Einfach quatschen & kennenlernen – FSB-Kaffeeküche – PART II

  • Fun

  • NeHe
  • 463891 Aufrufe 19269 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seid gegrüsst! :)

    Endlich Feierabend...es wurde Zeit. 10/12 thx
    Carpe diem - pflücke den Tag!
  • Konradin schrieb:



    Man geht ja nicht immer linear geradeaus.


    ...so dass letztlich auch der weg zurück ein weg voran sein kann.
    und einem gar nicht "zurück" vorkommt, evtl....

    zuweilen (nicht als regel) kann rückschritt auch fortschritt sein :o

    zurück zum kaffee.

    3/10
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • Ich denke, Rückschritt und Fortschritt schliessen sich gegenseitig aus. Aber ich denke, in mancher Hinsicht ist mir der echte Rückschritt erheblich lieber als ein Fortschritt, der uns geradewegs in die Massenverblödung führt.

    4/10

    Unmittelbar vor dem Abgrund ist jeder Fortschritt nicht nur für Lemminge fatal. Spezialisten sehen dies mitunter anders.
  • ich stimme dir durchaus (tendentiell) zu, das problem ist immer wieder, zu erkennen, auf welchem der pfade man sich nun befindet, denn die subjektive einschätzung ist nicht immer so zutreffend.
    und die einschätzungsmöglichkeiten (und fähigkeiten) eventuell nicht immer so eindeutig.
    verschiedene aspekte können schnell dazu führen, dass ich sicher meine, fortzuschreiten, ohne es zu tun. oder gar, stattdessen....

    5/10
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • @lp:
    ist es dann nicht eher Perlen in die Heia?

    ....was hoffentlich keien Erbsen-Effekt hat :D

    schlaf gut!

    ich mach die kanne leer und setz noch eine kleine auf:

    0/4 nachteulenkännchen
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • moin allerseits :)

    2 + 3/12 thx, Bog

    Hier die Infos:

    Heute ist Tag der elektronischen Grußkarten
    Der Aktionstag wurde Anfang des 21. Jahrhunderts von Anbietern elektronischer Grußkarten initiiert. Elektronische Grußkarten werden auch als E-Card oder elektronische Postkarte bezeichnet.
    Websites, die elektronische Grußkarten anbieten, stellen typischerweise eine Auswahl von verschiedenen Motiven zur Verfügung. In einem Web-Formular trägt man dann die eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers ein sowie eine persönliche Nachricht an den Adressaten. Dieser erhält dann eine automatisch generierte E-Mail, die üblicherweise einen Link enthält.


    Außerdem ist heute in den USA Black Friday,
    der Freitag nach Thanksgiving. Da Thanksgiving immer auf den vierten Donnerstag im November fällt, gilt der darauffolgende Black Friday als Start in ein traditionelles Familienwochenende und als Beginn der Weihnachtseinkaufssaison. Da die meisten Amerikaner an diesem Tag Urlaub haben und für erste Weihnachtseinkäufe nutzen, werden große Umsätze in den Geschäften gemacht. Viele Menschen warten schon nachts in langen Schlangen vor den Geschäften, um Schnäppchen zu ergattern.

    Passend dazu ist ebenfalls in den USA Buy Nothing Day
    Durch einen 24-stündigen Konsumverzicht soll gegen "ausbeuterische Produktions- und Handelsstrategien internationaler Konzerne und Finanzgruppen" protestiert werden. Außerdem soll zum Nachdenken über das eigene Konsumverhalten und die weltweiten Auswirkungen angeregt werden.

    Letzte Infos zum gestern erwähnten Kometen Ison
    Seine Bahn knapp an der Sonne vorbei hat er offenbar nicht überstanden. Damit wird uns ein besonderes Himmelsschauspiel in den Tagen um Weihnachten vorenthalten ;(


    Ansonsten am 29. November:

    2012 - Mit großer Mehrheit erkennt die UN-Vollversammlung Palästina als Staat mit Beobachterstatus bei den Vereinten Nationen an.

    2011 - Iranische Studenten stürmen die britische Botschaft in Teheran und besetzen sie etwa zwei Stunden lang.

    2010 - Ein Löwe zerfleischt in einem Zoo in Armenien einen 21 Jahre alten Pfleger. Das Raubtier greift an, als der junge Mann es füttern will.

    2006 - Das Düsseldorfer Landgericht stellt den langwierigen Mannesmann-Prozess gegen Josef Ackermann und andere gegen die Zahlung eines Bußgeldes in Höhe von insgesamt 5,8 Millionen Euro ein.

