Win2k3 Server partitionieren (ohne Format!)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Win2k3 Server partitionieren (ohne Format!)

    Hallo Leute, bin neu hier im Board, also erstmal Hallo!!

    Habe hier einen Win2003 Server stehen, mit einer 120Gig Samsung Festplatte, die wie folgt partitioniert ist (alles ca.-werte):
    C:\ 25 GB, 20 frei
    D:\ 68 GB, 24 frei
    E:\ 19 GB, 19 frei

    Folgende Partitionsordnung möchte ich haben:
    C:\ 15 GB
    D:\ 105 GB


    Frage:
    Mit welchen Programm mache ich das am Besten?
    Habe unter Windows noch NIE partitioniert, nur immer mit (x)fdisk unter DOS. Diesmal soll wie gesagt alles bestehen bleiben, da der Server doch ziemlich umständich konfiguriert wurde und ich keinen Bock habe das nochmal zu machen :)

    Also, ist das irgendwie möglich?
    Wenn ja, kann was schiefgehen? Sollte ich vorher eine Sicherung/Spiegelung der HDD machen? Wenn ja, mit welchem Prog mache ich so eine Spiegelung?
    Möchte dann alle Settings (Windows und Software) sichern, halt 1 zu 1.


    Meine Fragen sind vielleicht ein bißchen Noobie-mäßig, aber ich hab echt keinen blassen Schimmer :(

    Also würde mich über Hilfe sehr freuen,

    Danke euch!!!
    Nasenb0r

    PS: Super Community, hier bleibe ich;)
  • hi,

    danke dir, hab mir partition magic schon gezogen ^^
    werde es mal probieren.

    mit welchem programm mache ich am besten eine spiegelung meiner festplatten+einstellungen etc.?
    habe hier drive image 7, ist das für eine spiegelung geeignet?

    dankeschön :)