Rechner geht aus????

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rechner geht aus????

    Hi!

    Habe mir gestern ein neues Board (EP-8RDA3) und nen neuen Riegel (512 DDR-RAM PC3200 Infineon) geholt und natürlich gleich eingebaut! Habe meinen alten CPu (Athlon 200XP+) noch behalten neuer folgt in Kürze.
    Läuft alles nur manchmal geht der rechner einfach aus und startet neu! Beim Spielen oder beim installieren oder auch beim Benchmark....??? Da ich meinen alten CPu mit dem alten Kühler noch drinne habe der ja auch problemlos längere Zeit lief schließe ich eine Überhitzung der CPU aus.Mit der Graka (Radeon 9500) ist auch alles OK!
    Kann es sein das ich zu wenig bzw zuviel Paste auf den CPU geschmiert habe?
    Cpu hat durchnittlich ne Temp. von 55-57 Grad. Ist das zu heis??
    :confused: :confused: :confused:
  • Vielleicht solltest du mal das Netzteil tauschen is möglich das er zuwenig Saft hat.
    Nen kumpel hatte dasselbe Problem hat alles ausprobiert und ganz zum Shcluß das Netzteil gewechselt und seitdem läuft dasteil wieder 1a!
  • Kompletter Schnick Schnack den du hier postest wenn du nichts zur Problemlösung beitragen kannst dann kannst dir diese Post auch sparen!
    Kein Wunder das du schon des öfteren Verwarnt wurdest!

    An alle anderen die helfen wollen oder können, danke für die bishereige hilfe aber das Problem besteht weiterhin!
  • Original geschrieben von Padrone
    Oh man -.- das kann passieren da du Neues Motherboard eigebaut hast, oder du bist noch zu Unerfahren und hast es Falsch eingebaut. Hört doch mal auf die Spezis und lasst die Finger davon!!! Ihr macht es nur noch schlimmer.

    /edit 1000W -.- oh man leute die nur Realschule gemacht haben sind manchmal echt von der Spannung

    Spannung = U = V
    Stromstärke = I = A
    Leistung = W = P
    Arbeit = W = W

    ^^

    Zum Thema: Hol dir ein neues Netzteil, wenn du noch ein Prozessor auf gleicher Leistung hast (300) bye bye = hast bald ein Total Schaden


    @ Padrone:
    da du es ja nie zu lernen scheinst, dass es sinnvoller ist, nicht überall seinen senf dazu zu geben, folgt jetzt der ausschluss vom board...

    Have a nice day :D
  • Ne hab ich auch gedacht aber selbst wenn ich denn shutdown wegnehme passiert das weiterhin!
    Ich hab jetzt den Speicher auf DDR200 laufen (sollte eigentlich DDR400 sein) und bis jetzt kein Abkaka.....mal sehen ob der weiterhin so bleibt und wenns so ist dann verträgt sich des Takt von Speicher nicht mit dem Takt vom CPU dann gibts da irgendein Konflikt!Denn jetzt laufen beide auf 133MHZ FSB und es funtzt!Naja da der alte CPU nicht mehr hergibt als 133 kommt eh schon bald der neue und dann hoffe ich läuft das auch!
    Es liegt also definitiv nicht am Netzteil! ;)
  • Mal so mal so!

    Aber ich glaube das liegt an meiner pladde da die zuerst ein bissel gesponnen hat und sich jetzt komplett verabschiedet hat, musste mir gerade NE NEUE holen!Naja auf jeden Fall hau ich gleich mál ein benchmark rüber um zu sehen ob der immernoch abkaka kriegt!

    Andere kurze Frage: Kennt jem. ein gutes proggie das die Spur null löscht? da die andere Platte sich nicht mehr formatieren lässt und auch nicht partinieren lässt. Habe es auch mit Part. Magig versucht!

    Danke melde mich dann sobald der benchmark durch ist sofern der das überlebt:D :D