Treiber für Radeon 9200SE

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Treiber für Radeon 9200SE

    hallo! ich hab als grafikkarte eine tadeon 9200SE, doch es liegt kein passender treiber von SUSE Linux 9.0 Professional vor. deshalb bin ich die homepage von ati gegangen, und hab mir dort einen "passenden" treiber runtergeladen und installiert. doch dieser wird in der liste für hardware nichtmal angezeigt. jetzt habe ich deshalb keine 3d unterstützung für mein linux. kann mir da wer helfen?

    danke,
    VirTuZ
  • Hallo,

    grundsätzlich bein Installieren neuer Treiber oder Software, die Readme bzw. Install Dokus lesen, die dabei sind.
    Die gleiche Grafikkarte hat ein Freund von mir auch (bentzt Suse 9.0). Ich weiss leider nur das er es hinbekommen hat den Treiber zu installieren.
    Wegen der 3D-Beschleunigung. Ich weiss das die neuen NVidia Treiber, nachdem Installieren schon automatisch die 3D-Unterstützung aktiviert ist, obwohl das Häckchen in Sax2 nicht gesetzt ist. Und auch nicht gesetzt werden kann. Da ich keine Radeon besitzte weiss ich nicht ob das bei den Treibern auch gilt.
    Evtl. muss auch nach der Installation der Treiber sax2 konfiguriert werden, aber das sollte alles in der README stehen.

    mfg

    Flonkes
  • moin :P

    also auf der ati homepage hab ich des gefunden

    hxxp://wxx.ati.com/support/drivers/linux/radeon-linux.html?type=linux&prodType=graphic&prod=productsLINUXdriver&submit.x=6&submit.y=4

    gruss jason
    [SIZE="2"]IP Verteilungen: [/size]
    Alles down...