Router oder Modem?...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Router oder Modem?...

    hi und servus leude

    mich plagt da ein ganz übles problem
    ...und zwar werde ich wenn ich ne zeit lang im internet surf und uppe und leeche etc. nach einiger zeit wie rausgeschmissen
    d.h. das ich habe keinen internetzugang mehr, und das von allen rechnern.
    allerdings bleiben bestehende verbindungen erhalten. damit meine ich wenn ich z.b. was uppe oder leeche dann geht das weiterhin auch
    nur wenn ich dann noch ins internet will geht das nicht
    es liegt nicht daran dass die ganze bandbreite für upp- und downloads draufgeht, denn die "trennung" (ich nenn das jetzt einfach mal so) erfolgt plötzlich während ich z.b. surfe und in total unterschiedlichen zeitabständen (mal 2mins und mal 5h)

    emule isses auch net
    das ist aus

    wenn ich im router die routerkonfiguration durchgeh und neu speicher (und ihn so zur neueinwahl zwinge weil ich keinen restart button o.ä. habe) dann gehts danach wieder einwandfrei
    - genauso ist es wenn ich dem router und dem dsl-modem gleichzeitig kurzzeitig den strom wegnehme
    das komische ist aber wenn ich bei nur einem gerät - also modem oder router - den netzstecker zieh dann gehts nicht
    - ich muss beiden den strom nehmen

    hat das problem auch jemand?
  • tach auch, hab ebenfalls das problem mit einem netgear RP 114

    -unregelmäßiges trennen nach ca 5h
    -hab keine "tauschbörse" am start

    muss immer neustart machen wenn keine seite mehr angezeigt wird !

    start->einstellungen->Netzwerk&dfü Verbindungen -> LAN-Verbindung deaktivieren & danach wieder herstellen funktioniert auch nicht !

    komisch das es aus heiterem himmel auf einmal so kam .....

    -------------

    TIPPE AUF DEN ROUTER @Chaimali
    -------------

    hab heut morgen mal den Dienst "DDNS" deaktiviert (DYNDNS-Weiterleitung für FTP)

    und rennt momentan sehr gut !!(bereits 5h überschritten....)

    um welchen router handelt es sich bei dir?

    ansonsten bleiben dir als alternativen:
    -neue Firmware aufspielen
    -evtl mal router vom kollegen dranhängen & testen
    -oder einfach mal die einstellungen "reseten" und neu einrichten....

    -ganz wichtig , beim test keine "tauschbörse" wie €Mule laufen lassen , denn 1000 connections können da schonmal tödlich wirken......
    ----------------

    a hab noch was vergessen , hab noch ein notebook am router hängen & selbst wenn am "haupt-pc" nix mehr geht rockt das notebook noch voll weiter :confused:
    -seltsam-

    greez xEPROMx
  • Hi,

    solche Probleme haben viele Router, meiner hatte das leider auch!! Irgendwann wars mir zu blöd alle Tage mal den Reset Knopf zu drücken!! Dann hab ich ein Firmware Update gemacht, und seitdem läufts ohne Probleme, und das jetzt schon seit 3 Monaten!
    Vielleicht solltest du einfach mal die neueste Firmware aufspielen :D
    Wenn es ein generelles Problem dieses Routers ist wird es vermutlich auch im Forum deines Herstellers behandelt!!

    Greets Manastir
  • ich hab das auch das mein router auf einmal nix mehr sendet und dann muss ich ihn kurz ausschalten und wieder an machen dann geht der wieder aber nicht alle 5 stunden sondern so jeden zweiten tag