Systemuhr geht falsch?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Systemuhr geht falsch?!

    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit habe ich das Problem, daß meine Systemuhr sich regelmäßig verstellt.
    Jedesmal wenn ich den Rechner hochfahre geht die Uhr um beachtliche Zeit falsch. Manchmal habe ich den Eindruck genau um die Zeit die ich nicht mehr am PC saß bzw. er ausgeschaltet war!
    Batterie auf dem Board habe ich natürlich schon gewechselt!
    Habe mir jetzt ein Programm installiert (PTBSync) das die Uhr wieder stellt.
    Aber trotzdem nervt mich das irgendwie.

    Hat vielleicht irgendeiner eine Idee wo das Problem liegen könnte??

    Grüße
  • Welche Systemuhr meinst du den??

    Bios oder Win???

    Wenn Bios, dann versuch es mal mit einem Bios-update.

    Wenn Win, kannst du ja die automatische abgleichung der Win-uhrzeit mit einer atomuhr aus dem i-net aktivieren!!!!

    poka

    xXJOKERXx
    poka

    xXJOKERXx
  • @xXJOKERXx

    ICh meine die Uhr die in WinXP angezeigt wird, jedenfalls sehe ich nur die.
    Basieren nicht beide Uhren auf der BIOS Zeit?
    Automatischen Abgleich habe ich auch schon installiert, aber wie schon gesagt bis vor einiger Zeit war das nicht nötig!

    Grüße
  • Original geschrieben von Peppi
    Denke mal es ist ein Wechsel der Batterie notwendig, soweit es sich um einen Älteren Rechner handelt.


    sag mal kannste nicht lesen?

    Original geschrieben von digdug
    Batterie auf dem Board habe ich natürlich schon gewechselt!


    batterie hat er doch schon gewechselt..... :mad:

    @poker:
    woher bekomm ich solche progs? hab mal gesucht, aber ich musste immer die dinger blechen. hab ich natürlich NICHT gemacht. weil wenn die die Zeit automatisch angleichen, dann will ihc die dinger auch, weil ich auch das problem hab. bei mir isses aber so, dass mein rechner die ganze zeit läuft, und sich die zeit irgendwie trotzdem verstellt. und immer mit dem i-net-server von macrohard will auch nicht immer rummachen
  • Hi,

    ich benutze dafür Atomic TimeSync, ist Freeware und gibts hier, h**p://www.analogx.com/contents/download/network/ats.htm
    die haben auch noch weitere praktische Tools ;)

    Hier gibts eine Liste über Zeitserver
    h**p://www.eecis.udel.edu/~mills/ntp/clock1a.html
    h**p://www.eecis.udel.edu/~mills/ntp/clock2a.html

    Ich benutze immer den hier => ptbtime1.ptb.de (Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig, Germany)

    Greets Manastir
  • PTBSync 4.2

    @mogli

    Also ich benutze wie gesagt PTBSync von ElmüSoft.
    Ist free und zu bekommen unter h**p://kickme.to/elmue

    Funktioniert Super und man kann ne Menge einstellen aber irgendeinen Grund muss es doch haben mit dem Falschlaufen der Uhr.
    Bis vor kurzem ist hatte ich gar keine Probleme!
    Hab schon alle möglichen Tools rüber laufen lassen weil ich dachte hab mir was eingefangen aber nichts.

    Grüße
  • ich benutze genau wie Manstir auch den hier:
    Ich benutze immer den hier => ptbtime1.ptb.de (Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig, Germany)

    bisher noch nie probs gehabt. läuft einwandfrei
  • Also bei mir gabs das Problem auch eine ganze Zeit lang! Dann hab ich die Uhr immer wieder der Internetzeit angegkichen und jetzt geht die Uhr immer genau eine Stunde nach! Wahrsceinlich wegen der Sommerzeit!
  • @mogli

    Lesen kann ich schon

    Welch eine Geistreiche Frage

    Habe des Öfteren leider feststellen müssen dass einige Austausch-Batterien völlig überlagert waren und nicht mal mehr die Mindestspannung zum Start des Rechners ereichten.
  • Ich muss sagen meine Uhr geht eh immer falsch also ist es mir eigentlich egal weil meistens bin ich ja eh nicht auf der eigentlichen Benutzeroberfläche meines Rechners sondern eher so in Spielen und da seh ich die Uhr ja nicht. Und außerdem ist es nicht so schlimm wenn die Uhr so 10 Minuten vorgeht wenn man sich drangewöhnt hat gehts.