Mole Templates - MVCD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mole Templates - MVCD

    <center>
    Mit diesen Templates bekommt ihr gut 130 Min. (oder auch mehr) auf 1 CD und die Qualität ist weiterhin prima.

    Das spart nicht nur Rohlinge, sondern auch nervige DJ-Aktionen von CD Wechseleien!!!
    Und ne Menge Geld!!!!

    Als erstes benötigt ihr das Programm "TmpegEnc".
    Wer es noch nicht hat, kann es sich hier runterladen:

    mitglied.lycos.de/tmpgenc/

    Dann benötigt ihr noch die Mole-Templates.
    Die können hier gratis geladen werden:

    molevcd.de/Download.htm

    Hier seht ihr ein paar Beispiel-Bilder von der Vorgänger-Version:

    molevcd.de/old_samples.htm


    Die Mole-Templates müssen nun entpackt und bei "TmpegEnc" in den Ordner "Templates" kopiert werden.
    Danach könnt ihr sie auch schon nutzen.

    Ihr solltet schon darauf achten beim Brennen, das bei NERO die Option "standartmässige CD erstellen" deaktiviert ist.
    Denn ansonsten seht ihr nur den Film:

    "Mir wird ganz schwarz vor Augen"

    Mole-VCD (oder auch Mole-SVCD) können auf fast jeden Stand-Alone-DVD-Player abgespielt werden.

    tHx t0 Snake [email protected]

    </center>