ICQ Filetransfer Ports - bin ich total bekloppt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ICQ Filetransfer Ports - bin ich total bekloppt?

    Hallo zusammen!

    Gestern habe ich mit einem Kumpel den ganzen Tag versucht, trotz Router (SMC Barricade 7004ABR) Dateien via ICQ zu empfangen.
    Ich habe ICQ 2003b Build #3916.

    Hier meine Konfigurationen:


    Port 20000 bis 20010 im ICQ eingestellt


    20000-20010 auf Trigger Port 20000 gesetzt...


    ...und diesen an meinen Rechner im LAN geforwardet.


    Jetzt kommt der Witz überhaupt:
    Genau SO funktionierte es!
    Als wir dann ein zweiten Transfer dazupacken wollten brach alles zusammen, seitdem geht nichts mehr. Ports gewechselt, Router Reset, ICQ neuinstalliert, nichts bringt was.

    Ist es hoffnungslos?
    Wer kann helfen?

    Es funzte doch das EINE MAL!!!


    Vielen Dank im Vorraus

    Nasen
  • ich hab auch ein Router mal kann ich den einenschicken an den anderen mal wieder nicht. empfangen kann ich generell nicht. wenn es garnich anders geht schicke ich was über Mail oder Irc
  • also ich hab auch nen router (smc) und kann nix empfangen bzw. senden! ich konnte mir mal was saugen! aber nur 1mal! öfters ging es nicht! und is mir auch egal! weil es viel zu lange dauert! fxp geht schneller!
  • also bei mir geht alles mit dem rotuter nur wenn ich was empfangen will muss ich leider port 80 freigegeben vom router und dann kann ich nicht mehr ins internet!!! *heu*
  • Hi Leude,

    Also ich bin auch an nem Router angeschlossen und kann Senden und Empfangen!! ich habe einfach in ICQ die Ports: 2300 - 2400 freigegeben!

    Falls wer nicht weiss wie es geht erklär ich es nochma...
    Öffnet ICQ, klickt auf ICQ --> Preferences --> Connections --> User --> Not using Proxy --> use the following TCP listen port for incoming event.... da müsst ihr dann die Ports eingeben! wie GEsagt von 2300 - 2400

    Hoffe konnte Helfen!!

    b!s dAnN mA
    MasterGE