Einfach quatschen & kennenlernen – FSB-Kaffeeküche – PART II

  • Fun
  • Neu

    3/5 kakao, thx @HotPi !

    ...ist die Reha erträglich? :)

    ...morgen gehen wir zum markt, balkonblumen kaufen *freu
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • Neu

    4/5 Kakao vielen Dank, HotPi auch für die Rückmeldung.

    Ich drücke dir für die Reha die Daumen, dass es dir danach wieder besser geht. Mit ein bisschen Glück kannst du - wie ich - bei offenem Fenster - dem munteren Vogelgezwitscher lauschen.

    Euch allen einen guten Start in das anstehende Wochenende. Und vorsicht bei ungewöhnlichen Gerüchen (auch ich habe den Grill startbereit gemacht) :D
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat

    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!
  • Neu

    was ein wundervoller Morgen ...

    Der Sonnenschein lässt den Buchsbaum im Garten in goldenem Licht wiederscheinen. Das Licht bricht sich in den Tropfen des Morgentaus. Die Natur begrüßt uns kraftvoll und selbstbewusst - als wenn sie uns sagen wollte „Ich lasse mich nicht unterkriegen“
    Fast scheint es so, als ob der Tau die Arbeit und die Ereignisse der letzten Woche weggespült hat und der Tag einfach nur fröhlich darauf wartet, dass wir ihn beginnen :)

    A propos „weggespült“ ... nachdem ich das Kaffeegeschirr und die Kakaotassen aufgespült und weggeräumt habe, ist die Kaffeeküche auch wieder zugänglich :D

    Schnell noch einmal durchgefeudelt. Während die Kaffeemaschine durchläuft habe ich den Tisch gedeckt.

    1/8 Samstags-Frühstücks-Kaffee

    Lasst es euch schmecken und sagt „hallo“ zum Wochenende :)
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat

    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!
  • Neu

    Guten Morgen allerseits :)
    Ich wünsche allerseits ein herrliches Sommer-Sonnen-Grill- und Garten-Wochenende.
    2/8 Samstags-Frühstücks-Kaffee - Danke, Bogomir

    Hier das Neueste
    => Behörden ordnen Sofortüberprüfung von 700 Triebwerken an: Nach der Notlandung einer Southwest-Airlines-Maschine wegen eines Triebwerkschadens reagieren europäische und US-Behörden: Hunderte Flieger müssen nun zum Check. Eine Maßnahme, die so schon früher hätte greifen müssen.

    => Reaktionen auf Kims Vorstoß sind verhalten - außer bei Trump: Nordkorea will keine weiteren Atomtests mehr durchführen - das hat Machthaber Kim Jong Un in Staatsmedien verkünden lassen. Die internationalen Reaktionen darauf fallen gemischt aus. Auch, weil die Erklärung viele Fragen offen lässt.

    => Star-DJ Avicii tot aufgefunden: Mit "Wake Me Up" feierte er einen Welterfolg. Nun ist der schwedische Star-DJ Avicii tot aufgefunden worden. Er wurde nur 28 Jahre alt.

    Heute ist das Angebot an Feier- und Gedenktagen seit langem noch mal recht überschaubar; gefunden habe ich nur

    ... den Kindergarten-Tag
    Der Tag feiert die Vorschulbildungseinrichtung für Kinder und ehrt den Schöpfer des Begriffs "Kindergarten". Der Kindergarten ist eine Einrichtung der öffentlichen oder privaten frühen Kinderbetreuung/Kindertagesbetreuung, Erziehung und Bildung des Kindes.
    Interessant in diesem Zusammenhang: Manche Puristen schimpfen über die zahlreichen Anglizismen in der deutschen Sprache. Es gibt auch einige Germanismen: Das Wort Kindergarten wurde in die USA, nach Spanien, Frankreich und sogar Japan exportiert. Einen interessanten Artikel über deutsche Wörter "auf Reisen" findet man hier


