • ja ich werd ma guckn was ich mache! aber ich denk ma ich kauf mir einen neuen guten tower! der dann aber auch dementsprechend aussieht! Oder sind diese teile dann auch wieder hammer laut?
    Also nur einen tower der gut aussieht! so mit licht usw.