Forenspiel - die rotgrüne Reihe

  • Fun

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Forenspiel - die rotgrüne Reihe

    Die rotgrüne Reihe

    Dies ist eine Kombination des klassischen Hangman-Spiels mit Elementen der blauen Reihe.



    Zum Ablauf des Spiels

    Ziel des Spiels ist es, ein vom Spielleiter vorgegebenes Wort oder eine Redewendung zu erraten, bevor die rote Reihe den Wert Null errreicht hat. Die einzelnen Regeln, welche Buchstaben zulässig sind und ähnliches werden aus dem Thread Hangman 1:1 übernommen, gelten also auch hier.

    Anders als im Hangman-Thread darf man hier allerdings nur alle 15 Minuten posten, es sei denn, man postet einen Lösungsversuch. Aber man sollte sich schon einigermassen sicher sein, denn pro Runde hat jeder Spieler nur einen Versuch.

    Um posten zu dürfen muss man die grüne Reihe weiter nach oben zählen, und zwar um eine Primzahl weiter als der Beitrag zuvor. Der offizielle Stand der grünen Reihe ergibt sich übrigens immer aus dem Antwortpost des Spielleiters.

    Ob die grüne Reihe nun weitergezählt wird oder nicht ergibt sich daraus, ob der angefragte Buchstabe vorkommt oder nicht. Kommt er vor, wird die grüne Reihe weitergezählt, kommt er nicht vor oder ist der Lösungsvorschlag falsch, dann zählt der Spielleiter stattdessen die rote Reihe um 1 weiter herunter.

    Immer wenn drei grüne Zahlenwerte zusammengekommen sind bekommen die Spieler einen kleinen Bonus, indem zu der roten Reihe 1 hinzugezählt wird, sich das vorzeitige Spielende also weiter nach hinten verschiebt.

    Gelingt es den Mitspielern nicht, die Lösung zu finden, bevor die rote Reihe Null wird, dann haben sie verloren und der gleiche Spielleiter beginnt eine neue Runde.

    Gelingt es einem Mitspieler jedoch, die Löung rechtzeitig zu erraten, dann wird er neuer Spielleiter und beginnt eine neue Runde. Dazu setzt er die Startwerte der beiden Reihen fest und gibt das Lösungsschema vor.


    Wie wird nun gepostet und wann darf ich posten?

    Jeder Spieler hat in jeder Runde nur einen einzigen Lösungsvorschlag. Er darf ihn jederzeit posten, sofern der Wert der roten Reihe noch grösser als Null ist. Lösungsvorschläge haben Vorrang vor Buchstabenanfragen und benötigen keine grüne Zahl. Sind sie falsch, dann wird die rote Reihe um 1 heruntergezählt, ist sie jedoch richtig, dann ist die Runde ohnehin zuende. Lösungsposts werden immer bevorzugt behandelt und haben Vorrang vor allen Buchstabenanfragen.

    Buchstabenanfragen darf jeder Spieler nur alle 15 Minuten stellen. Bei mehreren Anfragen entscheidet die Reihenfolge der Posts. Eine Buchstabenanfrage besteht immer aus einer Zahl für die grünen Reihe und einem Buchstaben. Kommt der Buchstabe vor, dann wird der Wert für die grüne Reihe übernommen (sofern er richtig ist), wenn nicht, dann zählt der Spielleiter stattdessen die rote Reihe um 1 herunter.

    Gültig ist eine Buchstabenanfrage allerdings nur, wenn die angegebene Zahl für die grünen Reihe korrekt ist. Ist diese falsch, dann zählt der Spielleiter stattdessen die rote Reihe 1 weiter herunter und ignoriert den Buchstaben.

    Achtung: Da es vorkommen kann, daß mehrer Spieler unmittelbar hintereinander posten, und man folglich nicht weiss, ob der Buchstabe des Vorposters vorkommt oder nicht, kann man auch nicht sicher sein, ob er eigene Zahlenwert stimmt. Erfahren wird man dies erst nach dem Antwortpost des Spielleiters. In diesem Fall darf man unabhängig von der 15-Minten-Regel sofort die gleiche Anfrage, allerdings mit dem richtigen Zahlenwert wiederholen. Wichtig ist dabei das Wort 'Korrektur', woran der Spielführer erkennen kann, daß sich um eine Korrektur handelt und um keine Neuanfrage. Der alte Post bleibt unberücksichtigt und widr auch nicht durch die rote Reihe geahndet.

    Wie eng diese zeitlichen Grenzen sind und wie es in der konkreten Runde gehandhabt wird entscheidet situationsbezogen der jeweilige Spielleiter.


    Tips für Spielleiter

    Der Startwert der grünen Reihe ist immer die 1.

    Der Startwert der roten Reihe hängt von der Lösung ab. Für lange Lösungsbegriffe reicht ein kleiner Zahlenwert, kurze Begriffe mit wenigen (und möglicherweise seltenen) Buchstaben brauchen einen etwas höheren Wert.