    ... dann noch den Record Store Day
    Er findet seit 2007 jeden dritten Samstag im April statt. Die Ursprünge des RSD liegen in den USA, wo Ladenbesitzer- und Angestellte das erste Event organisierten. Mittlerweile nehmen über 700 US-Shops teil, weltweit sind es ca. 2000 Fachhändler. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind es nach Aussage der Koordinatoren etwa 180 Plattenläden. Ausgeschlossen von der Veranstaltung sind große Ketten und Online-Händler. Das Konzept hinter dem RSD ist, dass Käufer wieder mehr die Beratung und die Atmosphäre der Fachhändler zu schätzen lernen. Der Fokus liegt dabei auf Vinyl, welches bei Musikfans weltweit nach wie vor hoch im Kurs steht. Um diesen Trend zu stärken und die unabhängigen Läden vor dem Aussterben zu bewahren, werden jedes Jahr exklusive Platten veröffentlicht, die häufig streng limitiert und daher nur an diesem Tag bei den angemeldeten Läden zu erwerben sind.

    Schließlich ist in Italien noch Natale di Roma, ein Gedenktag an die Gründung Roms am 21. April 753 v. Chr. und es soll wohl auch noch einen Bulldogen sind toll-Tag geben, aber für den hab ich keine weiteren Anhaltspunkte im Netz gefunden.

    Ansonsten am 21. April:
    2016 - Im Abgas-Skandal einigen sich Volkswagen und die US-Regierung darauf, dass VW einen Großteil der betroffenen Dieselfahrzeuge zurückkauft und Schadenersatz an die Besitzer zahlt.

    2015 - Mit 603 Kilometern pro Stunde hat die japanische Magnetschwebebahn Maglev auf einer Teststrecke einen neuen Geschwindigkeitsweltrekord für Züge aufgestellt.

    2013 - Der konservative Unternehmer Horacio Cartes gewinnt die Präsidentenwahl im südamerikanischen Paraguay.

    2012 - Borussia Dortmund wird zum achten Mal deutscher Fußball-Meister.

    2010 - Das Bundeskabinett beschließt die Erhöhung der Bafög-Sätze für Studenten und ein Nationales Stipendienprogramm.

    2009 - Ein europäisches Forscherteam hat den bis dahin kleinsten Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Der sogenannte Exoplanet hat knapp die doppelte Masse der Erde.

    2004 - Zwei Tornado-Jets der Bundeswehr stoßen bei St. Peter-Ording an der Nordsee zusammen und stürzen ab. Dabei werden zwei der vier Insassen getötet.

    2002 - Bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich erhält der gaullistische Kandidat Jacques Chirac die meisten Stimmen, jedoch nicht die absolute Mehrheit. Auf dem zweiten Platz landet der rechtsextreme Jean-Marie Le Pen, der damit in die Stichwahl am 5. Mai kommt. Bereits in der Nacht formieren sich erste spontane Kundgebungen gegen den Vorsitzenden des Front National.

    2001 - Die Einfuhr bestimmter Hunderassen nach Deutschland wird im Gesetz zur Bekämpfung gefährlicher Hunde unter Strafandrohung verboten. Der Gesetzgeber reagiert damit auf vermehrte, teils tödliche, Angriffe von Kampfhunden auf Menschen.

    1995 - Ein «Fischereikrieg» zwischen der Europäischen Union und Kanada wird mit der Unterzeichnung eines Abkommens über die Aufteilung der Fangquoten für den Heilbutt beigelegt.

    1994 - Im Norden Vietnams entdecken Forscher eine neue Säugetierart, den Riesenmuntjak.

    1989 - Nintendo bringt in Japan die von Gunpei Yokoi entwickelte Handheld-Konsole Game Boy auf den Markt, die sich in der Folge zu einem weltweiten Millionenseller entwickelt. Das vom Russen Alexei Paschitnow erfundene Spiel Tetris ist im Lieferumfang enthalten.

