Wordpress: Variable für Shortcode in Kommentaren einfügen

  • geschlossen
  • PHP

  • Himbeer
  • 2674 Aufrufe 0 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wordpress: Variable für Shortcode in Kommentaren einfügen

    Ein angenehmes Wochenende wünscht Himbeer

    Vorweg: Kenntnisse von etwaigen Programmiersprachen oder Webcodes habe ich leider nicht, kann daher nur mühsam meine kleinen Modifikationen an einem Blogtheme vornehmen, wenn ich einzelne Schnipsel aus dem Netz zusammenklaube...

    Wie im Titel angedeutet geht es um das Einfügen von Shortcodes außerhald des Post-Bereichs in einem Wordpress-Blog.
    Ein Plugin (nextgen gallery), das als Ersazt für die Galleriefunktion des Wordpress selbst genutzt wird, lässt sich per Shortcode in einem Artikel einfügen.
    Beispielhaft sieht das dann so aus, weil eben die Zahl variable ist:
    [nggallery id=1]

    Um nun überhaupt shortcode als solchen in einem Kommentar aufzurufen muss, nach meiner Recherche (Abschnitt 2), die functions.php des jeweiligen verwenden Themes um folgenden Code ergänzt werden:

    PHP-Quellcode

    1. function init_common_shortcodes() {
    2. add_shortcode('qr', 'my_shortcode_qr'); // mir ist auch unklar warum hier zwei "Namen" stehen
    3. }
    4. function init_comment_shortcodes() {
    5. remove_all_shortcodes();
    6. init_common_shortcodes();
    7. add_filter('comment_text', 'do_shortcode');
    8. }
    9. init_common_shortcodes();
    10. add_filter('comments_template', 'init_comment_shortcodes');
    Alles anzeigen


    Allerdings ist ja im konkreten Shortcode der NextgenGallery eine Laufzahl, die mit weiteren hochgeladenen Bildergallerien weiter steigt. Ab und an wäre es dann schön, auch meine eigenen Kommentare mit einer Bildergallerie zu verschönern.
    Oben habe ich einen Kommentar im Codeschnipsel angefügt, zu dem folgende Dokumentation einem Fachmann helfen könnte, Link dorthin.

    Erschreckenderweise wird nun selbst mit der konkreten Angabe dieser Gallerie per ID
    add_shortcode('nggallery id=1', 'nggallery id=1');
    diese eben nicht als solche interepretiert und es erscheint im Kommentar weiterhin der Text [nggallery id=1]. So sollte es nicht sein, liegt es eventuell an einer falschen Notation, weil es einmal mit eckiger Klammer im Kommentartext steht und zuvor ohne definiert wurde?

    Ich würde mich über eine hilfreiche Rückmeldung freuen.
    Hier geht's zu meinem kleinen Bücherregal voller Fachbücher aus diversen Themengebieten, such' dir etwas aus rund 650 Titeln!
    Es ist bisweilen ein wenig mehr Geduld nötig, meine Besuche sind sporadisch.