Apple TV 1 & 2 & 3 Erfahrungen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Apple TV 1 & 2 & 3 Erfahrungen

    hallo leute,

    wollte mir mal eine meinung bilden ueber die Möglichkeiten, die man so ueberall hört mit den apple tvs!

    hat jemand einen zuhause stehen und wenn ja wie schaut der zufriedenheitsfaktor aus?
  • Hallo,

    ich habe ein ATV2 mit Jailbreak. Da hat man über xbmc und andere nette Programme viele Möglichkeiten (z.B. RTLnow oder Kinox) und kann auch Videos wiedergeben, die auf einem PC im gleichen Netzwerk gespeichert sind.
    Was auch total praktisch ist: wenn man den anderen mal schnell ein paar Fotos zeigen möchte, wählt man im iPhone einfach die Wiedergabe über das ATV an und sieht die Fotos oder Videos gleich am Fernseher.

    Das ATV3 hat zwar eine höhere Auflösung, aber ein Jailbreak ist noch nicht in Sicht. Darum werden die alten ATV2 mit dem doppelten bis dreifachem Preis gehandelt als sie damals gekostet haben.

    MfG

    patchmatch :):):):)
  • hi patchmatch,

    danke fuer deine antwort. genau auf so einen beitrag hab ich gewartet! ;)
    wollte aber nicht vorausgreifen. ich moechte mir auch einen atv2 anschaffen. bzw. ein freund von mir hat schon einen und will in jailbreaken.
    zwei fragen dazu: wie ist die Qualität zu bewerten? ich meine die bild qualitaet? bezueglich schaerfe und bildfluss. laeuft das bild so fluessig, dass man es wirklich zum fernsehen verwenden kann? oder sind da doch noch recht oft wackler, hoppler oder Aussetzer drinnen? was fuer einen internet speed hast du bei dir?
    dritte frage: du hast was von sendern gesagt, ich mags zwar lieber in englisch, aber mein freund eher in deutsch, was fuer sender kannst du den im xbmc so empfehlen neben rtlnow und kinox? (kenne beide noch nicht, muss erst mal googlen was die so bringen)
  • Hallo,

    wenn Dein Freund schon einen ATV2 hat, dann frage ich mich, warum er noch keinen Jailbreak drauf gemacht hat! - Sollte man mit dem Jailbreak nicht zufrieden sein, kann man ja jederzeit die originale Software wiederherstellen. Beim Jailbreak selber muss man etwas Geduld mitbringen; ich habe es schon mit einigen Geräten gemacht und es nie im ersten Anlauf geschafft ... Nach dem Jailbreak habe ich Flash Black draufgemacht, das unteranderem im Paket auch xbmc enthält. Für xbmc gibt es diverse Plugins. Die beiden, die ich genannt hatte, sind nur Beispiele. Für amerikanische Sender würde ich z.B. das NaviX plugin nehmen. Für Filme z.B. XStream oder Repo2.0. Wenn Du es erst installiert hast, wirst Du die weiteren Möglichkeiten schnell entdecken. Gestern habe ich z.B. eine Sendung von rtlnow erst über den Laptop am Fernseher gesehen. Als der dann nach der ersten Werbeeinblendung durcheinanderkam und alles hakte, habe ich die Sendung am ATV2 gestartet und mit gleicher Quali ohne lästige Unterbrechungen und andere Störungen gesehen.

    Die Qualität von Streams ist vergleichbar mit denen, die man über einen Computer sieht (wo soll eine bessere Qualität auch herkommen?). Da mein TV auch nur 720p macht, habe ich beim ATV2 keine Qualitätseinbußen.

    Als Internetspeed habe ich DSL 16000. Vorher hatte ich DSL 6000, was auch ausreichend war.

