Forenspiel - die blaue Reihe - Teil 3

  • Fun

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Forenspiel - die blaue Reihe - Teil 3

    Forenspiel - die blaue Reihe - Teil 3


    Ziel des Spieles ist es, mehrere Zahlenreihen fertigzustellen, in dieser Version mindestens fünfzehn. Es wird unterschieden zwischen Powerspielern, die an alle Regeln gebunden sind und Gelegenheitsspieler, für die einige Regeln etwas lockerer sind. Powerspieler outen sich als solche, indem sie dies in ihrem ersten Post mitteilen.


    Zur Vorgehensweise bei diesem Spiel: zunächst sollte man sich die grundsätzlichen Regeln dieses Spiels (Regeln 01-09) anschauen und diese möglichst verinnerlichen.

    Wenn man am Zuge ist, dann kann man jederzeit am Ende dieses Posts nach den Regeln für die jeweilige Farbe nachschlagen und muss diese nicht im Kopf behalten (Regeln 90-100). Gerade für Gelegenheitsspieler ist dies recht hilfreich. (Es empfiehlt sich für Gelegenheitsspieler, möglichst die blaue oder rote Reihe fortzusetzen, da die Regeln dort (bei allen zukünftigen Spielversionen gleichbleibend) recht einfach sind.)

    Unmittelbar davor befinden sich die Regeln über das Anlegen neuer Reihen. Auch diese muß man sich nicht im Detail merken, sind sie doch bei Bedarf gut nachschlagbar (Regeln 60-89).




    Grundsätzliche Regeln
    (gültig für ALLE Spieler)


    01 - Ziel des Spieles ist es, mindestens fünfzehn Zahlenreihen zu vervollständigen.
    02 - Jede Zahlenreihe hat eine eigene durchgängige Farbe. Zulässige Farben sind blau, rot, grün, magenta, hellblau, orange, hellgrün, braun und violett, sowie grau für ruhende Reihen (dazu später mehr).
    03 - Eine weitere Reihe in einer Farbe darf erst angelegt werden, nachdem die vorherige geschlossen wurde. Zwischen gleichfarbigen Reihen müssen mindestens 2 Zählposts anderer Farben liegen, damit diese nicht verwechselt werden können.
    04 - Die Regeln für die jeweilige Reihe sind für Powerspieler strikt einzuhalten, für Gelegenheitsspieler sind sie etwas lockerer.
    05 - In jedem Post kann man entweder eine Zahl posten, eine Reihe neu anlegen oder eine Reihe schliessen. Ausnahmen von dieser Regel sind Korrekturposts unmittelbar nach Fehlern und reine Kommentarposts.
    06 - Der Übersicht halber wird erst der Zahlenwert gepostet und anschliessend in Klammern der Folgewert innerhalb der Reihe. Dies erspart das lästige Abzählen während des Spiels. Beispiel: '3 (2)'
    07 - Zwischen zwei eigenen Posts müssen mindestens zwei fremde Posts liegen (reine Kommentarposts zählen hierbei nicht mit).
    08 - Ist eine Reihe vollständig, dann kann (Gelegenheitsspieler) oder muss (Powerspieler) sie unverzüglich im Folgepost mit dem Wort 'ZU' in der jeweiligen Farbe geschlossen werden. Es empfiehlt sich, eine kurze Zwischenbilanz als Kommentar anzuhängen.
    09 - Wenn mindestens fünfzehn Reihen angelegt und alle Reihen erfolgreich geschlossen wurden ist das Spiel beendet.


    Wann darf gepostet werden?
    (gültig für ALLE Spieler)


    10 - Jeder Spieler darf alle 15 Minuten posten, sofern zwischen seinen Posts mindestens zwei fremde Posts liegen, wobei reine Kommentarposts nicht mitzählen.
    11 - Der Spieler hat 30 Minuten Zeit, seine Zahl gegebenenfalls zu korrigieren, solange es noch keine Folgeposts gibt. Reine Kommentarposts zählen nicht mit.
    12 - Sind nach seinem Posts schon weitere Posts vorhanden, dann verringert sich die Zeitspanne auf 15 Minuten.
    13 - Reine Kommentarpost hingegen dürfen jederzeit erstellt werden, sie gelten nicht als Post im obigen Sinn. Sie erkennt man daran, daß sie mit der Zeile 'Kommentar' beginnen und mit der Zeile 'Kommentar Ende' schliessen.


