AsRock k7s8x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AsRock k7s8x

    Hallo an alle!!!
    Ich wollte meinen Cpu übertakten den AMD 2800+ auf 3200+. Dabei musste ich eigentlich meinen Multiplikator auf 11,5 stelen da mein zur Zeit auf 12 steht und meine 166 Mhz auf 200 übertakten.
    Da habe ich etwas zu fragen und zawar, ob es richtig wäre den Multipl. einfach zu lassen und die Mhz zu ändern?
    Und ob mein Rechner oder mein Mainbord das überhaupt aushält?

    MFG

    >>>>>>> Glotrex <<<<<<<< :confused:
  • AsRock sind Schei**e aber richtig, kauf dir ein Neues Board und mache das dann ;) du kriegtst aus einer Barton XX00 XP auf Satte 400 MHz. Höher also meiner 2000+ (1,66) auf 2 GHz - 2,2 :X ist das nicht ein Ding? ''I Love Barton!''

    mfg mrgame
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • es liegt nich am mainboard die barton cpus sind gelockt da kann man noch so ein gutes mainboard haben aber es bringt weil die cpu immer noch gelockt ist! auf dem mainboard kann man sogar den multi jumpern man muss halt nur die cpu unlocken! und das macht man mit dem mobile mod! einfach die L5 brücken trennen oder so geanue anleitungen dafür hier oc-inside.de/index_d.html
  • Da ich recht habe -> Zu Schwaches Board und weil Cheatkiller keine ahnung hat ;P (nicht Persönlich gemeint) kauf dir ein Neues Board :) Je Taktbarer das Mainboard und Belastbarer umso besser arbeitet ein Guter prozesoor mit :) @Glotex So da 333 etwas Langsamer ist würde ich dir 400 oder Höher Empfehlen, aber wenn du deinen PC Overlocken willst etc. müsstest du Erfahrung haben damit ;) man kann nicht einfach so mal ein 2800+ auf 3200+ ausser du hast ein barton ;) den Barton sind Komischerweise leistung Nr.1 auch wenn sie nicht mehr für Höhere gebaut werden (AMD hat's wohl gemerkt) XD

    Wenn ich Falsch liege, kann ich wirklich nichts machen, bin ja erst kleine 17 *hehahe*
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • Original geschrieben von Fujitsu
    @cheatkiller seine Mainboard hällt das ja nicht aus !
    Weil seine Mainboard 333 DDR Mainboard ist .
    Deswegen muss er sich ertmal ne neues Mainboard Holen!


    das k7s8x is doch ein ddr 400 mainboard!! aber zum übertakten würd ich des trotzdem nicht verwenden. lieber eins, dass von sich aus schon power in der hose hat. asus, gigabyte, msi.... sowas in der richtung. wie man den mp unlockt, wurde ja schon erwähnt.
  • das asrock k7s8x lässt sich eigentlich schon recht ordentloch oc'en (aber bei weitem nicht so git wie Abit/epox mit nf2 chipsatz)

    in meinem 2t rechner hab ich auch ein k7s8x und darauf läuft mein 2400+ @ 2800+, er würde noch höher gehen, wenn man den vcore (sprich- die cpu spannung anheben könnte)

    am multi kann man an den AMD CPUs, die nach KW38 2003 (ich hoff ich irre mich da jetz nicht) produziert wurden, sowieso nix mehr ändern, da die von amd gelockt wurden - und irgendwas an den L-Brücken rumschnipseln is auch nicht das beste ;)
    aber den FSB kannste ja mt dem k7S8X auch erhöhen-.
  • Also @nemesis2001 ich habe von seine Mainboard wirklich nicht viel erwarte und weiss selber das sie nur 30€ kostet .



    Warst ja auch nicht du gemeint sonder der poster