Telekomreceiver MR 303 ... keine ext. HDD ?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Telekomreceiver MR 303 ... keine ext. HDD ?

    Hi,

    meine Eltern wollen sich das Entertain da zulegen , nun habe ich gehört das man an den Receiver keine ext. HDD anschließen kann , .... bzw. er sowas nicht verwalten kann ..... usw.?! oder ist das schon hinfällig ?



    Caro

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zweistein ()

  • Hallo Caro,

    bisher ist das nach meiner Kenntnis (noch) nicht vorgesehen.

    Auch mein MR300 hat einen Usb Anschluss, aber das hilft nicht, da er nicht genutzt/unterstützt wird.
    Ich würde kurzfristig hier nicht auf eine Änderung hoffen.

    PS: die Handbücher kann man ja so laden und bzgl Usb nachschlagen ;).

    Gruss
    yuhu
  • Hi ,

    naja ... weiß nicht ob mir das nachschlagen was bringt , bin techn. nicht soooo begabt , ..... letztendlich wollte ich nur meine ext. HDD anschließen ( 250 GB ) , damit ich meine filme schauen kann .

    muß halt dann ebend weiter über die "office box " gehen . :rolleyes:

    frage mich ,warum die da einen usb-anschluß hinbasteln ,wenn man diesen dann auch nicht nutzen kann :(



    thx
    caro

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Caro85 () aus folgendem Grund: ..