Bootmanager wirde nicht erkannt

  • geschlossen
  • Bootmanager wirde nicht erkannt

    Hallo,
    habe einen älteren Rechner mit WinXP. Wollte den jetzt mal mit einer neueren CD zwecks Datensicherung booten, aber wenn ich von der CD boote kommt immer die Fehlermeldung NTLDR fehlt.
    Die Boot CD hat aber kein NTLDR mehr. Sondern ist ein eine Aktuelle PE CD die den neuen Bootmanager BOOTMGR verwendet.
    Warum kann den mein PC nicht lesen? Kann das am Bios liegen? Ist ja wie der Rechner nicht mehr neu. Die CD funktioniert auf neueren Rechnern Problemlos.
    Kann das sein das der Rechner zu veraltet ist um die Bootmgr zu lesen?
    Meine Ups: Klick

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Profirudi ()

  • NTLDR ist der Windows XP Bootloader, dh. das System versucht immer noch von der HDD zu starten.

    Entweder ist deine Windows DVD nicht bootfähig oder du musst eine F-Taste verwenden um in das Bootauswahlmenü zu kommen, wo du dann dein CD/DVD Laufwerk auswählen kannst.
    evtl. Bootreihenfolge im Bios ändern
  • Ich weiß das es der XP Loader ist.
    Ich habe auch im Bootauswahlmenü auf das optische Laufwerk gestellt. Ich bekomme die Fehlermeldung:

    CD BOOT failure
    NTLDR fehlt

    Meine CD ist bootfähig. Funtioniert auf meinen anderen Rechnern die neuer sind einwandfrei. Am Laufwerk liegt es auch nicht.

    Also an was kann das liegen?
    Meine Ups: Klick