    Was ist ein Fehler und was geschieht danach?
    (gültig für erfahrene Spieler)


    20 - Es gibt zwei Arten von Fehlern, Zahlen- und Postingfehler.
    21 - Zahlenfehler sind alle Fehler, bei denen entweder ein falscher Zahlenwert gepostet wurde oder ein Zahlenwert anstelle des Begriffes 'ZU' oder der Begriff 'ZU' anstelle eines Zahlenwertes.
    22 - Postingfehler sind Postings, wenn keine 2 fremden Postings oder 15 Minuten dazwischenliegen, das Überschreiten der Korrekturzeit (Regeln 11-12), aber auch wenn eine fertige Reihe nicht unverzuglich von einem Powerspieler geschlossen wurde.
    23 - Nach einem Zahlenfehler postet der Nachposter das Wort 'Korrektur' mit dem anschliessenden korrekten Zahlenwert oder dem Begriff 'ZU'. Im gleichen Post macht er eine neue Reihe auf. Die Farbe sucht er sich selbst aus, sofern sie nicht konkret durch eine Regel vorgeschrieben ist.
    24 - Nach einem Fehler, aber vor dessen Korrektur gepostete Beiträge sind nichtig, sofern der Fehler die Zahlenwerte dieser Reihe betrifft. Wenn immer möglich werden diese Beiträge nachträglich von NeHe als 'ungültig' gekennzeichnet.
    25 - Wird ein Zahlenwert korrigiert, dessen Wert von der Nummer des Posts abhängig ist, dann gilt die Zählweise ab des zu ursprünglichen (also zu korrigierenden Posts), nicht die des Korrekturposts.


    Das Bonussystem
    (gültig nur für Powerspieler)


    51 - Wer eine bestimmte Anzahl Zähl-Posts in diesem Thread erreicht hat (es gelten nur Posts mit gültigen Zahlenwerten und 'ZU'), der hat die Möglichkeit, bei einem Fehler zu intervenieren und das Anlegen einer weiteren Reihe zu verhindern.
    52 - Bonuspunkte benutzt man, indem man an den zu korrigierenden eigenen Post 'BONUS -Betrag' anfügt. Betrag ist die Anzahl der Punkte, die der Vorgang kostet. Anschliessend nimmt man die Korrektur vor, z.B. 'Korrektur: 18'.
    53 - Wer in obigem Sinne 10 Posts erreicht hat, der darf einen eigenen Fehler auch nach der Zeitbegrenzung noch korrigieren, sofern dadurch keine Folgepostzahlen geändert werden müssen. Dieser Vorgang kostet 5 Bonuspunkte.
    54 - Wer in obigem Sinne 15 Posts erreicht hat, der darf einen fremden Fehler korrigieren, sofern es unmittelbar nach dem Fehlpost geschieht. Reine Kommentarposts zählen hierbei nicht. Dieser Vorgang ersetzt den üblichen Korrekturpost und erspart eine neue Reihe. Er kostet 7 Bonuspunkte. Die Vorgehensweise ist Folgende: Man erstellt den übliche Korrekturpost (ab Regel 21) und stellt ihm 'BONUS -7' voran.
    55 - Wer in obigem Sinne 20 Posts erreicht hat, der darf einen Fehler korrigieren, solange inzwischen nicht mehr als 10 Posts vergangen sind (Kommentarposts und ungültige Posts zählen mit). Dieser Vorgang kostet 10 Bonuspunkte. Die Vorgehensweise ist Folgende: man legt einen neune Post an, der mit 'BONUS -10' beginnt. Es folgt die Korrekturangabe, z.B. 'Korrektur Post#31 -> 41'. Korrekte Zahlenwerte (und Schliessen) der Posts zwischen dem Fehler und der Korrektur behalten ihre Gültigkeit, auch wenn sie nicht hätten gepostet werden dürfen. Anschliessend fehlerhafte Posts werden gegebenenfalls als 'ungültig' markiert und ignoriert. Da aufgrund dieser Korrektur kein Fehler mehr vorhanden ist muss deswegen auch keine neue Reihe angelegt werden. Der Korrekturpost sollte übersichtshalber mit einer kurzen Zusammenfassung abschliessen.
    56 - Wenn ein Mitspieler es schafft, eine Reihe komplett vom Anlegen bis zum letzten Zahlenwert fehlerfrei (das Schliessen gehört nicht dazu) allein durchzuspielen, dann bekommt er im Augenblick des Schliessens dieser Reihe 10 Bonuspunkte gutgeschrieben.


