Sten, Viveca

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Viveca Sten




    Viveca Anne Bergstedt Sten (* 18. Juni 1959 in Stockholm, Schweden) ist eine schwedische Schriftstellerin und Juristin.

    Bekannt wurde sie 2008 durch ihre Kriminalromane um die beiden Hauptfiguren Kommissar Thomas Andreasson und dessen Jugendfreundin Nora Linde. Schauplatz der Handlung ist weitestgehend Sandhamn (eigentlich Sandön) im Stockholmer Schärengarten. Die ersten drei Bücher wurden für das Fernsehen verfilmt.

    Seit sie ein kleines Kind war, hat sie die Sommer auf Sandhamn verbracht, wo ihre Familie seit mehreren Generationen ein Haus besitzt. Bevor 2008 ihr erster Roman erschien, hatte sie mehrere juristische Fachbücher veröffentlicht.



    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    keine Nachfragen von User mit weniger als 6 Beiträgen

    nette PN/Konversation mit DIESEM (und keinem anderen!) Titel/Betreff: Sten, Viveca
    Link/URL von diesem Thema mit in die PN/Konversation (aus der Adresszeile des Browsers kopieren)



    cu, Suri
    Jäger & Sammler gehören in den Wald!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sammelsurium ()