    -----



    rot: 3 aktuell: -
    grün: 1 aktuell: -

    Z O L L A B F E R T I G U N G S G E B Ä U D E -gelöst-

    Runde 02 (NeHe) -> hier -gelöst-
    Runde 03 (Konradin) -> hier -gelöst-
    Runde 04 (NeHe) -> hier -nicht gelöst-
    Runde 05 (NeHe -> hier -gelöst-
    Runde 06 (Konradin) -> hier -gelöst-
    Runde 07 (NeHe) -> hier -gelöst-
    Runde 08 (locutus) -> hier -gelöst-
    Runde 09 (NeHe) -> hier -nicht gelöst- :(
    Runde 10 (NeHe) -> hier -gelöst-
    Runde 11 (luwi) -> hier -gelöst-
    Runde 12 (locutus) -> hier -gelöst-
    Runde 13 (Konradin) -> hier -gelöst-
    Runde 14 (luwi) -> hier

    lg Konradin

    Dieser Beitrag wurde bereits 69 mal editiert, zuletzt von Konradin () aus folgendem Grund: Links

  • :panik: ... mal ein ganz "entspanntes" Spielchen ... :D


    7 geb ich dir, wenn du mir dafür ein D gibst ...

    Woraus ergibt sich der Startwert der roten Reihe? :confused: und wieso zählst du rot hoch 10 > 11? Ich brauch noch'n Erklärbär :D (Nach drei Werten der grünen Reihe wird der Wert der roten Reihe vom jeweiligen Spielleiter um einen Wert zurückgesetzt. << deshalb 10 > 11?)
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • rot: 11 (1)
    grün: 7

    _ _ _ _ A _ _ E _ _ _ _ _ N _ _ _ E _ _ _ D E

    In so einem langen Begriff kommt viel vor.
    So wird aus der roten Reihe ja nie was... :D

    Den Startwert habe ich so festgelegt. Offenbar ist er immer noch etwas zu hoch.
    Drei richtige Posts der grünen Reihe verschaffen euch zusätzliche Luft bei der roten Reihe.
    Grundsätzlich ist diese von ihrer Reihenfolge her absteigend.
    Wenn sie bei NULL ist, dann ist ja Schluss.

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Konradin ()

  • rot: 11 (2)
    grün: 11

    _ _ _ _ A _ _ E _ _ _ _ _ N _ S _ E _ _ _ D E

    Auch ein S liess sich in solch einem langen Begriff kaum vermeiden. :)


    Ich sehe schon, ein sinnvoller Startwert für rot wäre wohl 2 oder 3 gewesen...
    Je länger der Begriff, desto kleiner der rote Startwert.
    Das nächste Mal weiß man das.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Konradin ()

  • krieg ich für 13 Prim-Talerchen bitte ein

    T


    :baeh: totsch meine 13 :P ... Tipp: nach dem Senden nochmal F5 drücken und staunen^^
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • für die 13 gib mir bitte ein I


    nehm wir mal an, die Zahl wäre falsch und der Buchstabe richtig, klar dann setzt du stattdessen die rote Reihe fort. Aber was ist mit dem Buchstaben? Ignorierst du ihn in dem Fall oder setzt du ihn trotzdem ein?

    Wenn Zahl und Buchstabe falsch, dann rot zwei Zähler zurück - sicherlich!!?
    Es gibt ja immer wieder neue FS, die es dann auch wissen sollten.

    OK, jetzt wird mein "I" ignoriert wegen Reihenfolge entsprechend Regel und darf/müsste später noch einmal gepostet werden??!!

    Ich editiere mal nicht und lass es so stehen, als "Musterbeispiel"?!
    .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von totsch ()

  • Ok, totsch, du hast die Überschneidungs-13 in eine falsche 13 geändert.

    rot: 11 (0) <- deswegen jetzt 11
    grün: 13

    _ _ _ _ A _ _ E _ T _ _ _ N _ S _ E _ _ _ D E

    Buchstabenanfrage I ignoriert.

    ---


    wegen Post#15 von luwi:

    rot: 11 (1)
    grün: 17

    _ _ L L A _ _ E _ T _ _ _ N _ S _ E _ _ _ D E

    Gleich ein Doppeltreffer. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Konradin ()

  • 23 biete ich für ein

    M

    mit der vagen Befürchtung, dass rot nun weitergeht^^
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • Kommentar

    @ totsch ... meine 23 ist ungültig

    denke ich, weil der Buchstabe nicht vorhanden ist und statt grün die rote fortgesetzt wird.

    @ Konradin das solltest du evtl. oben noch konkretisieren ...

    evtl. HIER dazu: Gültig ist eine Buchstabenanfrage nur, wenn die angegebene Zahl für die grüne Reihe korrekt ist. Ist diese falsch, dann setzt der Spielleiter stattdessen die rote Reihe um einen Wert fort.
    Gültig ist ein Wert der grünen Reihe nur, wenn der Buchstabe korrekt ist. Ist dieser falsch, dann setzt der Spielleiter statt dessen die rote Reihe um einen Wert fort.


    Zum Ignorieren des Wertes bei falschen Buchstabe steht nämlich nichts da :) (seh zumindest nix)

    Kommentar Ende
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • rot: 10 (2)
    grün: 19

    _ _ L L A _ _ E _ T I _ _ N _ S _ E _ _ _ D E

    Anfrage des Buchstabens O ignoriert, da falscher Wert der grünen Reihe.
    Da, aber zeitliche Überschneidung mit der Antwort auf Post#19 Gelegenheit zur Korrektur. <- Regel inzwischen ergänzt.

    -----


    Nach der Korrektur:

    rot: 11 (0)
    grün: 23

    _ O L L A _ _ E _ T I _ _ N _ S _ E _ _ _ D E

    Holla, das klappt ja wie am Schnürchen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Konradin ()

  • mir egal, ich möchte ein Z ... und biete dafür eine

    37 >>> Korrektur, weil totsch ungültig

    29


    geht das so :ööm:
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeHe ()