Dauerhaftes aufhängen des PC's

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dauerhaftes aufhängen des PC's

    Hey Leute,...
    ich weiß, dass dieses Thema erst vor kurzen diskutiert wurde,.....
    aber!!

    Ich habe sozusagen das selbe Prob., mein rechner hängt sich andauernd auf... ( nicht nur bei games )

    habe auch schon so allerlei probiert...

    erst dachte ich es wäre das netzteil.... 300 watt ( sollten ja eigentlich reichen für nen 1.6 er XP
    also habe ich ein neues eingebaut,... 350 watt

    dann dachte ich es würde an der hd liegen,.... 80 gb seagate
    also habe ich die auch ausgetauscht... gegen ne 80 gb wd

    aber auch daneben...
    den ram habe ich auch ausgetauscht und auch meine
    geforce 4 mx habe ich mit allen möglichen treibern versucht und sie am ende nochmal gegen meine alte tnt2 ausgetauscht....

    zu heiß ist der pc auch net.... sacht aida32

    staub habe ich auch alles weg gemacht.


    Ein Softwareprob ist es scheinbar auf keinen fall, weil ich in den letzten wochen wegen dieses probs. so ca 5 mal formatiert habe und auch sonst alles in ordnung ist.... ( aktueller vierenscanner und firewall )


    meiner meinung nach muss irgendwas mit dem mainboard oder dem proz net stimmen,... oder halt im bios,,,,.... aber da habe ich nichts verändert oder so....

    wenn ihr meint ich sollte das bios mal flashen wäre es nett wenn ihr das etwas ausführlicher beschreiben könntet da dies das es für mich das ersta mal wäre.


    ich bin mit meinem latein wirklich am ende und würde mich über schnelle hilfe wirklich freuen.... danke euch schonmal!!

    bis denne


    also wie gsacht, die temp isses net...
    den ram habe ich auch getauscht,... lüfter und so auch schon gecheckt... ichversucheesmal mit nem bios update,... ist einshuttle ak12A board
    ... danke euch erstmal
  • Ich würde sagen das Board oder der Cpu ist def.
    Hat auch mal gleiche Problem mit einen Pc.
    Ist immer ohne einen Grund abgestürzt.
    Bis er dann endlich ganz denn Geist aufgeben hat.
    Habe ein neues Board mit Cpu mir besorgt und dann leif
    er wieder einwandfrei.
  • Mein Tipp: Mach deine Bios Config. auf Standart ^^ aber Automatisch, starte den PC neu und guck ob es jetzt wieder geht.

    Ist er Neu? Dann Talk mich bitte PN an ;) dann kann ich dir damit helfen
  • Ne der PC wird sicher zu heiß hatte das problem auch mal hab mal alles nachgechekt und seitdem funz es wieder bau mal kühler aus und schau ob er richtig droben sitz sonst bring ihn mal zu einen Techniker weil dann weiß ich auch nicht mehr weiter

    gl
  • hast du vieleicht noch eine pci-karte stecken die sich ein interrupt mit einem anderen gerät teilen muß ?

    wenn das zutreffen würde stecke sie mal in einen anderen sot um einen anderen interrupt zu bekommen.

    rh