    1985 - Der Brasilianer Ayrton Senna gewinnt mit dem Großen Preis von Portugal sein erstes Formel 1-Rennen. Im Lauf der Saison gelingt Senna trotz mehrerer Pole-Positionen nur noch ein zweiter Sieg.

    1983 - Die Wartburg bei Eisenach wird nach umfassenden Restaurierungsarbeiten in Anwesenheit des DDR-Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker wieder eröffnet.

    1976 - Mit Bagger 285 wird im Rheinischen Braunkohlerevier das erste Exemplar einer neuen Generation von Schaufelradbaggern mit Förderleistungen von mehr als 200.000 m³/Tag in Betrieb genommen, die die Leistung bisheriger Geräte verdoppelt. Das Gerät war zu diesem Zeitpunkt der weltgrößte Schaufelradbagger.

    1974 - Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) besucht als erster westeuropäischer Regierungschef nach der Machtübernahme durch Gamal Abdel Nasser Ägypten.

    1967 - In Griechenland gelangt Oberst Georgios Papadopoulos durch einen Staatsstreich gegen Ministerpräsident Georgios Papandreou an die Macht. Damit beginnt die sieben Jahre dauernde griechische Militärdiktatur. König Konstantin II. verhält sich zunächst abwartend.

    1960 - Staatspräsident Juscelino Kubitschek weiht die von den Architekten Oscar Niemeyer und Lúcio Costa entworfene Planhauptstadt Brasília ein, die damit Rio de Janeiro als Hauptstadt Brasiliens ablöst.

    1949 - In München schließen sich die Rektoren von 31 Universitäten und Technische Hochschulen zur Westdeutschen Rektorenkonferenz (WRK) zusammen.

    1946 - Unter sowjetischem Druck werden in der sowjetischen Besatzungszone die SPD und die KPD zur »Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands« (SED) zwangsvereinigt. Gefordert worden ist die Vereinigung von der Sowjetischen Militär-Administration in Deutschland (SMAD) und der KPD; die SPD hatte sich zunächst gegen eine Verschmelzung ausgesprochen. An der Spitze der Partei stehen Wilhelm Pieck (1876-1960, KPD), Otto Grotewohl (1894-1964, SPD) und Walter Ulbricht (1893-1973, KPD). Die erste Ausgabe der Parteizeitung »Neues Deutschland« erscheint am 23. April 1946.

    1933 - Der am 29. März von der nationalsozialistischen Filmprüfstelle Berlin wegen „Gefährdung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit“ verbotene Spielfilm Das Testament des Dr. Mabuse von Fritz Lang mit Rudolf Klein-Rogge in der Titelrolle hat seine Premiere in Budapest. Das Drehbuch stammt von Thea von Harbou nach einem Roman von Norbert Jacques.

    1918 - Der deutsche Jagdflieger Manfred Freiherr von Richthofen (1892-1918), besser bekannt als der »Rote Baron«, wird von dem kanadischen Jagdflieger Hauptmann Arthur Roy Brown abgeschossen. Mit seinem rot bemalten Fokker-Dreidecker wurde Richthofen zum Symbol für den Luftkrieg der Jahre 1914-1918. Zwischen 80 und 100 gegnerische Maschinen soll er abgeschossen haben.

    1873 - Bei der gewaltsamen Niederschlagung des durch eine Bierpreiserhöhung ausgelösten Frankfurter Bierkrawalls in Frankfurt am Main sterben 20 Menschen, 300 werden festgenommen.

    Geburtstage:

    Andie MacDowell – 59, amerikanisches Modell und Schauspielerin (u. a. „Und täglich grüßt das Murmeltier“ 1993, „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ 1994),
    Iggy Pop – 70, amerikanischer Sänger und Musiker (u. a. der Rockband „The Stooges“ 1967–1973, Album „Lust for Life“ 1977 mit „The Passenger“), der als Wegbereiter des Punkrock häufig als „Godfather of Punk“ betitelt wird,
    Elisabeth II. – 91, Königin des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland sowie Staatsoberhaupt der Commonwealth-Mitgliedsstaaten (seit 1952).

