Wie findet ihr Linux ???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie findet ihr Linux ???

    Wie findet ihr Linux ???



    Vorteile ???

    Nachteile ???

    Welche Version ???




    PS: vielleicht will ich mir des holen ?
  • ich erklär euch mal meine Situation:

    also ich hab WinXP Prof. drauf und will jetzt noch zusätzlich ein Betriebssytem draufmachen

    so jezt hab ich gehört Linux is gut weil des selten abstürzt
    würde aber linux gerne für Spiele nehmen
    hm jetzt is des deswegen blöd :

    stimmt...kannst nich alle winprogramme draufmachen. Dumm nur: du wirst sie auch nicht brauchen weil es unter linux ähnliche dinge kostenlos gibt wie unter win...nur spiele sind mager.


    gibts da sonst noch sachen die dafür stimmen ?
  • ich würd wenn dann nur linux als zweites betriebsystem drauf mache. und über winxp kannste ja immernoch spiele. odder?? linux is alles kostenlos. und spiele kannste die meisten eh nur über windows laufen lasse.
  • Also ich bin mit Windows extrem zufrieden. Sicherlich hat Linux auch seine Vorteile gegenüber Windows, weil fast alle Viren usw. extra für Windows geschrieben werden, weil eben die Mehrheit Windows hat. Aber z. B. die "Tochter" KNOPPIX hat mich einmal in aller höchster Not gerettet.

    Deshalb: (fast) Unentschieden !! ;)
  • moin :)

    also ich kenn kein spiel was du nicht unter linux laufen lassen kannst musst halt emulieren.
    nimmst halt wine oder wine rack, oder crossoveroffice und schon kannste alle windoofproggies unter linux laufen lassen
    ausserdem nimm als einsteiger suse 9.1

    gruss jason
    [SIZE="2"]IP Verteilungen: [/size]
    Alles down...
  • wenn man auf linux umsteigen will, solte man sich zuerst einmal knoppix angucken.
    danach eine distri mit einfacher isntallation und hardwreerkennung (suse, fedora, mandrake, xandros). wenn man sich dann noch weiter mit linux beschäftigen will, kann man och auf distris umteigen bei denen man mehr per hand konfigurieren muss, wie debian, gentoo, ...
    die ganz harten machen linux from scratch ;)

    ich benutze debian auf meinem hauptrechner, xp habe ich nur noch auffen laptop, da ich manchmal ein paar progrämmchen. die sich nicht (so gut) emulieren lassen, fürs studium brauche...

    mfg
    piepre
  • also ich kenn kein spiel was du nicht unter linux laufen lassen kannst musst halt emulieren.


    hast recht aber:

    1. Die Performance ist wenns gut kommt schlecht
    2. Radeonkarten werden grundsätzlich nicht unterstützt
    3. Es ist ein Krampf die Spiele zum laufen zu kriegen - da dürften die meissten dran scheitern.
  • ehmmmmm

    sorry erst willst du wissen was für linux geil iss dann wieder win98 oda so
    ma ehrlich sorry kneif den arsch zusammen übe mit knoppix

    hxxp://wxx.knopper.net/knoppix-mirrors/download.php?link=ftp://ftp.tu-chemnitz.de/pub/linux/knoppix/
    ^^ da downloaden
    und dann wirst du sehen aber ned so nach 1-2 infos von hier

    jason
    [SIZE="2"]IP Verteilungen: [/size]
    Alles down...
  • ich als Newbie in der linux ecke würde gerne wissen welche alle "Grafik" basierend sind.. also z.b wie SUSE oder in der art.. halt nicht nur Shell ( da es für meine kleinere sister, die gerne auf ihrem PC viren etc hat, verständlich ist.. =) sie kann sich so weniger "viren" etc ein holen.. ^^ und ich suche nun das beste, und ich selber habe halt shell via server.. aber auch noch nicht lange also nicht al zu schwere sachen :P

    Greez BlackX
  • Also ich habe mir die Version 8.1 Professionel auf DVD gekauf...
    Dann habe ich sie als zweit OS auf meinen PC getan...

    Also Vorteile:

    • Absturzsicher
    • Schnell
    • Schön
    • Hoher FUnktionsumfang
    • Einfach ganz OK ^^


    Nachteile

    • Leider sehr langesame Installation
    • Etwas kompliziert
    • Nicht sehr für einsteiger
  • Ich finds super !! Gerade fürs Internet und die vielen funktionen. Das Netzwerk ist auch meiner Ansicht nach sicherer. Für Linux gibts kaum Viren. Für Spiele taugt Linux aber überhaupt nichts. Hol dir Knoppix ! Das kannst du von Cd starten und das ist echt cool. Hab ich auch.
  • ja recht haste mit den spielen abber so anfällig wie windows is es nit! es stürzt nit alle bot lang ab und da die meisten i-net würmer für windows programmiert sind habbe die auch keine chance sich in linux reinzuhacke. als 2.betiebsystem wär des nit schlecht!!
  • hab mir vor nen paar monaten auch linux (suse 9.0) als zweitbetriebssystem installiert. und ich muss sagen, das is nich schlecht. aber ich nutz es eigenltich nur zum surfen und zum arbeiten. zocken tu ich unter win xp. denn spiele gehn bei linux nur eingeschränkt. wc3 und cs hab ich zum laufen gekriegt, die sehn aber schlechter aus und battlefield geht gar nich. auch wenn jetz so einer meint das man da alles spielen kann: bei MIR gehts halt net!! :D :D
  • find linux auch sau geil, hab die suse 9.0 mit 2.6.5er vanilla Kernel bei mir drauf und hab bis jetzt fast alles zum laufen gebracht.
    webcam funzt net und meine neue digicam kann ich auch net mounten.. is wahrscheinlich noch zu neu ;)
    dafür hab ich aber mein notebook mit xp
    ansonsten bin ich vollstens zufrieden damit, spielen tu ich eh nimmer
  • schön und gut, bei mir hat sich das programm rauskatapultiert, als ich die HERZ Zahl meines Monitors hochstellen wollte und ab da hab ich nixmehr gesehen nur noch striche. DAs Prog mag gut sein, aber ich bin eingefleischter Windows USer. Ist zwar langsam und sau dumm, aber ich kenns und ist idiotensicher....
  • @FXP

    Also deinen Vorteilen stimme ich nicht ganz zu.

    Was findest du denn daran so hübsch? also ich finds eigentlich mäßig vom design her

    naja vielleicht geschmackssache


    ansonsten denke ich dass neueinsteiger nach wenigen stunden auch damit klar kommen würden
  • Linux ist sauschnell, stabil, virenresistent usw. usw. etc.
    (egal ob Red Hat, SuSE, Mandrake, Debian oder andere).

    IM SERVERBEREICH!!!

    Fuer die Standarduser, Gamer und sonstigen Endanwender und Mausschubser brauchen wir kein Linux, da tuts Windows.