Autakten: 2000+

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Autakten: 2000+

    So, ich wollte fragen ob ihr mein Vorgehen Gut findet aber bitte nur Antwort schreiben die auch etwas davon verstehen ;)

    Kauf: 3000+ Kühler (Arctic Copper Silent 2 oder auch die TC Version)

    Takte damit sogar noch etwas dazu 8wegen Guter Kühlung) und Biaos etc. auch Overlocking etc. werde ich amchen, das kommt dann so auf den Aktuellen 3200+ Athlon ;) (In der Schule schonmal getestet)

    Würdet ihr mir einen besseren Vorschlag machen? Oder ist dieser Vorgang okay?
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • hab ich das richtig verstanden : du willst einen 2000+ auf 3200+ ohne Wakü bringen??? Der wirds nich lange mitmachen. Kannst dir maximal nen 2500+ mit nem guten Stepping holen (den kannste dann krass takten bis 4000+ oder so)... aber nen 2000 auf 3200 ... das wird gehen aber der wird nich lange funzen bei Luftkühlung...
  • Ja Ok ich hab zwar net nen 2000 aber nen 2400 un der läuft auf 2250 des wäre lockenr ein 3200.Ich hab auch nur Luftkühlung.Also machbar is alles kommt nur drauf an was man für einen Prozi erwischt hat
  • Hi,
    hab ich das richtig verstanden, du willst dir einen 3000+ kaufen und den dann auf 3200+ übertakten? Ich kann dir nur sagen lass es sein. Für die 200 MHZ bringt es nicht seine Garantie zu verlieren und den früheren Tod des CPUs in kauf zu nehmen. Der Unterschied von einen 3000+ mit 200 MHZ FSB zu einen 3200+ mit 200 MHZ FSB ist fast null.
    Gruss
    BenFreeman
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz
  • Leute ich glaube ich habe euch das nicht richtig geschildert oder?

    Ein Barton kann von einem 2000+ zu einem 3200+ werden, das ist das Höchste. Gamestar hat es Getestet und er läuft Makellos ;P und mir einen neuen zu kaufen nur für 200 MHz. nein Danke XD ich wollte eigentlich nur wissen ob ihr die Kühlung Gut findet und ob die Idee mal sowas zu amchen nicht falsch ist ;)

    mfg mrgame
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • Du musst aber auf das Herstellerdatum gucken, die neuen sind gelocked, da kannst nix machen. Bei den alten könntest du es versuchen, wenns nicht klappt lächerliche 50 Mücken in Wind geschossen.
  • Aber auch 50 ? ist Money ;P bei mir Läuft die Kiste nocgh ganz gut werde in diesen ferien mal ne Aktion machen :) ich bin leider noch Schüler darum kann ich nicht so leicht schnell einen High End PC Kaufen.

    mfg mrgame
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • hab ich das richtig vertanden?
    man kann einen 2000+ zu nem 3200+ machen?
    dann kann man ja nen 2200+ zu nem 3400+ machen, oder?!
  • also Jungs es kommt immer auf das stepping des prozessors an und die KW woche.

    So ein 2100-2200+ kann ste mit sicher heit nicht auf 3200+ bringen die dinger kannste max 150-200mhz OC mehr geht da nicht hatte auch so ein und ein 1900+ kanste max um 100mz OC (habe so ein im 2.rechner).

    Und ein 2500+ UnLocket kannste mit luftkühlung nicht lange als 4000+ laufen lassen wegen dem core.
  • wieso ohne multi erhöhen risiko, du kannst auch super über FSB übertaken, wenn du dir ein 2800+ holen soltest du auf das stepping achten denn nicht alle lassen sich übertaken.
  • ähm habt es wohl Falsch verstanden wa? :) mein Motherboard ist ja Taktbar und somit kann ich mein Prozzy *hehe* Auftakten ;) 200 MHz. oder sogar mehr, aber das reicht dann auch schon wieder ;)

    mfg mrgame
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]