SilentPC wird immer lauter !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SilentPC wird immer lauter !

    Hi,
    ich habe ein gedämpftes Chieftec 601 gehäuse, passiven graka kühler und den zalmann kühler auf niedrigster drehzahl ! wenn ich den pc an mache ist er kaum hörbar! so soll er auch sein, wenn er aber mehrere stunden an ist, wird er immer lauter ! ist das normal ? was könnten die gründe sein ? hitze ?

    schon mal vielen dank im voraus für eure antworten !

    cu
  • habe da zwar nicht die super ahnung von aber das hat sicher was mit der hitze zu tun. der lüfter erhöht die drehzahl wen es heißer im pc wird.
    wie man dieses problem aber löst kann ich dir leider nicht sagen.
    aber hier im board gibt es bestimmt auch spezialisten für dieses thema
  • schalt mal sowas wie nen Motherboard-Monitor ein und achte mal auf die Temperatur die das Tool am anfang und dann später, wenn der rechner lauter wird anzeigt.. wenn die steigt, solltest dumal schauen, obh du den luftstrom optimierst, oder evtl nen zusätzlichen lüfter einbaust (wird der rechner aber auf jeden fall durch lauter, würde daher nen grossen bei niedriger drehzahl nehmen).
    desweiteren solltest du drauf achten kugelgelagerte Lüfter (two ball bearing) zu nehmen, da die anderen nach diversen Betriebsstunden verschleissen und dann auch komische geräusche von sich geben, da hilft dann wiederum den Lüfter zu reinigen und mit zB. WD40 einzuschnieren (hält für ca 3/4 jahr).
    ich geh aber davon aus, dass der rechner noch ned so alt ist, daher halt mal die temperatur im auge ;)
  • hi

    also ich hab schon einige erfahrung mit silent pcs und würde sagen
    das das netzteil lauter wird
    hast du noch das chieftec standart netzteil drin oder ein anderes ??

    wenn würde ich dir ein be quiet netzteil empfehlen oder du kaufts dir zwei papst lüfter und baust sie rein
    (die papst sollten min 45 m3/h haben)

    mfg
    andreas
  • also wenn er lauter wir bedeutet dass dass er zuwarm ist und der lüfter muss schneller arbeiten weil er er lieber kalt mag lol

    ich glaube es kommt auch auf dass netzteil an kauf dir ein wo man die drehzahl selber einstellen kann so einen habe ich.
    also wenn ich fernseh schauen will drehe ich ihn ganz runter dann ist er ganz leise und mein Pc ist offen also meine Hülle habe ich nicht drauf, das heisst ja das er zimlich laut sein sollte aber ich hoere ihn fast nicht auch wenn er 3 oder 5 tage an ist immer gleich. ich meine es ligt am netzteil.
  • meistens ist es aber das eigene gefühl, damals fand ich das noch ultra leise, nun ist das aber schon sehr laut, ich bekomme kopfschmerzen, wenn ich am rechner sitze und die alte fuck festplatte vom 2 rechner höre/rest unhörbar weil passiv oder tc geregelt - und völlig überdimensioniert(nen 3 ghz kühler auf nen alten duron 850) )

    irgendwann wird einen sogar die 500 umdrehungen eines papst wasserkühlers zu laut, und irgendwann hört man das gras wachsen.

    der zalman wird nicht lauter, weils wärmer wird, ausser er sitzt an einer regelung.

    alerdings ist er sehr sehr staubanfällig, eigendlich müßte man ihn alle 2-3 wochen mal durchpusten, da sich in diesen kleinen rillen zwischen den speichen der staub sehr gerne sammelt. dabei das lüfterblatt festhalten!
  • ja ja die hitze ... ich wird mal sagen, ne seagate platte (vielleicht noch "schwingend" lagern und/oder einpacken); nen real silent netzteil (ohne lüfter) gibte bei w*w.pcsilent*de; luftstrom optimieren (case moddn) / 120 papst lüfter einbaun. so dürfte dat ganze ding real leise laufen. sonst z.b. h**p://w*w.silentmaxx*de/stp1.php gibt aber noch nen besseres gehäuse .. finds aber auf die schnell leider nicht. is aber dementsprechend auch übelst teuer.