no-ip Adress Eingabe

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • no-ip Adress Eingabe

    Hi Netzwerker,

    kurze Frage:

    Warum kann ich bei Eingabe in FF-Browser mit "name.no-ip.biz" nicht, aber mit "https://name.no-ip.biz" auf meine Fritzbox(7362 SL) zu greifen?

    (bei IP in den Hosteinstellungen von Noip habe ich die IP meiner Fritzbox eingeben)

    Danke für kurze Antwort.

    MFg :)


    Edit: Achso, ich bin gerade 300km von meiner Fritzbox entfernt (Bruder) und versuche hier ein VPN auf meine Fritzbox einzurichten (bewege mich also nicht in meinem Homenetzwerk ;)).

    Edit2: Zielstellung:
    mit der Ipad-App "VLC" über das Inet auf mein per LAN angeschlossenes NAS zu greifen.
    Dazu soll mittels VPN dem VLC mein lokales nas-netz angezeigt werden. Aber der VPN antwortet nicht. Ich vermute etwas stimmt mit meiner no-ip Einstellung nicht.
    Hier könnte auch was sinnvolles stehen ... z.B. ein Bier

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Hudson ()

  • Danke für die Antwort nile,

    aber bei http:// kommt der gleiche Fehler (Seiten-Ladefehler: braucht zu lange um eine Antwort zu senden...) wie ohne.
    Außerdem entfernt FF das http:// selbstständig bei <enter>


    EDIT: shit, durch das rumgespiele mit den Freigabe Einstellungen passiert grad folgendes:
    name.no-ip.biz (=> Fritzbox)
    name.no-ip.biz (=> Browser Portal vom "Medion" NAS; d.h. ne Art Weiterleitung...die URL wird entsprechend erweitert...)

    Aber die eingetragene IP auf no-ip ist die, die mir meine Home-Fritzbox in der "Internet Übersicht" der MyFRITZ!-App anzeigt.
    Hier könnte auch was sinnvolles stehen ... z.B. ein Bier

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Hudson ()