    1988 - Ein verheerender Wirbelsturm richtet an der Küste Bangladeschs und des ostindischen Staates West-Bengalen schwere Verwüstungen an. Über 1000 Menschen kommen ums Leben.

    1983 - Die Staatsanwaltschaft in Bonn erhebt erste Anklagen gegen Beteiligte in der so genannten Flick-Parteispendenaffäre.

    1974 - Ulrike Meinhof wird als Mitglied der Rote Armee Fraktion zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

    1971 - Der Multimillionär Theo Albrecht (*1922) wird vor der Hauptverwaltung seines Unternehmens in Herten von Paul Kron und dem ehemaligen Rechtsanwalt Hans Joachim Ollenburg entführt. Die Freilassung erfolgt nach Zahlung von sieben Millionen D-Mark Lösegeld, vermittelt durch Ruhrbischof Franz Hengsbach (1910-1991) am 16. Dezember 1971. Die Entführer werden 1972 gefasst und 1973 vom Landgericht Essen zu einer Freiheitsstrafe von jeweils achteinhalb Jahren verurteilt.
    Theo Albrecht hatte zusammen mit seinem älteren Bruder Karl Albrecht (*1920) 1946 das Lebensmittelgeschäft der Mutter übernommen und 1961 den ersten Aldi (Albrecht-Discount) eröffnet.

    1970 - In der ARD läuft der erste »Tatort«. Die Krimiserie ist die Antwort auf den »Kommissar« mit Erik Ode, der erfolgreich im ZDF ermittelt. In der ersten Folge »Taxi nach Leipzig« spielt Walter Richter (1905-1985) den Kommissar Paul Trimmel. Insgesamt ist Trimmel elfmal im Einsatz. Zu den populärsten (inzwischen pensionierten) Ermittlern gehören u.a. die Kommissare Stoever und Brockmöller (Manfred Krug und Charles Brauer), die Kommissare Schimanski und Thanner (Götz George und Eberhard Feik), Kommissar Brinkmann (Karl-Heinz von Hassel) und Kommissar Haferkamp (Hansjörg Felmy). Am 5. Juni 2005 wird der 600. »Tatort« ausgestrahlt.

    1963 - Das amerikanische Raumfahrtzentrum Kap Canaveral wird in Kap Kennedy umbenannt.

    1960 - Der Deutschlandfunk (DLF) und die Deutsche Welle (DW) als Auslandsrundfunk werden per Gesetz als selbständige Rundfunkanstalten des Bundes mit Sitz in Köln gegründet.

    1949 - Bonn wird vom erstmals tagenden Deutschen Bundestag zur „provisorischen Bundeshauptstadt“ gewählt.

    1945 - In Belgrad wird König Peter II. abgesetzt. Jugoslawien wird Republik unter der Bezeichnung "Föderative Volksrepublik Jugoslawien". Erster Ministerpräsident wird Josip Broz Tito.

    Geburtstage:

    Joel Coen – 59, zusammen mit seinem Bruder Ethan Coen arbeitender renommierter US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor (u. a. „Fargo“ 1996, „The Big Lebowski“ 1998, „No Country for Old Men“ 2007, „A Serious Man“ 2009, „True Grit“ 2010) und mehrfacher Oscar-Preisträger,
    Petra Kelly – 66 (†44), deutsche Politikerin, Friedensaktivistin und Gründungsmitglied der Partei „Die Grünen“ (1980),
    Jacques Chirac – 81, französischer Politiker und der ehemalige Staatspräsident der Französischen Republik (1995–2007)
    Es nie zu spät für eine glückliche Kindheit! (Erich Kästner)
  • danke für die News, littleprof

    zum Thema Black Friday und insbesondere dem Buy Nothing Day sei erwähnt, dass die amerikanischen Shops den Tendenzen zum Buy Nothing Day gezielt mit Sonderangeboten entgegenwirken... und davon profitieren nicht nur die Amerikaner ;)

    4/12 schnee-bedeckt-den-Morgen-bean
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat

    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!
  • 5/12 thx bog & lp

    :)

    morgen mein letztes we-seminar des jahres.....
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • Moin Freitagskinder ...


    guten Start ins wohlverdiente WE @all


    6+7/12
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • 8/12

    powerbean
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • @lp
    danke, ist nur der samstag gottseidank :)

    1/12 thx konradin

    @konradin: keine wochenend-seminare mehr, in der woche schon noch....
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • Nö ... nix freeware

    :P

    aber hier kann das rein: freesoft-board.to/f29/der-offi…sparen-thread-452844.html

    2+3/12 Feierabend-Bohne
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)