    Quellenangaben
    Es nie zu spät für eine glückliche Kindheit! (Erich Kästner)
  • Neu

    5/8 samstagskaffee, dank dem spender

    geschafft!
    ein paar ampeln, balkonkästen, kräuter.... etwa 3/4 sind geschafft, herrlich....heute abend besinnlich noch ein glas saft auf dem balkon und verhindern, dass die katze runter springt (1. stock)
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sorei ()

  • Neu

    guten Morgen zusammen

    Ganz ohne elektronische Weckhilfen hat mich die Morgensonne heute geweckt. In der Früh ist sie nicht gleißend, sondern geht schon fast vorsichtig mit den Pflanzen um, die ihr Licht reflektieren.

    Auch die heutigen Kaffeebohnen sind sorgsam geröstet und entwickeln ihr volles Aroma, sobald sie aufgebrochen werden.

    1/8 Schok-Mok-Sonntagsedition

    Ganz in Ruhe .... dieser Moment gehört euch
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat

    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!
  • Neu

    3+4/8 schockmok-sonntsgs-edition, thx @Bogomir

    unbedingt gehort der dazu
    den genieße ich gleich auf dem balkon..... *freu

    allen einen friedlichen sonntag
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • Neu

    Guten Morgen zusammen :)
    Da rinnt es dahin, das Wochenende. Der Sonntag hat leider immer schon ein bisschen Beigeschmack vom Wochenbeginn, mit dem nun auch unser Zwischensommer seinen Abschluss finden wird.
    Genießen wir Freiheit und Wetter, so lange sie uns noch bleiben.
    5/8 Schok-Mok-Sonntagsedition - Danke, Bogomir

    Hier noch was zu Lesen:
    => SPD wählt Andrea Nahles zur Parteichefin: Erstmals in ihrer Geschichte hat die SPD eine Frau an ihre Spitze gewählt: Doch beim Parteitag in Wiesbaden setze sich Andrea Nahles mit nur 66 Prozent der Stimmen gegen Herausforderin Simone Lange durch.

    => Mont-Saint-Michel nach Zwischenfall evakuiert: Der Mont-Saint-Michel in der Normandie ist eines der Wahrzeichen Frankreichs. Nun wurde die Felseninsel evakuiert. Die Polizei sucht nach einem Verdächtigen, der Angriffspläne gegen die Sicherheitskräfte geäußert haben soll.

    => 2172 Euro Sofortgehalt - Deutsche Post will Schulabgänger werben: Wer Briefträger werden will, muss normalerweise eine zweijährige Ausbildung absolvieren. Die Deutsche Post will nun offenbar Schulabgängern ermöglichen, diese zu umgehen - und direkt ein Einstiegsgehalt zu bekommen.

    Heute ist Tag der Erde
    Um auf die Problematik Umweltverschmutzung weltweit aufmerksam zu machen, initiierte der seinerzeit amtierende US-Senator von Wisconsin Gaylord Nelson einen nationalen Feiertag mit dem Namen "Environmental Teach-in" oder "Earth Day", welcher am 22. April stattfindet, um die Menschen zum Überdenken ihres Verbrauches anzuregen. Seit jeher ist der Tag der Erde in den USA sehr populär und findet alljährlich an tausenden von Universitäten und Colleges statt.
    Sonstiges zum Tag der Erde
    - Die Rockband Dramarama schrieb ein Lied für den Earth Day mit dem Namen "What Are We Gonna Do" (Engl. "Was werden wir tun?").
    - Der Sänger und Gitarrist Devin Townsend hat ein Lied namens "Earth Day" veröffentlicht.
    - Auch Michael Jackson veröffentlichte einen Song mit dem Namen "Earth Song" mit dem "World Environment Day" als Hintergrund.
    - Die erste Vorstellung zum Tag der Erde stammte ursprünglich aus einem Memo von John F. Kennedy und wurde von Fred Dutton vorgeschlagen.


