Renk, Ulrike

  • Autor
  • okay

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Ulrike Renk




    Ulrike Renk wurde am 25. Januar 1967 geboren. Nach dem Studium der Literatur- und Medienwissenschaft in den USA und in Deutschland stand erst mal die Familie im Vordergrund. Die Mutter von vier Kindern beschäftigte sich mit Kindergruppen und Arbeiten für das Jugendamt. Nach ihrer Scheidung 1998 wandte sie sich wieder ernsthaft ihrer ursprünglichen Beschäftigung zu. Schreiben, lange Zeit nur ein Hobby, wurde ein Hauptbestandteil ihres Lebens. Auch begann sie wieder zu lektorieren. 2004 lernte sie Robert Herbig und seine Anthologiereihe AdA kennen und lektoriert seitdem die Kurzgeschichten der Reihe, die beim Web-Site Verlag erscheinen. 2005 wurde sie dort zur Mitherausgeberin.


    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    keine Nachfragen von Usern mit weniger als 6 Beiträgen

    nette PN/Konversation mit DIESEM (und keinem anderen!) Titel/Betreff: Renk, Ulrike
    Link/URL von diesem Thema mit in die PN/Konversation (aus der Adresszeile des Browsers kopieren)





    cu, Suri
    Jäger & Sammler gehören in den Wald!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sammelsurium ()