AxCrypt - Verschlüsselungs-Tool

    • Open Source

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AxCrypt - Verschlüsselungs-Tool

      AxCrypt - Verschlüsselungs-Tool
      Open-Source / -deutsch- / XP, Vista, Win 7




      Nach der Installation erscheint AxCrypt als Option im Menü der rechten Maustaste. Der Nutzer verschlüsselt bis zu vier GB große Dateien oder Ordner mit einem Klick. Ein Passwort verriegelt die Datei mit einem 128-Bit-Schlüssel. Das gleich Schlüsselwort öffnet verschlüsselte Dateien und Ordner. Optional erstellt AxCrypt ein zufälliges Schlüsselwort oder eine zusätzliche Schlüsseldatei. Diesen Generalschlüssel fragt die Software zu Beginn einer jeden Windows-Sitzung ab.
      Sollen Dateien verschlüsselt weitergegeben werden, kann man über das Kontextmenü die Option "Kopie als .EXE verschlüsseln" auswählen. Diese Datei kann dann per Doppelklick und Passwort geöffnet und als unverschlüsselte Datei abgespeicert werden.

      Außerdem ist es möglich mit AxCrypt, Dateien endgültig von Ihrem PC zu entfernen. „AxCrypt“ überschreibt diese mit Zufallswerten und entfernt sie anschließend.

      In Gegensatz zu TrueCrypt ist AxCrypt leichter einzurichten und zu bedienen.

      Infos + Download auf >> computerbild.de
      hier geht's zur >> Homepage - axantum.com
      hier eine Anleitung: Dateien mit AxCrypt verschlüsseln
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Axcrypt kann mit Truecrypt nicht verglichen werden, zumal aktuell Truecrypt im Verdacht steht geknackt worden zu sein, was ich persönlich bezweifle, insbesondere wenn es um die zwei und dreifach Verschlüsselung geht.
      Axcrypt eignet sich sehr gut für eine zusätzliche Verschlüsselung sensibler Daten (Files). Man kann z.B. auf ein Excel Dokument zugreifen und verändern ohne dass eine entschlüsselte Version sich auf der HD befindet. Sehr gut als zusätzlicher Schutz vor Hackern.
    • Wo hatte ich nur meine gedanken, als ich dieses Tool ins Inhaltsverzeichnis eingetragen habe :D

      Nachdem ich diverse Crypter getestet habe und auch einen fand, der so halbwegs mit meinen Vorstellungen gearbeitet hat (crypditor) (leider nur für *.txt) hab ich diesen hier jetzt installiert und bin hoch zufrieden. :)

      Der tut genau das, was mir vorschwebte, vor allem die Tatsache, dass er gecryptete Dateien nicht erst entschlüsselt auf HDD packt (was m.M.n. dem Sinn völlig entgegen steht, wenn man die entschlüsselten auf Platte hat) sondern diese sofort zu nutzen sind, ist 1A.

      thx totsch
      Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
      Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
      Suchfunktion * Chat * User helfen User
      Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)