    Heute gibt's das Lyriden-Maximum,
    Die Lyriden (auch April-Lyriden) sind ein jeden Frühling auftretender Meteorstrom, der schon seit einigen Jahrhunderten vor unserer Zeitrechnung bekannt ist. Der Name leitet sich vom Sternbild Leier ab (lateinisch lyra, altgriechisch λύρα)‚ dem antiken Zupfinstrument Lyra.
    Wie bei allen anderen Sternschnuppenschwärmen ist die beste Beobachtungszeit der Lyriden am Morgenhimmel, doch sind einzelne Sternschnuppen wegen des schon hoch über dem Horizont stehenden Radianten auch schon ab Mitternacht zu sehen.
    Wenn der Sternschnuppenschwarm der Lyriden sein Maximum erreicht, können pro Stunde etwa 18 leuchtende Meteore am Nachthimmel bewundert werden. Von Deutschland aus sind es allerdings meist weniger. Der sogenannte Mutterkörper, also die Herkunft der Lyriden, ist der Komet Thatcher. Mehrere hundert Jahre benötigt Thatcher für seine Umlaufbahn.
    Um das Lyriden-Maximum mitzuerleben, lohnt es sich die großen Städte zu verlassen, da die Sternschnuppen am besten in dunkler Umgebung zu sichten sind. Je weiter östlich der Beobachter sich befindet, desto besser sind die Chancen möglichst viele Lyriden beobachten zu können.


    In Springfield / Montana ist heute Schreibmaschinen-Weitwurf - "Typewriter Toss"
    Hier handelt es sich um eine Maßname des Frustrationsmanagements für Schreibtischhengste, und es geht mehr um ein Zu-Boden-Schleudern, als um einen Weitwurf. Im Original heißt es hierzu: Don't miss the Typewriter Toss, held annually on April 22nd, Secretaries Day. Sponsored by local radio station KGBX, this event celebrates frustrated pencil pushers, who — with the help of a lift truck — hunk their old Underwoods from a height of 50 feet. The goal? Besides a killer breakup, it's to hit the bull's eye painted below. Wer sich das Ganze anschauen will, wird hier fündig!

    In den USA, dem Land der unbegrenzten kommerziellen Gedenktage, ist heute auch Tag der Jelly Beans
    Um den Tag zu feiern, sollte man auf jeden Fall Jelly Beans essen! Jelly Beans sind kleine Süßwaren in Form von Kidneybohnen. Unter der variabel gefärbten Zuckerkruste bestehen Jelly Beans vollständig aus Gelee, grundsätzlich sind Zucker, Maissirup und Maisstärke sowie Bienenwachs und Carnaubawachs enthalten.

    Gestern ist mir mal wieder ein Tag durch die Lappen gegangen: Der Deutsche Venentag
    Er soll dazu beitragen, über Risiken, Vorbeugungsmaßnahmen und Behandlungsmethoden von Besenreisern, Krampfadern bis hin zum offenen Bein zu informieren. 90 % aller Deutschen haben mit Venenbeschwerden wie geschwollenen, schmerzenden Beinen oder Krampfadern zu tun. Diese Symptome sind häufig erste Anzeichen für geschwächte Venen, die man unbedingt ernst nehmen sollte. Im Rahmen des Deutschen Venentags finden bundesweit zahlreiche Aktionen wie Venen-Checks, Venen-Vorträge, Venen-Gymnastik, Venen-Walking oder Kneippsche Beingüsse statt.

    Ansonsten am 22. April:
    2015 - Lokführerstreiks im Personenverkehr bei der Deutschen Bahn ab 2 Uhr bis Freitagmorgen 9 Uhr, mittlerweile zum 7. Mal in den letzten Monaten.

    2013 - Piraten nehmen vor der Küste Westafrikas vier Besatzungsmitglieder eines deutschen Containerschiff als Geiseln. Am 23. Mai kommen die Seeleute nach Verhandlungen frei.

