nach sasser komt phatbot

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • nach sasser komt phatbot

    Hi hier ne kleine info für euch

    Nach sasser kommt der noch schlimmere wurm Phatbot !

    München .... Auf den immer noch im Internet kursierenden Computerwurm «Sasser» folgt nun der noch gefährlichere «Phatbot». Das teilt die Redaktion der Zeitschrift «PC Professionell» mit.
    Die mehreren hundert Varianten des Wurms spionieren zum Beispiel Passwörter für Onlinebanking oder Netzwerkzugänge aus. Ableger des Wurms tauchen auch unter den Namen «Agobot» und «Gaobot» auf.

    Wie bereits «Sasser» attackiert auch «Phatbot» Computer, auf denen der Microsoft-Patch zum Schließen einer SicLücke im so genannten Local Security Authority Subsystem Service (LSASS) nicht installiert ist. Laut «PC Professionell» sollte das Installieren dieser Software- Aktualisierung unbedingt nachgeholt werden, falls es noch nicht geschehen ist.


    omFg das hört garnet mehr auf mit den würmern !!! -.-


    mfG Larz
  • für den phatbot gibts laut c't 10/2004 übrigens n einfach zu bedienenden "bausatz". da kann sich jetzt jedes scriptkiddie seinen eigenen wurm basteln, der noch dazu überaus großes gefahrenpotential besitzt. weitere infos geb ich genau aus diesem grund nicht.
  • Haben ja denn Sasser "Programmierer" jetzt geschnappt...Klingt ganz nach nem Scriptkiddie, allein die Tatsache dass er "nicht wusste" was er dort anrichten würde. Wird auf jeden Fall n teurer Spass...denn unwissenheit schütz vor Recht nicht...nicht wahr??

    mfg
  • Original geschrieben von TonyMontana
    Haben ja denn Sasser "Programmierer" jetzt geschnappt...Klingt ganz nach nem Scriptkiddie, allein die Tatsache dass er "nicht wusste" was er dort anrichten würde. Wird auf jeden Fall n teurer Spass...denn unwissenheit schütz vor Recht nicht...nicht wahr??

    mfg




    naja ich denk nicht

    der ist sicher nicht so blöd und sagt er wusste ganz genau das er damit die Festplatten von mehreren tausen pcs und firmen zerstören wird
  • den pahtbot programmierer haben se ja angeblich auch. soll auch n 21 jähriger deutscher sein

    der saser programmer is erst 18

    naja paar millionen pcs infiziert, vom fbi und cia gesucht. da soll nochma einer sagen deutschland braucht bessere its *fg*