Kathy Reichs

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Kathy Reichs




    Kathleen Joan „Kathy“ Reichs (* 1950 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Anthropologin und Schriftstellerin.

    Sie studierte unter anderem Archäologie und ist heute eine von nur 88 durch die American Board of Forensic Anthropology zugelassenen forensischen Anthropologen. Sie arbeitet für das Office of the Medical Examiner in North Carolina sowie für das Laboratoire de Sciences Judiciaires et de Médecine Légale in Montréal. Außerdem ist sie als Professorin für Anthropologie an der University of North Carolina at Charlotte tätig und doziert an der Akademie des FBI in Quantico (Virginia). Reichs hat zahlreiche wissenschaftliche Schriften veröffentlicht.

    Als Mitglied einer staatlichen Katastrophen-Einsatzgruppe war sie unter anderem an der Identifizierung der Opfer des Terroranschlags auf das World Trade Center in New York am 11. September 2001 beteiligt. Im Auftrag der Vereinten Nationen half sie außerdem dabei, die Identität von exhumierten Leichen aus Massengräbern in Ruanda und Guatemala zu klären.

    1997 erschien Reichs erster Kriminalroman Déjà Dead, der im folgenden Jahr unter dem Titel Tote lügen nicht in deutscher Übersetzung veröffentlicht wurde. Für dieses Werk erhielt die Autorin 1998 den „Arthur Ellis Award“ der Crime Writers of Canada für die beste Erstveröffentlichung.

    Ihre berufliche Erfahrung hat Reichs in eine Reihe von international erfolgreichen Kriminalromanen einfließen lassen. In ihren Büchern löst die Ich-Erzählerin, eine forensische Anthropologin namens Dr. Temperance „Tempe“ Brennan, komplizierte Mordfälle. Dabei gerät die Anfang bis Mitte 40-Jährige ein ums andere Mal selbst in Lebensgefahr. Ebenso wie die Autorin selbst pendelt die Romanfigur ständig zwischen North Carolina und Québec. Außerdem arbeitet sie an den gleichen Instituten wie ihre Schöpferin. Reichs betont allerdings, Temperance Brennan sei trotz vieler Gemeinsamkeiten nicht als ihr Alter Ego zu betrachten.

    Am 13. September 2005 startete im US-Fernsehsender FOX die Fernsehserie „Bones – Die Knochenjägerin“ (engl. Originaltitel: Bones), die in Zusammenarbeit mit Kathy Reichs produziert wird. Es handelt sich dabei nicht um eine Verfilmung ihrer Romane. Die Serie weist eher inhaltliche und formale Parallelen zu der US-amerikanischen Fernsehserie „CSI: Den Tätern auf der Spur“ auf.

    Aus der Buchvorlage wurden lediglich einige Motive übernommen, darunter der Charakter der Dr. Temperance Brennan (dargestellt von der US-Schauspielerin Emily Deschanel). Brennan, Spitzname Bones (dt: Knochen), arbeitet in der Serie für ein Labor der Jeffersonian Institution. Sie ist Teil eines sechsköpfigen Ermittlerteams.




    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"

    Dieser Beitrag wurde bereits 24 mal editiert, zuletzt von Old_Wabble ()

  • Titel von Kathy Reichs


    Kathy Reichs - Temperance-Brennan - Serie 1-18

    01 – Tote lügen nicht (2000)
    02 – Knochenarbeit (1999)
    03 – Lasst Knochen sprechen (2001)
    04 – Durch Mark und Bein (2002)
    05 – Knochenlese (2003)
    06 – Mit Haut und Haar (2004)
    07 – Totenmontag (2004)
    08 – Totgeglaubte leben länger (2005)
    09 – Hals über Kopf (2006)
    10 – Knochen zu Asche (2007)
    11 – Der Tod kommt wie gerufen (2008)
    12 – Das Grab ist erst der Anfang (2009)
    13 – Blut vergisst nicht (2010)
    14 – Fahr zur Hölle (2011)
    15 - Knochenjagd (2012)
    16 - Totengeld (2013)
    16.5 - Fährte des Todes (2014)
    17 - Bones Never Lie (2014)
    18 - Die Sprache der Knochen
    Wasser des Todes (Kurzroman - Eine Tempe-Brennan-Story)

    Kathy Reichs - Virals - Tote können nicht mehr reden [Pdf/Epub/Mobi/Rtf]
    Kathy Reichs - Virals - Nur die Tote kennt die Wahrheit [Pdf/Epub/Mobi/Rtf]
    Kathy Reichs - Virals - Jeder Tote hütet ein Geheimnis [Pdf/Epub/Mobi/Rtf]
    Kathy Reichs - Fatal Voyage (en)

    Format: Pdf/Epub/Rtf
    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"