    Farbregeln für neu anzulegende Reihen
    (gültig für erfahrene Spieler)


    60 - Es darf keine neue Reihe in einer Farbe angelegt werden, in der zur Zeit schon eine Reihe offen ist (siehe auch Regel 03).
    61 - Ist die zuletzt angelegte Reihe grün, dann wird die neu anzulegende Reihe magenta, solange nicht bereits eine in magenta besteht.
    62 - Ist die vorletzte angelegte Reihe hellgrün, dann wird die neu anzulegende Reihe violett, solange nicht bereits eine violette besteht.
    63 - Ist die zuletzt angelegte Reihe orange, dann wird die neu anzulegende Reihe blau oder rot, sofern beide Farben nicht offen sind, sonst violett (siehe auch Regel 67).
    64 - Ist die vorletzte angelegte Reihe hellblau, dann wird die neu anzulegende Reihe nicht blau oder rot.
    65 - zur Zeit frei
    66 - zur Zeit frei
    67 - Sind bereits 8 Reihen offen, dann kann eine neue Reihe nur in grau angelegt werden, das heisst, sie befindet sich in der Warteposition. Die laufende Nummer ist Null und die gewünschte Farbe wird dahinter in Klammern angegeben, Beispiel: '31 (0) (magenta)'. Das Anlegen einer grauen Reihe entspricht dem Anlegen anderer farbiger Reihen, allerdings mit dem Zähler Null. Achtung: Graue Reihen dürfen nicht weitergezählt werden!
    68 - Wird die Wunschfarbe einer grauen Reihe geschlossen, dann muß die graue Reihe nach 2 weiteren Posts (Regel 03!) in eine zählbare Reihe umgewandelt werden. Beispiel: 'Ex-Grau (magenta) -> 31 (1)'. Der Startwert wird hierbei übernommen.
    69 - Alle anderen Konstellationen sind frei Wahl.


    Startwerte der einzelnen Reihen im Einzelnen
    (gültig für erfahrene Spieler)


    70 - Nach den nachfolgenden Regeln 71-79 entsprechend errechnete Startwerte sind grundsätzlich zulässig. Der Startwert der allerersten Reihe ist grundsätzlich 1.
    71 - Der Startwert der blauen Reihen ist der Startwert der zuvor gestarteten Reihe + 17. Wird der Wert dreistellig, dann wird die erste Stelle abgeschnitten.
    72 - Der Startwert der roten Reihen ist der Startwert der zuvor gestarteten Reihe - 8. Wird der Wert kleiner als 1 oder negativ, dann wird solange 20 addiert, bis der Wert positiv wird.
    73 - Der Startwert der grünen Reihen ist der Startwert der zuvor gestarteten Reihe + 81. Wird der Wert dreistellig, dann wird die erste Stelle abgeschnitten.
    74 - Der Startwert der Reihen in magenta ist der Zahlenwert des Beitrags genau 9 Posts zuvor. Kommentarposts und ungültige Posts zählen in diesem Falle mit. Steht dort kein Zahlenwert, dann nimmt man den des ersten darauffolgenden Posts, der eine Zahl beinhaltet. Gibt es noch weniger als 9 Posts, dann nimmt man die 1.
    75 - Der Startwert der hellblauen Reihen ist der Startwert der zuvor gestarteten Reihe + 11. Wird der Wert dreistellig, dann wird die erste Stelle abgeschnitten.
    76 - Der Startwert der orangen Reihen ist der Startwert der zuvor gestarteten Reihe - 42. Wird der Wert kleiner als 1 oder negativ, dann wird solange 30 addiert, bis der Wert positiv wird.
    77 - Der Startwert der hellgrünen Reihen ist der Startwert der zuvor gestarteten Reihe + 8. Wird der Wert dreistellig, dann wird die erste Stelle abgeschnitten.
    78 - Der Startwert der violetten Reihen ist der Inhalt des Beitrags genau 4 Zähl-Posts zuvor. Kommentarposts zählen natürlich nicht mit. Gibt es noch weniger als 4 Zähl-Posts, dann nimmt man die 1.
    79 - Der Startwert brauner Reihen ist immer 13.


