Wie kann ich einen Server scannen???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie kann ich einen Server scannen???

    Hie Leutz, das Programm dazu hab ich ja (Grimsping) aber ich kann damit net umgehen!! Wäre cool von euch wenn mir einer helfen könnte.

    MFG Freddy_1
  • Klick doch einfach mal auf den Link von BenFreeman.

    Dann wirst du zu pralles tut weitergeleitet. Da steht ganz genau beschrieben, wie man scannt. Das tut hättest du auch selber in der newbie-zone finden können. Steht ganz oben im Forum.

    Versuch's einfach mal mit lesen. Das tut von pralle ist so detailliert, damit hat's bisher noch jeder geschafft.
  • google is ne Suchmaschine
    du gibst ein Wort/Begriff oder mehrere ein und google sucht 4,285,199,774 Pages nach diesen Begriffen/Wörtern ab
    du kommst ned draus?
    check das hier ;)
    h**p://mitglied.lycos.de/eemex/googletut/start.html
    ** mit tt ersetzen

    dieses Tutorial is genial :D, da kommt echt jede Sau draus
    ich zitiere Lektion 5:
    Sprachen, wie Englisch, sind gefährlich. Würdest du jetzt die Suche beginnen könnten dabei Ergebnisse ans Tageslicht kommen, die du nicht verstehst.

    wie wahr :)
  • das tut von pralle is echt klasse. thx für die arbeit @ pralle, is echt idiotensicher :)
    1 ftp hab ich sogar schon :)

    die newvie sektion hab ich nu durch aber ein paar fragen bleiben noch.

    1. was hat es mit der black ip list auf sich ? wenn man die ip dort scannt steht dann das fbi oder der bgs vor der tür ?

    2. warum muss ich über eine url aus z.b. google eine ip extrahieren ? kann ich nicht einfach ein ip bereich angeben der gescannt wird ?

    3. wie verhält es sich mit den public servern (pubs)? sind das ftp`s für jederman, die wenn sie getaggt sind nur für den user, der den server getaggt hat, erreichbar sind ?
  • 1) einige behaupten ja, andere nein. Lass es einfach und du wirst keine Probleme haben.
    2) Kanbnst auch eine Range direkt eingeben. Siehe ipindex.de
    3) sind für jeden erreichbar. jeder, der etwas AHnung hat, kann dein Zeugs auch wieder löschen, egal, wie es getaggt ist.
    4) Nutze mal die Suchfunktion.

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • 1. also wenn du die Ip der FBI scannst, dann weiss ich nicht genau was passiert........viele sagen zwar, wie du schon geschrieben hast, das sie dann vor deiner Tür stehen, aber naja.......lass es lieber, gibt ja auch ohne die Blacklist mehr als genug Ips :)

    2. du kannst die Ip auch von einem Index holen (w*w.ipindex.de), mach ich so, weils für mich schneller geht

    3. die sind für Jedermann, sofern beim Pub möglich, kann auch jeder deinen up löschen, verschieben, selber drauf uppen
    wobei man das natürlich nicht tun sollte!!!
    dann "gab" es mal den ehrenkodex das ein getaggter Pub nicht von einem andern neu getaggt werden darf, ausser man hat seit mehr als 2 Wochen auf dem Pub nix gemacht, dann kann man neu taggen
    das wird aber heute leider von vielen auch nicht berücksichtigt, deshalb kanns auch passieren das der tagger vor dir deinen Stuff löscht

    edit//
    LoOoL vor mir, aber in etwa das selbe :D
    langsam tippen is ein Nachteil
  • thx 4 infos :) ich hab nu auch schon ein paar ftp`s mehr. seit gestern, 12 gefunden 3 nutzbar. also ich finde, wie schon in einem anderen thread beschrieben, das wenn man etwas gedult beim scannen hat, genug server auftauchen.