    MfG

    patchmatch :):):):)
  • naja, mein freund ist ein normaler anwender! der hat von jailbreak keine ahnung. ich habs ja auch erst ueber einen englischen freund von mir erfahren. wusste garnicht das atv geht. kannt das nur beim iphone. bin nicht so ein tief in diesen themen verwurzelt haha...
    aber ich moechte es jetzt eben mal mit dem atv von meinem guten alten freund probieren und wenn es mir gefaellt, selber einen ueber ebay ersteigern. aber am liebsten ohne jailbreak, weil ich selber den jailbreak machen will! hab auch frueher meine dbox2 selber auf neutrino umgestellt, falls dir das was sagt.

    also die streams aehnlich wie auf dem computer... das muss ich mir jetzt wirklich anschauen. naechste woche legen wir los. hoffe, es kommen noch ein paar mehr meldungen rein derweilen. du bist auf jedenfall zufrieden. das ist schon mal positiv. und ich hoffe, ich kann dann auf dich zurueckgreifen, falls ich ein paar Detailfragen zum jailbreak habe? ;)
  • patchmatch schrieb:

    ich bin zwar nicht jeden Tag online, aber Du darfst Dich gerne melden!


    du wirst es nicht glauben, aber ich habe selber geschafft! haha...
    war fuer ein halbes Jahr im Ausland und hatte kein gutes tv Angebot, also hab ich mir einen atv2 besorgt und bin damit sehr gut gefahren. das internet war gut und hatte dadurch kaum Probleme mit den streams! ;)
  • patchmatch schrieb:

    Ich hoffe, Du hast ein ATV 2 gekauft! Dann berichte doch mal, ob der Jailbreak geklappt hat und ob Du vorher downgraden musstest etc. - das würde mich interessieren.

    MfG

    patchmatch :):):):)


    ja geht nur bei ATV 2. hat alles super funktioniert. kein downgraden notwendig gewesen. jetzt gibts ja sowieso schon den untethered jailbreak. das macht das ganze noch schöner. braucht man nicht dauernd, den ATV 2 am notebook starten. sehr cool!!!

    :):):)
  • Stampernator schrieb:

    Also wenn du günstiger als eine ATV starten möchtest nimm einen Raspberry Pi mit OpenElec...der ist zwar nicht so performant wie ein ATV aber wesentlich günstiger und die geschwindigkeit reicht meiner meinung nach aus!!!


    ja hab ich auch schon überlegt, aber da hatte ich den atv2 schon. sollte mir dieser mal eingehen, werd ich mir sicher einen raspberry zulegen. hast du einen in verwendung? was sind deine Erfahrungen damit?
  • Also ich hatte schon mal einen raspberry. Ging gut und auch sehr flott. Ich würde aber heutzutage eher zu einem Amazon Fire TV raten. Wesentlich mehr Arbeitsspeicher sehr schneller! Man Da kann man auch Apps installieren und auch PLEX oder XBMC;-) Und der Fire TV sieht auch noch sehr edel aus;-)
  • tomrex schrieb:

    Also ich hatte schon mal einen raspberry. Ging gut und auch sehr flott. Ich würde aber heutzutage eher zu einem Amazon Fire TV raten. Wesentlich mehr Arbeitsspeicher sehr schneller! Man Da kann man auch Apps installieren und auch PLEX oder XBMC;-) Und der Fire TV sieht auch noch sehr edel aus;-)


    Amazon Fire TV ist natürlich auch eine Möglichkeit, vor allem nachdem Kodi verkündet hat, das der support für ATV nach der version 14.1 eingestellt wird.

    Wie schauen deine Erfahrungen mit dem Amazon Fire TV aus? Es gibt jetzt schon den Raspberry PI2. Ist der Amazon auch dem neuen Raspberry überlegen?
  • svenandro schrieb:

    also ich nutze seit Dezember auch den Fire TV mit nem XBMC drauf, das Ganze mit nem NAS verbunden - läuft stabil und flott, bisher bin ich nicht an die Grenzen des Gerätes gestossen. Von meiner Seite aus ne absolute Empfehlung


    Das freut mich zu hören! Gibt es irgendwelche Anmerkungen zur Installation von xbmc/kodi? Wie muss man sich Installationen auf dem Fire TV allgemein vorstellen?
  • Ich habe ein appleTV der 2.Version bei mir rumliegen. Als großer Apfelfan war es ein MUSS für mich. Die Ernüchterung ist dann aber sehr schnell gekommen, denn ohne Erweiterung ist es nur ein Staubfänger den man nur ab und an mal nutzt. Warte lieber auf die 4. Generation.