wie find ich mein mb heraus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mh..... hauptsache softwaremüll...... nehm dir n schraubenzieher, schraub die seitenwand vom rechner ab und guck auf des MB....
    erstma sparste dir den download von dem müll, zweitens lernste, wie den PC von innen aussieht und 3. kann n bissel praxiserfahrung auch net schaden.....
  • Original geschrieben von Schemmy
    mh..... hauptsache softwaremüll...... nehm dir n schraubenzieher, schraub die seitenwand vom rechner ab und guck auf des MB....
    erstma sparste dir den download von dem müll, zweitens lernste, wie den PC von innen aussieht und 3. kann n bissel praxiserfahrung auch net schaden.....


    -------------------------------------------------

    Prima Typ aber welchen hast Du für jemanden der einen Neurechner hat und bei dem ein Siegel über Rückwand und Seitenteil klebt das dabei zerstört wird.. Oder dem Besitzer eines Laptops. ( schon mal einen versucht zu öffnen ? ) Und dann mach danach mal dem Verkäufer glaubhaft klar dass Du nichts am Rechner rumgebaut hast.
  • cool, endlich jemanden zum diskutiweren gefunden...*g* naja, wer sich n neuen rechner kauft, sollte den Karton aufheben, um die eventuellen garantieansprüche auch stellen zu können. da sollte es drauf stehen... und ma am rande, wer kauft heut zu tage noch n rechner, ohne zu wissen, was da für hardware drin ist?! (die leutz sind selbst schuld.)

    beim Laptop gestaltet sich das ganze schon wieder schwieriger... jedoch ist es auch nicht unmöglich den zu zerlegen. und selbst das brauch man dank ner beiliegenden Treiber CD net.... diese sind für gewöhnlich mit der marke und Artikelsbeschreibung beschrieben.... ich weiss von elitegroup boards, dass es hierbei nicht so ist, aber da kann man anhand der versionsnummer auf der CD auf des MoBo zurückschliessen!


    // @ virus... sollte keine blöde anmache sein =)

    [edit]
    siSoft dient auch mehr der Hardwareüberprüfung, als der nachschlagefunktion.... die anderen proggs sind mir aus oben genannten gründen unbekannt