    Wann müssen neue Reihen angelegt werden?
    (gültig für erfahrene Spieler)


    80 - Grundsätzlich nach einem Fehler.
    81 - Unmittelbar nach dem 3. Zahlenwert der ersten Reihe, sofern noch keine 2. Reihe offen ist.
    82 - Unmittelbar nach dem 7. Zahlenwert der zweiten Reihe, selbst wenn eine 3. Reihe offen ist!
    83 - Unmittelbar nach dem 15. Zahlenwert der ersten Reihe, sofern noch keine 4. Reihe offen ist.
    84 - Unmittelbar nach dem Schliessen einer violetten Reihe.
    85 - Genau drei Zähl-Posts nach dem Schliessen einer braunen Reihe, sofern dann noch mindestens eine Reihe offen ist.
    86 - zur Zeit frei
    87 - Unmittelbar heisst unverzüglich, also im nächsten Post.
    88 - Müssten zwei Reihen zeitgleich im gleichen Post angelegt werden, dann reduziert sich die Pflicht auf eine.
    89 - Neue Reihen dürfen übrigens jederzeit angelegt werden, sofern keine Regel etwas anderes vorschreibt.


    Regeln der einzelnen Reihen im Einzelnen
    (gültig für ALLE Spieler)


    90 - Es dürfen nicht mehrere Reihen der gleichen Farbe gleichzeitig geöffnet sein. (Ausnahme: Reihen in grau).
    91 - Blaue Reihen sind 20 Zahlen lang. Zulässige Werte sind alle Primzahlen. Die Reihenfolge der Zahlen ist aufsteigend.
    92 - Rote Reihen sind 16 Zahlen lang. Zulässige Werte sind alle Primzahlen. Die Reihenfolge der Zahlen ist absteigend. Würde der Wert kleiner als 2 oder negativ, dann wird stattdessen 30 addiert.
    93 - Die erste grüne Reihe ist 12 Zahlen lang, jede weitere grüne Reihe 3 Zahlen kürzer. Abwechselnd wird zum letzten Zahlenwert dieser Reihe 19 addiert und das nächste Mal 4 subtrahiert.
    94 - Reihen in magenta sind 9 Zahlen lang. Zulässiger Wert ist jeweils die Nummer des letzten Posts dieser Reihe + 13, sofern die Postnummer eine gerade Zahl ist, wenn nicht, dann dessen Inhalt + 1.
    95 - Hellblaue Reihen sind 9 Zeichen lang. Zulässige Werte sind alle ungeraden Zahlen, die keine Primzahlen sind. Die Reihenfolge der Zahlen ist aufsteigend.
    96 - Orange Reihen sind 11 Zeichen lang. Zulässige Werte sind alle Primzahlen und zusätzlich alle Zahlen, die durch 5 teilbar sind, nicht aber durch 2. Die Reihenfolge der Zahlen ist absteigend. Würde der Wert kleiner als 2 oder negativ, dann wird stattdessen 45 addiert.
    97 - Die erste hellgrüne Reihe ist 14 Zeichen lang, jede weitere hellgrüne Reihe 3 Zahlen länger. Abwechselnd wird zum letzten Zahlenwert dieser Reihe 13 subtrahiert und das nächste Mal 4 addiert. Würde der Wert kleiner als 2 oder negativ, dann wird stattdessen 51 addiert.
    98 - Violette Reihen sind 9 Zahlen lang. Zulässiger Wert ist jeweils der Inhalt des vorletzten eigenen Zähl-Posts +7. Sollte noch kein eigener Zähl-Post vorhanden sein, dann nimmt man die 1.
    99 - Braune Reihen sind 10 Zeichen lang. Die Regeln bestimmt derjenige, welcher sie anlegt. Dazu postet er die Regeln in braun im Startpost der Reihe und benutzt dabei das Attribut unterstrichen. Aus Gründen der Übersichtlichkeit versuche ich, die Regeln möglichst zeitnah hier einzufügen und aktuell zu halten.
    Derzeit lautet sie (Reihe 3): Zulässiger Wert für diese 3. braune Reihe ist die [U]Quersumme gebildet aus der Summe der aktuellen Zahlen-Anzahl der braunen Reihe und dem Quadrat der Primzahl (aufsteigend), die der aktuellen Zahlen-Anzahl der braunen Reihe entspricht.[/U]

