internet ueber router

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • internet ueber router

    hey leutz,
    hab nen router und suse linux,

    meine grosse frage ist wie ich ne verbindung zum internet dadrueber hinbekomme...
    bin momentan voellig planlos in dieser hinsicht!!!

    kann mir wer weiterhelfen?

    gruss,
    asa
  • was hast du für ne distro?
    der router hat einen dhcp server, also kannst du dir automatisch eine ip zuweisen lassen, musst also nichts von hand einstallen (also keine ip's irgendwo eingeben ;) )
    wenn du dein netzwerk schon mal eingerichtet hast, solltest du eigentlich wissen, wo du das machst, wenn nich, dann müssten wir wissen, was du für ne distro hast.

    bei mandrake benutzt du das mandrake control center -> netzwerk konfigurieren -> assistent -> autoerkennung und dann nach ein paar klicks auf weiter machst du ein haken vor dhcp, dann auf ok und dann sollte es gehn

    debian hat eine datei /etc/network/interfaces oder so, da musst du n bissl drin rumfummeln, zur not "man /etc/network/interfaces" oder "man ifconfig"

    andere distros hatte ich bis jetz noch nich, aber zur not kann man ja entweder nach der debian-methode schauen oder es über linuxconf machen (sofern man es installiert hat). wobei ich linuxconf für unerfahrene user vorziehen würde ;)