Kernel32!?!?!?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kernel32!?!?!?!

    hi

    seit kuzem hab ich das prob das beim system start kernel32.dll nimmer startet (so sagst zumindest es windows) seit des prob aufgetreten is geht mein windows immer schlechter zb kann keine bilder mehr im inet explorer öffnen;viren scan geht nimma;media player kann ich net mehr benutzn oder reinstallen


    ich vermute ma es is nen virus kann des aber net rausfinden weil kein virenscanner mehr geht auch kein online virenscanner :)

    win kann ich net reinstallen da geht einfach zu viel verloren


    bitte um hilfe

    mfg BlackTscha
  • Du hast doch ne WinXP CD oder?

    Gut, dann hau die rein und starte von da aus, drücke dann R im Auswahlmenü, danach K (steht aber auch da, du willst übrigens in die Reparaturkonsole). Wennde drinne bist sollte da C:\Windows\> oder sowas stehen. Dann gib mal map ein (den befehl gibts nur inner reparaturkonsole, leider) und schau wo sich dein CD-Laufwerk befindet (stimmt meisten mit der Bezcihnung überein, wie sie im normalen Modus ist). Dann gibste den Laufwerksbuchstaben mit Doppelpunkt hinterher ein, also z.b. e:. Lass dir nun mit dir den Inhalt anzeigen, dort sollte ein Verzeichnis namens "i386" sein. Darin wechselt du hinein (cd i386). Dann tipp mal dir kernel32* ein, es sollte eine Datei namens kernel32.dl_ angezeigt werden. Nun kopierst du diese in dein System32-Verzeichnis: copy kernel32.dl_ c:\windows\system32\kernel32.dll (das c:\windows\ kann je nach pc verschieden sein, in aller regel isses aber c:\windows ;)).

    Soo einmal exit eingeben, dann startet er neu, CD raus und schaun was passiert. :)

    Mein kleiner Grundkurs zur Systemrettung - hehe :D
  • also erstma danke für die lange ausführliche beschreibung aber wie man in die reparatur konsole kommt check ich net weil egal ob deim sys start oda sonst wann bringt r drücken nix
  • hi

    also wenn ich das richtig verstanden habe musst du win xp cd einlegen... da gibts son systemrettungsding aber ich weiss nich ob das die rettungsconsole is die mg-tx meint. aber so wie ers erklärt hatt isses schon richtig! wenns dann die cd nich liest beim hochfahren musste das im bootmenü umstellen, damit er von der cd bootet und nich von der platte. da kommste dann auf die cd drauf nach nem restart und von da aus kannste dann dich im menü navigieren und R drücken ;)

    hoffe mein text is verständlich =)

    garga
  • mein rechner is auch mal ne zeit lang net hochgefahren
    hab ich einfach nur die xp cd einlegen müssen damit er wieder normal hochgefahren is und nach n paar mal hochfahren hat ers dann ohne cd gepackt