Bei DSL Neuvertrag in neuer Wohnung: Leitet Telekom, 1und1 etc Adresse automatisch an GEMA weiter?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei DSL Neuvertrag in neuer Wohnung: Leitet Telekom, 1und1 etc Adresse automatisch an GEMA weiter?

    Bei DSL Neuvertrag in neuer Wohnung: Leitet Telekom, 1und1 etc Adresse automatisch an GEMA weiter?

    Hallo Gemeinde!

    Würde mich echt interessieren, ob bei einem DSL Neuvertrag in einer neuer Wohnung die Adresse von der Telekom, 1und1 etc. automatisch an die GEMA weitergeleitet wird?
    Oder kriegen die Ihre "Kunden" :o über die Ummeldung beim Gemeinde-/Stadtamt?

    Hab keine Lust was abzudrücken, wenn die Daten weitergeben, surfe ich halt beim Nachbarn drunter mit und lad halt dann nix runter, hab eh schon genug TB randvoll.

    Danke und Gr€€tz
    Biosman
    In Memoriam: Mein 1000'ter Post ; Mein Seti@Home Rang ; Trekkie arbeite mit bei Star Trek Wikia
    Da ich die Datasette noch kenne, ist alles schnell was über 1000 Baud liegt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zweistein ()

  • gema? du meinst die gez? und die wird seit 2013 auf jeden fall fällig, wenn du eine wohnung hast. und korrekt: die kriegen ihre informationen über die behörden und nicht über privatunternehmen ala telekom, 1und1 usw.

    an wen "sollst du etwas abdrücken", weil du "dir was runterlädst" (oder halt nicht)? auch wenn man nichts runterläd, muss man an diverse "institutionen" etwas zahlen. um welche geht es dir jetzt genau?
  • GEMA ??? :confused:

    Was wird gezahlt für den neuen DSL Anschluss :-

    -monatliche Gebühren
    bei 1u1 / Telekom oder andere lt. abgeschlossenen Vertrag
    -Telefongebühren

    und sonst nichts weiter.
    Wird etwas illegal heruntergeladen, etwa Musik so könnte es hier Abmahngebühren von einem Anwalt der die Rechte der Musiker vertritt geben. Meinst du dieses etwa ?
    Dann wäre es natürlich gemein dieses bei einem Nachbarn auf seine Kosten zu machen.- oder - ?

    Weiterhin für jede Wohnung Rundfunk- und Fernsehgebühren. Hier aber unabhängig ob ich einen Internetanschluss habe.
    Beim Umzug wird dieses automatisch von dem Meldeamt an die ehemalige GEZ gemeldet.

    Vielleicht kannst du dich ja mal konkreter ausdrücken was gemeint ist.