Galiator Trader

  • Browsergame

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    ich wollte euch mal den Galiator Trader, ein Fan Version von Patrizier II als
    Browsergame, vorstellen.Das Spiel ist kostenlos und wird als reines
    Hobbyprojekt entwickelt.

    Spielbeschreibung

    Den Spieler erwartet die anspruchsvolle Aufgabe, sein Geschick beim Handel im
    Nord- und Ostseeraum zwischen London und Nowgorod unter Beweis zu stellen. Mit
    dem Aufbau seines Imperiums ergeben sich weitere Spielelemente, welche ihn vor
    neue Aufgaben stellen. Dabei ist Galiator Trader keine reine Handelssimulation,
    sondern bietet neben zahlreichen Aufbau-Elementen eine entsprechende Portion
    Aktion und Strategie.

    Gestartet wird als ambitionierter Krämer in einer der aktuell 64 Städte. Im
    Besitz des frischen Händlers befinden sich eine Schnigge und 15.000 Goldstücke
    in bar. Durch den Kauf und Verkauf von Waren in den verschiedenen Städten,
    Erfüllung von Aufträgen, oder Schatzsuchen vermehrt sich das eigene Vermögen
    Stück für Stück. Der Bau von eigenen Produktionsbetrieben kurbelt die Wirtschaft
    an und lässt die Städte zu ungeahnten Größen wachsen.

    Die komplette Wirtschaft mit aktuell 24 Waren und 23 Produktionsbetrieben wird
    bis auf eine geringfügige Basisproduktion ausschließlich durch die Spieler
    gesteuert und kontrolliert. Die Preise werden durch Angebot und Nachfrage
    ermittelt, die Nachfrage wiederum durch die Anzahl der Bewohner in den einzelnen
    Städten.

    Die Entwicklung des Spieles, sowie das Ganze Drum Herum ist im Blog dokumentiert,
    und kann auch von jedem kommentiert werden. Ideen, Kritiken, Anregungen oder
    Sonstiges kann gerne im Blog/Forum hinterlassen werden.

    Aktuelle Features:
    - 64 verschiedene Städte
    - 24 Handel- und produzierbare Waren
    - 23 Produktionsgebäude
    - 3 Schiffstypen
    - betretbare städtische Gebäude
    - frei verschiebbare Landkarten
    - frei verschiebbare 3D ISO Stadtansicht
    - Aufbau der Städte und Bestimmung des Aussehens durch die Spieler
    - freie Schiffsreisen, von jedem zu jedem Punkt auf der Karte
    - Piraterie und andere illegale Aktionen
    - Bürgermeister
    - kein Pay2Win
    - Ingame Chat

    Und die Links
    » zum Entwicklerblog
    » direkt zum Spiel

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von G00dKn1ght ()