Langsamer PC - Hardware-/Software-Fehler ???

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Langsamer PC - Hardware-/Software-Fehler ???

    Hallo,

    vorab als Info zu meiner Frage, der Fehler könnte auch durch Software verursacht werden, denke aber es liegt an der Hardware.

    Habe diverse Externe-Platten (1,5 TB, 2 TB oder auch 3 TB / ca. 15 Stück) an meinem WIN 7 PC gehängt. Sämtliche Platten mit True-Crypt verschlüsselt. Die meisten Platten sind selten eingebunden oder mit Strom versorgt.

    Wenn ich alle Platten aufeinmal anschalte und entschlüssele wird mein PC extrem langsam!

    In letzter Zeit fällt mir aber auch auf, obwohl ich nur die internen PC-Platten (3 Stück je 2 TB mit TrueCrypt-Verschlüsselung) eingebunden und mit Strom versorft habe, dass mein PC langsam reagiert.

    Ich merke das an der Maus, die bewege ich von rechts nach links und der Zeiger hat Aussetzer und reagiert verzögert. Bewege nach Links und es dauert einige Sekunden, fast schon ne Minute bis der Zeiger an seinem Platz ist.

    Woran kann es liegen, habt ihr eine Idee?

    Zur Info, Videos über TotalMediaTheatre5 anschauen auch von der Platte aus läuft flüssig und einwandfrei.

    Zur Info, habe von Hardware wenig Ahnung und bräuchte leicht versändliche Hilfe.

    Danke im voraus.

    Gruß

    YESTER
  • Die ganzen Platten habe ich über Mehrfach USB 2.0 oder USB 3.0 Ports (je nachdem) angeschlossen.

    Das sind die Daten von meinem PC:

    1 Midi Tower
    Geh. Midit.A3606 schwarz
    1 Netzteil 430W Corsair CMPSU-430CXEU
    1 MB S-1155 P67 Asus P8P67 Rev3
    1 CPU Intel S-1155 Core i5-2500K Box
    1 CPU K.1366/1155/775 Scythe Katana3 OEM~
    1 DIMM DDR3 8GB PC1333 Kingston Kit
    1 V PCIe 1A AMD HD6950 2GB Sapphire
    1 SSD 2,5 SA3 128GB Crucial Real C300!
    3 HDD SA2 2000GB Samsung HD204UI 32MB
    1 DVD REC SATA 22/22/48/32 LG GH-22NS sw
    22x/8x/22x/6x/12x/16x DVD+R/DVD+RW/
    DVD-R/DVD-RW/DVD-RAM/DVD-ROM


    Zur Info: Die Platten sind, teilweise Dupliakte von anderen Platten (Kopie der Daten auf eine andere Platte über TerraCopy mit CRC-Prüfung).
    Benötigen würde ich nur die Hälfte!!!
  • Hallo !

    Deine hardware sieht gut aus - da würde ich zweifeln, daß dort echte Fehler liegen -
    allerdings kann ich nicht einschätzen, ob durch gleichzeitiges Betreiben mehrerer
    USB - Ports irgendwie nicht genügend Bus- Breite verfügbar ist .
    Oder ob sich USB 2.0 und 3.0 gleichzeitig irgendwie gegenseitig behindern.

    Falls mein System langsamer wird, suche ich umgehend nach "Ungeziefer".
    Würmer,Viren und anderes fängt man sich in den Weiten des i-net eben schon
    mal ein - Bilder und Videos werden gern auch mal damit "dotiert" und man
    aktiviert das oft erst beim Ansehen ^^......

    Andererseits kann auch defragmentieren etwas bringen, bekanntlich haben die
    Betriebssysteme ganz eigene Vorgehensweisen, wie und wo sie Dateien speichern -
    machmal häppchenweise ...

    Viel Glück !