Undefined Offset

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Undefined Offset

    Ich habe in dem HTML Formular 11 Checkboxen die ebenfalls abgefragt werden sollen. Am Ende soll in der DB eine 1 oder eine 0 stehen. Habe dazu folgenden Code verwendet:

    Quellcode

    1. define ("cb","cb");
    2. for ($ i= 1; $i < 12; $i++){
    3. if (isset($_GET[$i]){
    4. $(cb.$i) = 1;
    5. }
    6. else {
    7. $(cb.$i) = 0;
    8. }
    9. }


    Wenn ich die Variablen $cb1-11 danach über echo ausgebe wird mir das richtige angezeigt, also zb 110100. Je nachdem wie die Checkboxen halt angeklickt sind.
    Will ich das ganze jetzt aber in die DB schreiben bekomme ich im Fall von else also nicht ckecked die Fehlermeldung: Undefined Offset 0. Wenn sie gechecked sind also 1 ausgeben kommt kein Fehler. Hab anstelle der "0" schon ne "2" genommen aber es passiert das gleiche...

    Irgend eine Idee?
    Waffen töten keine Menschen! Menschen töten Menschen. Waffen schützen Menschen vor Menschen mit kleineren Waffen!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Broken Sword ()

  • Hi,
    also erstmal gehört das ja nicht mehr zum Thema => closed && seperated


    @Topic: Da sind ein paar Syntax-Errors im Script. Hier mal die korrigierte Version.

    Quellcode

    1. define ("cb","cb");
    2. for ($i= 1; $i < 12; $i++){
    3. if (isset($_GET[$i])){
    4. ${cb.$i} = 1;
    5. }
    6. else {
    7. ${cb.$i} = 0;
    8. }
    9. }


    Ich weiß nicht, was du danach machst (Offset hat eher etwas mit Arrays zu tun), aber das Script funktioniert.
    Danach hast du halt 11 Variablen a cbX mit integer-Werten 1 oder 0.
    Vielleicht helfen dir ja Strings weiter, dann müsstest du die Werte in ' bzw. " übergeben. ( $a = '1';)

    Gruß
    Broken Sword

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Broken Sword ()

  • Ja funktioniert, hatte es heute morgen aus dem Kopf raus schnell geschrieben, daher die Syntax Fehler.

    Quellcode

    1. define ("cb","cb");
    2. for ($i=1; $i < 12; $i++){
    3. if (isset($_GET[$i])){
    4. #echo "Checkbox aktiviert<br />";
    5. ${cb.$i} = 1;
    6. #echo ${cb.$i};
    7. #echo "<br />";
    8. }
    9. else {
    10. #echo "Checkbox blieb leer<br />";
    11. ${cb.$i} = 0;
    12. #echo ${cb.$i};
    13. #echo "<br />";
    14. }
    15. }
    Alles anzeigen


    Ich frage hier ja die checkboxen ab und in der DB wird dann halt eine 1 oder eine 0 eingetragen. Die notice unterdrücke ich mit @.

    Trotdem Danke für die Hilfe ;)

    Kann geschlossen werden.


    MfG pizza hotel
    Waffen töten keine Menschen! Menschen töten Menschen. Waffen schützen Menschen vor Menschen mit kleineren Waffen!