Gelbe Karten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gelbe Karten

    In "meiner" Schule gibt es demnächst gelbe Karten für z.B.

    zu spät zum unterricht kommen
    einfach etwas sagen ohne das man sich gemeldet hat
    mit dem nachbar reden
    für ein anderes fach lernen, während einer schulstunde
    hausaufgaben abschreiben
    (grundloses) schubsen auf den pausenhof
    usw.

    nach 5 gelben Karten bekommt man einen Verweis, bei 15 gelben Karten o. 20 (wird noch entschieden) einen verschärften und wer mehr als 30 hat fliegt ...
    die karten werden erst im nächsten Schuljahr wieder "gelöscht" bzw. auf 0 gesetzt

    was haltet ihr davon?

    ich bin froh das ich bald meinen abschluss mache und damit dann nix mehr zu tun habe

    cYa
  • uff dat find ich aber recht hart. vor allem wegen reden mit nachbarn und zuspät kommen oder was sagen ohne gefragt gewesen zu sein weil man macht doch schonma n kommentar *fg*

    naja ich weiß ned ob ich das gepackt hätte oder sonst einige aus meier ehemaligen stufe *oha*

    naja is aber wirklich etwas übertrieben find ich.

    musst ma hingehn und auch für lehrern die zu spät kommen direkt sagen dass wär die x-te gelbe karte egal welche ausrede sie haben und ihr müsst ma geschlossen beantragen dass es für lehrer auch konsequenzen haben muss wenn die irgendwas machen. denk ma das is die einzige möglichkeit was dagegen zu unternehmen wenn überhaupt.

    naja alles i kollegtiv halt. wenn einer schice baut m+üssen alle sagen dass se mit beteiligt waren weil gleichzeitig ne komplette klasse zu verweisen sollte schwer sein.

    naja ansonsten good luck *fg*
  • wir hatten so ein ähnliches system in der schule hat sich dann aber nach 3 monaten von selbst erledigt und die bösen smileys (das waren bei uns die karten, man konnte sie mit guten smileys wieder wegmachen) wurden in den müll geworfen ;)
  • Echt hart aber wirklich, also 30 mal reinrufen, was niht schwer ist , da fleigt man von der SChule.
    Wir htten das mal mit zu spät kommern, aber da war es so, wenn einer zu spät kommt wurden die Minuten die man zu spät kam aufgeschrieben und Freitag musste man dann nachsitzen. Entweder die ganze Klasse oder nur die einzelne Person.
    Eeine andere SChule hier bei uns, die müssen, wenn die SChei*** gebaut haben, den Schulhof sauber machen, das find ich ziemlich lustig, wenn ich den SChulhof sehe, wie dann da die Schüler den Hof Saubermachen. *fg*
  • hehe richtig so, die armen Lehrer müssen sich eh schon jeden tag mit den Schülern rumplagen da kommt denen sowas ganz gelegen! Bei uns gabs sowas nicht in der Schule, hätte aber auch gar nichts gebracht da wir unseren eigenen Kopf hatten, entweder war uns der Lehrer sympathisch oder er hat gelitten.... :D
  • also wenn das bei allen schulen wäre müsste ich alle 2 tage (wenn nicht jeden tag) die schule wechseln.
    ich glaub net das die das realisieren können, 5x quatschen ist schnell passiert und ich glaube auch das sich dann ruf der schule verschlechtern würde.^^