Wo bekomme ich original amerikanische Donuts her?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wo bekomme ich original amerikanische Donuts her?

    Hi Freunde der Sonne,

    kann man sich im Internet irgendwo original amerikanische Donuts bestellen (so Dunkin' Donuts mäßig).

    Ich war vor 2 Jahren mal in der Nähe einer Ami-Kaserne. Da gabs nen amerikanischen Supermarkt, wo man tatsächlich diese Donuts kaufen konnte (also 20 Stück inner Pappschachtel).

    Nun suche ich schon seit 2 Jahren nach ner Art Bestellservice im Internet, wo man sich diese nach Hause schicken lassen kann.

    Kennt jemand von euch sowas?

    CU ;)
  • jo, oder du fährst nach kleinamerika. is son dorf, glaube in thüringen, weissich nich irgendwo dort. da kann man sogar mit echten $ einkaufen und bezahlen. mussu mal kuckn
  • ich mein, dunkin donuts gibbets mittlerweile wirklich fastueberall:

    berlin 2x, koeln, wiesbaden, frankfurt, usw...
    da kriegst du original-amerikanische, und zwar verdammt gute!!!

    ich glaub die die du meintest waren krispy kremes - angeblich die besten der welt - ham zumindest den ruf.

    die gibbts hier aber ganz sicher nicht, die sind schon in den staaten sau selten!!
  • echt? da komm ihc auch her.
    in welcher ecke isn das?

    weiss jemand warum solche städte gegründet wurden?

    es gibt ja auch noch so zeug wie "kalifornien" und so... (bei uns), da is nachgewiesen, dass der damalige herrscher/könig/was weiss ich schiss gekriegt hatte, dass die alle zu den amis in den westen abhauen ;) und hat deshalb solche städte gründen lassen.
    geholfen hats nix.
  • Donuts gabs mal bei Mc Donalds. Jetzt gibts die aber nicht mehr. Wie es bei Burger King aussieht keine Ahnung, war schon lange nicht mehr dort.

    cya
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • hi
    in manchen städten wie z.b berlin gibt es eine kette die heisst dunkin donuts also mein tipp ein kurzen abstächer nach berlin und dich vollfressen is aba teuer 1 donut = 1€
  • chicken schrieb:

    Donuts gabs mal bei Mc Donalds. Jetzt gibts die aber nicht mehr. Wie es bei Burger King aussieht keine Ahnung, war schon lange nicht mehr dort.

    cya



    bei uns gibbet die noch im mcdonalds.....
  • Huhu !

    Hab mir gedacht die kannst du dir auch selber machen :)

    Zutaten:

    3 Eier
    150 g Zucker
    200 g Crème fraîche
    400 g Mehl
    Muskatnuss (nach Belieben)
    Salz
    1000 ml Pflanzenfett zum Ausbacken
    Fett fürs Backtrennpapier

    Zum Bestreuen:
    50 g Zucker
    Zimt


    Zubereitung:

    Backtrennpapier 3 bis 4 mal in der Größe der Fritteuse zurechtschneiden. Dabei an einer Seite einen Griff dranlassen, damit man das Papier später anfassen kann. Die Papierstücke dünn einfetten. Eier und Zucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig rühren. Créme fraîche, Mehl, Zimt, Muskatnuss und Salz unterrühren. Öl in die Fritteuse geben und auf 180 Grad erhitzen. In der Zwischenzeit den Teig portionsweise in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle (Nr. 8) füllen und jeweils 6 bis 7 Kringel auf das vorbereitete Papier spritzen.

    Nun die Kringel mit dem Papier ins heiße Öl gleiten lassen. Das Papier solange festhalten, bis sich die Kringel gelöst haben und danach aus dem Öl ziehen. Jede Lage Kringel im heißen Öl 4 bis 5 Minuten unter Wenden mit einem Kochlöffelstiel oder Schaschlikspieß frittieren. Danach die Kringel mit einer Schaumkelle aus der Fritteuse heben. Auf Küchenpapier setzen und abtropfen lassen. Zimt und Zucker in einer feinen Schale mischen, die Kringel damit bestreuen oder darin wälzen. Frisch servieren.
  • @asasantin

    Sag mal weisst du wo genau man nachgucken kann wegen den Dunkindonuts? Ich mein Wo es die genau gibt... Ich brauch nämlich auch mal wieder welche oO also in den USA kosten 12 Donuts 4,99 USD bei Dunkin, aber wenn die hier wirklich 1 Euro pro stück kosten... aua
  • In USA habe ich die echten, tollen, frisch gebackenen Donuts auch genossen und bin seit Jahren auf der Suche nach solch leckeren Teilchen in Deutschland.

    Die vom Großbäcker Kamps schmecken nicht annähhernd so toll, wie die amerikanischen Originale. Die bei McD sind genauso mies.

    Ich schließe mich also gerne der Suche nach Angeboten an.
    Vielleicht ist ja auch eines der Rezepte hier lecker. Werd's mal ausprobieren. Friteuse ist vorhanden. :)

    Das mit dunkin' donuts ist ne gute Idee. Mal schauen, obs die in meiner Stadt (Großstadt) auch gibt.

    Wer meint, die Donuts bei Aldi oder Lidl würden gut schmecken, der kennt halt die original amerikanischen nicht. Kein Vergleich, sag ich euch.