    2010 - Der Sprachenstreit führt in Belgien nach nur fünf Monaten zum Auseinanderbrechen der Regierungskoalition.

    2010 - Zwei Tage nach einer Explosion sinkt die von BP betriebene Bohrplattform Deepwater Horizon im Golf von Mexiko. Bis 16. Juli flossen täglich rund 5000 Barrel Rohöl ins Meer. Am 19. September 2010 erklärte die US-Regierung, die Quelle offiziell für „tot“.

    2009 - Die lange verfeindeten Nachbarstaaten Türkei und Armenien einigen sich nach monatelangen Verhandlungen auf einen Fahrplan zur Normalisierung ihrer Beziehungen.

    2004 - Bundespräsident Johannes Rau beendet in Budapest den letzten Staatsbesuch seiner Amtszeit.

    1999 - Der EU-Ministerrat einigt sich auf eine Regelung zur «elektronischen Unterschrift». Damit soll die gegenseitige Anerkennung der Unterschriften im elektronischen Handel erleichtert werden.

    1995 - Axel Schulz verliert in Las Vegas den Kampf um die Box-Weltmeisterschaft im Schwergewicht in der IBF Division gegen den Titelträger George Foreman nach Punkten.

    1994 - In Berlin wird der unter dem Namen «Dagobert» bekannt gewordene Kaufhaus-Erpresser in einer Telefonzelle verhaftet.

    1994 - Der Norweger Boerge Ousland erreicht als erster Mensch, alleine und zu Fuß, nach 52 Tagen den Nordpol. Ousland hat auf der 1.000 km langen Strecke, die in Sibirien begonnen hat, auch keine Schlittenhunde dabei. Er war bereits 1990 in Begleitung eines Freundes am Nordpol.

    1971 - Der Sohn des verstorbenen Diktators François Duvalier, Jean-Claude Duvalier, genannt Baby Doc, wird auf Lebenszeit als Präsident Haitis vereidigt.

    1967 - Der zu Ende gehende VII. Parteitag der SED beschließt die Einführung der Fünf-Tage-Woche in der DDR. Andererseits werden fünf Feiertage gestrichen.

    1964 - In New York wird die 32. Weltausstellung eröffnet. Das Wahrzeichen ist der 42 Meter hohe Stahlglobus «Unisphere».

    1945 - Die Rote Armee beginnt ihren Kampf um Berlin.

    1915 - Deutschland setzt in der Zweiten Flandernschlacht des Ersten Weltkrieges bei Ypern in Belgien als erstes Land in der Geschichte Giftgas in großem Umfang ein. 5.000 französische Soldaten werden durch Chlorgas sofort getötet, doppelt so viele schwer verletzt.

    1889 - Mit dem Oklahoma Land Run im heutigen Kingfisher County wird das letzte Indianer-Territorium auf dem Gebiet der Vereinigten Staaten in Oklahoma für Weiße zur Besiedlung freigegeben.

    Geburtstage:

    Kaká – 36, brasilianischer Fußballspieler u. a. beim AC Mailand (2003–2009) und in der Nationalmannschaft (seit 2002) sowie FIFA-Weltfußballer des Jahres (2007),
    und Jack Nicholson – 81, amerikanischer Schauspieler (u. a. „Einer flog über das Kuckucksnest“ 1975, „Zeit der Zärtlichkeit“ 1983, „Besser geht’s nicht“ 1997, „About Schmidt“ 2002) und mit drei Oscars sowie zwölf Nominierungen Rekord-Oscar-Preisträger,
    außerdem:
    Paul Carrack (Mike & The Mechanics, 67)
    Peter Frampton (68)
    Theo Waigel (79)
    Dieter Kronzucker (82)
    Glen Campbell (82)


    Quellenangaben
    Es nie zu spät für eine glückliche Kindheit! (Erich Kästner)