    100 - Ist eine Reihe fertig, weil die Länge der Reihe erreicht ist, dann sollte sie beim nächsten Post geschlossen werden. Dazu schreibt man statt einer Zahl das Wort 'zu' in der Farbe dieser Reihe. Die Reihe ist hiermit geschlossen.


    lg Konradin

    -----


    Ich oute mich hiermit als Powerspieler und beginne mit der

    1 (1)

    Dieser Beitrag wurde bereits 38 mal editiert, zuletzt von Konradin () aus folgendem Grund: Regelanpassung

  • <<< Powerspieler (denk ich^^)

    und weiter geht es sogleich mit der schönen S-Mod-blauen

    2 (2)
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • :panik: ich nutze die Gelegenheit und mache einfach mal eine braune Reihe auf :D

    Regel:

    Zulässiger Wert für diese braune Reihe ist der Zahlenwert zwei Posts davor zum Quadrat (²). Steht dort kein Zahlenwert, geht man noch einen Posts zurück. Wird der Wert 4-stellig, so wird die erste Stelle gestrichen. Wird der Wert 5-stellig, so werden die ersten beiden Stellen gestrichen usw. sodass immer nur drei bzw. zwei Stellen übrig bleiben.


    Regel oben eingefügt!

    Startwert ist vorgegeben durch §79, darum startet diese Reihe mit:

    13 (1/10)
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • Warum? Zahlenwert 2 Posts davor = 5 ... 5² = 5x5 =

    25 (2/10)


    @ luwi

    nö, bei Wiki liest es sich nur anders :D das 1. Beispiel dort: 144 = 12x12
    wäre hier also 12² = 12x12 = 144
    Eine Quadratzahl ist eine Zahl, die durch die Multiplikation einer ganzen Zahl mit sich selbst entsteht.
    Also 12 zum Quadrat (²) = 144
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • mir gefällt Enzian :)

    7 (5)


    ------------ Beitragszusammenführung ------------


    Kommentar

    Hinweis/Ergänzung zur braunen Reihe
    Wird der Wert 4-stellig, so wird die erste Stelle gestrichen. Wird der Wert 5-stellig, so werden die ersten beiden Stellen gestrichen usw. so dass immer nur drei bzw. zwei Stellen übrig bleiben.
    denn z.B. 101^2=10201

    Kommentar Ende
    .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • Kommentar zur Kenntnis genommen, in der Regel ergänzt, Posts zusammengeführt (;)) dadurch sieht der Post von luwi zwar aus, wie regelwidrig, ist er aber in diesem Fall nicht! FSB-Regeln beachten bitte ;)

    :)

    116 (4/12)
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • dann mal bescheidene

    121 (6)

    und ... "Hang zu grossen Zahlen"? Mal schaun ... mein Kontostand wird es eher nicht, wenn nur 3-stellig :D
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)