Server aufm Pc

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Server aufm Pc

    Also, ich habe auf meinem Pc nen Serve erstellt, da ich ja schon einiges an Musik anzubieten habe und sich diese Sammlung jeden Tag vergrößert.

    Jetzt is nur die Frage ob es sich lohnt, die Ip weiterzugeben, da ich nur über eine Dsl 768 Verbindung verfüge.
    Ich hab z.B. auch ganze DVD iso dateien, aber lohnt sich das?

    Wenn ja, können etwaige interessenten mich in Icq oder per Pn anquatschen.
  • ne das lohnt sich nich da man dann nur mit 15 kb saugen kann wenn ich mich nich irre weil du dann nur mit 15 kb daten senden kannst.
    außerdem gilt dass dann hier nicht als upload falls du die daten hier anbieten willst. da musst du schon auf nen pub oder stro uppen.

    mfg ize
  • Na ja, deswegen frag ich ja. Stimmt es sind lediglich 15 kb mit denen ich dann senden kann.

    Und das für den Upload anbieten is mir ja relativ ladde. Ich such ja noch nen vernünftigen Pub. Das mit dem eigenen Rechner hab ich ja nur gemacht weil ich so gerne teile.

    Thx for your answers.
  • Nein, es lohnt sich nicht. Kurz und knapp. Bei DSL768 haste 16kb/s Upload, wenn du Glück hast 20kb/s ... also ... ich persönlich will keine DVD mit 16kb/s ziehen. ;)

    Aber für MP3s isses ganz OK, allerdings sollteste dir dann dynDNS anschaffen, damit du nicht bei jeder 24h-Trennung deine IP neu verteilen musst.

    Also, für MP3s könnte es sich lohnen (ma aus dem share-aspekt betrachtet), allerdings sollte man die Stromkosten nicht außer acht lassen, wenn so ein PC 24/7 läuft.

    Überlegs dir, mach wie du denkst, allerdings würd ich dir bei einer solch lahmen Connection doch eher den normalen Weg, soll heißen einfach Uppen nahelegen.
  • Naja, Stromkostenfaktor is egal.

    Die Ip is immer dieselbe, so schlau war ich auch schon.
    Na gut, also wo schreibe ich das dann hin, dass man auf den "Server" zugreifen kann?

    War im Übrigen auch hauptsächlich für mp3 gedacht. Das mti der DvD war nur son extra falls ma einer nachts nix zu tun hat.
  • naja, könnte schon ne fixe IP haben :P glaub ich aber weniger, der wird einfach sowas wie dyndns installed haben :).. und das mit musik sharen.. naja wen du diese IP nur schon sagma 10 leuten gibst, die alle n bisel auf m rechner rum surfen, n lied finden.. ziehen wollen, du nich im internet surfst, da hat jeder ca noch 1kb downstream lol, und das kanste vergessen.. ich würd sagen ab 50kb upload wäre es ca vernünftig^^ den dan könnten immer noch 2-3 gut "mp3" saugen..



    Greez BlackX